Bauteil kaufen, aber wo?

+A -A
Autor
Beitrag
widdlle
Stammgast
#1 erstellt: 10. Aug 2008, 15:30
Hi,

meine Atomic AT1000.2a hat gestern unerwartet den Gesit aufgegeben

Abends lief sie noch ohen Probleme, morgens hab ich mein Auto gestartet. 3 der 6 Sicherung sind geflogen (rechter Kanal). Woofer durchgemessen siehe da der eine hat noch 2 Ohm der andere 0,1 Ohm...

Dann hab ich gestern 4,5 Stunden analysiert und reparaiert. Jetzt fehlen mir noch 2Stk. KSC2690A-Y und 2Stk. KSA1220A-Y

KSA1220

KSC2690

Weis einer wo man die her bekommen könne? Oder hat vll. jemand von euch noch welche?

greetz widdlle
G-SKILL
Neuling
#2 erstellt: 10. Aug 2008, 19:01
normalerwiese bekommt man bauteile bei conrad oder reichelt.

bei ebay findet man aber auch eine menge an bauteilen einfach mal suchen ;-)


[Beitrag von G-SKILL am 10. Aug 2008, 19:01 bearbeitet]
Rübelzahl
Inventar
#3 erstellt: 10. Aug 2008, 21:06
Hallo das sind 2SA1220a und 2SC2690A
Das "A" bedeutet, dass der Transistor eine Spannung von 160V hat bzw abkann. Der normale 2SA1220 kann bis 120V. Denke aber nicht dass in deiner Endstufe 160V sind

http://www.reichelt....06f4710525721c5bce11

viel Erfolg beim Basteln

mfg jörg


[Beitrag von Rübelzahl am 10. Aug 2008, 21:09 bearbeitet]
Wild_Weasel
Stammgast
#4 erstellt: 11. Aug 2008, 20:05
Reichelt kann ich auch nur empfehlen ,sehr schnell und freundlich . Leider Bestellwert 10 Euro was für ein paar Kleinteile etwas blöd ist ,aber man findet bestimmt immer noch was man sonst noch brauchen kann .

MFG Michael
widdlle
Stammgast
#5 erstellt: 11. Aug 2008, 20:26
Hey,

schonmal Danke für eure Links...
Ich bin mir nicht sicher ob die 120Volt Version stark genug ist... Da ich an den Zwischenkreiselkos +75Volt und -75Volt hab. Muss ich die Werte Addieren oder net???

Ich hab einen Händler in D gefunden der jeweis noch so ca. 100 Stk. von den A(160Volt) hat Aber es sind nicht die Y-Typen sondern lediglich die R...
Ist dieser hfe classification wichtig??? Weil sooo genau kenn ich mich als Waldundwiesenelektroniker doch net aus


greetz widdlle
Rübelzahl
Inventar
#6 erstellt: 12. Aug 2008, 06:23
Hallo, wenn der Elko mit 75V gekennzeichnet ist, wird die Spannung nie größer sein. Andernfalls würde der Elko hoch gehen. Das wäre schlecht
Also passen 120V, da du 75V das max. in der Stufe ist.
mfg jörg
widdlle
Stammgast
#7 erstellt: 12. Aug 2008, 09:33
Hey,

ne die Elkos sind 100Volt Typen... Ich hab unbelastet ca. 76Volt gemessen. Naja ich werd einfach mal die ohne A bestellen und ne weile Testen.

Kann mir einer erklären was der hfe classification Wert aussagt

greetz widdlle
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bauteil TDA7388
camel2002 am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 28.01.2008  –  5 Beiträge
An die Spezialisten: In Frequenzweiche, was für ein Bauteil ?
hb2812 am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.01.2006  –  20 Beiträge
Wo Keramikwiderstand kaufen
g-pole am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 13.02.2009  –  11 Beiträge
Was für ein Bauteil kann das sein.
Lubu am 09.06.2013  –  Letzte Antwort am 11.06.2013  –  10 Beiträge
Wo Widerstände und Kondensatoren kaufen?
pred2k3 am 01.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.06.2006  –  7 Beiträge
evtl. induktives Störgeräusch, aber wo?
Schnicko am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2009  –  6 Beiträge
DXZ788RUSB Pre-Out u. iso 12V Stecker kaufen, wo?
frontline1303 am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  2 Beiträge
magnat classic bauteil??????
klangsuchti am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  12 Beiträge
Bauteil von meiner Endstufe
Yamaha(fan) am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  10 Beiträge
Bass Test CD Downloaden, aber Wo ?
Ralfii am 10.09.2005  –  Letzte Antwort am 11.09.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedA_n_d_1___
  • Gesamtzahl an Themen1.386.051
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.956