Kenwood KRC-457R defekt

+A -A
Autor
Beitrag
artischok
Neuling
#1 erstellt: 23. Okt 2007, 21:06
Hallo,

mein Autoradio Kenwood KRC-457R macht keinen Mucks mehr. Von einem Tag auf den anderen. Es handelt sich bei diesem Gerät um so eins mit abnehmbarer Frontblende. Nimmt man die ab, sieht man nun auch bei abgezogenem Zündschlüssel noch eine rote LED leuchten. Dauerstrom ist demnach wohl vorhanden. Das Kassettenteil spult auch. Anhören kan man aber gar nichts mehr, da das Display der Frontblende dunkel bleibt und die Tastatur inaktiv ist. Ich frage mich nun, was passiert sein könnte.
Da ich die Autobatterie wechseln musste, hatte das Gerät etwa eine Woche gar keinen Saft. Kann es damit zusammenhängen? Dass also evtl. eine Art Diebstahlsicherung deaktiviert werden muss?

Gruß,

Art
pcprofi
Inventar
#2 erstellt: 23. Okt 2007, 21:54
Anleitung mal gelesen?

Evt. Tastenkombination notwendig.
artischok
Neuling
#3 erstellt: 24. Okt 2007, 12:07
Gute Idee, leider habe ich keine Anleitung. Habe das Gerät vom Erstbesitzer als Speicherfund bei Iihbäh ersteigert - ohne Papiere.
pcprofi
Inventar
#4 erstellt: 24. Okt 2007, 13:33
nun, dann wirst du die Diebstahlsicherung eh nicht lösen können - weil dir die Code-Card fehlt.

Anleitung musst du wohl mal bei Kenwood gucken ode rbei Google
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood KRC-391 defekt?
Die_Erbse am 26.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  5 Beiträge
Kenwood KRC 657R
Xenno123 am 13.02.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2011  –  2 Beiträge
Kenwood KRC-856R Problem mit CDs abspielen!!!
Yakuzee am 25.07.2004  –  Letzte Antwort am 25.07.2004  –  4 Beiträge
Totale Ratlosigkeit!!! Kenwood KRC 777R
MasterKarso am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  5 Beiträge
kenwood display
73opel am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  2 Beiträge
Code für Kenwood Autoradio.
haukino am 23.12.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2006  –  2 Beiträge
Probleme mit Kenwood KDC 5080R
Xecuter2k4 am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 14.05.2004  –  2 Beiträge
Auswurf/eject reagiert nicht Keenwood KRC-8080R Autoradio/Cd
Erik_1992 am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 03.04.2012  –  3 Beiträge
Kenwood KDC-BT92SD Vollaktiv?
Kenoneer am 24.01.2013  –  Letzte Antwort am 24.01.2013  –  5 Beiträge
Pioneer DEH-8600MP gibt so gut wie keinen Ton mehr von sich, Display funktiioniert aber noch.
Fireday4680 am 22.04.2009  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedSimone23
  • Gesamtzahl an Themen1.382.695
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.428