Clarion DXZ 958 spinnt rum

+A -A
Autor
Beitrag
bloopers
Stammgast
#1 erstellt: 31. Mrz 2009, 00:05
hallo
ich hätte eine frage bez. einer DXZ-958 hu, mit welcher ich folgende probleme habe:

1.bei jedem einschalten ist eine kurzzeitige ansteuerung des motorischen display-antriebs vernehmbar, welche sich durch ein sehr kurzes "surren" mit darauffolgendem "klacken" bemerkbar macht(einrasten? erreichung der "nullstellung"??); so, als würde ein zahn eines plastikzahnrades überspringen. die intensität dieses vorganges variiert(marginal) mit der temperatur und/oder der verstrichenen zeit seit dem ausschalten.

2.wenn ich im mp3-betrieb die pausetaste betätige und wieder auf start drücke, spielt die cd nicht an der stelle weiter, an der pausiert wurde, sondern beginnt das lied neu. wenn ich jetzt eine normale audio-cd einlege, wird die pause-funktion mit 80%iger sicherheit funktionieren; bis auch hier nach einiger zeit (stunden/tagen-variiert-unabhängig von einstellungen/an-aus,etc) der pausemodus beschriebenes "fehlverhalten" aufweist. tausche ich jetzt die audio-cd wieder gegen eine mp3-cd, so wird mit hoher wahrscheinlichkeit (wiederum ca 80%) alles wieder funktionieren. oder auch nicht.

falls jemandem das problem bekannt vorkommt, oder eine ahnung hat, würde ich mich sehr freuen, wenn er mir mitteilte, ob dies reparabel und auch ökonomisch sinnvoll ist.

mfg
christian

edit: ich habe das gerät hier im forum gebraucht und schon mit besagten fehlfunktionen gekauft(vor ca 6mon), kam jedoch erst vor kurzem(ca 1mon) dazu, das gerät einzubauen. somit wird eine reklamation auf verlorenem posten stehen.

editedit: ich habe vergessen zu erwähnen, dass sich das problem nicht nur auf die pausefunktion beschränkt, sondern auch den vor-/rücklauf betrifft; was ich schon ein wenig störender finde.


[Beitrag von bloopers am 31. Mrz 2009, 11:13 bearbeitet]
bloopers
Stammgast
#2 erstellt: 31. Mrz 2009, 17:16
noch eine sache, die vergessen habe: der music catcher zeigt mir munter "error 8" an und ist vom reseten des geräts nicht beeindruckt.

mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Clarion Dxz 958 Defekt ?
neostrider2000 am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.06.2006  –  26 Beiträge
Einbau Clarion Dxz 958 rmc
callayte am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 06.09.2005  –  6 Beiträge
Clarion DXZ 958 RMC Defekt - Reparatur?
peter2k5 am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  2 Beiträge
CLARION DXZ 958 RMC. Andere MP3 player anschließen?
M.GEE am 26.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  10 Beiträge
clarion 958: dauer/zündungsplus problem
itchy2 am 01.06.2007  –  Letzte Antwort am 02.06.2007  –  3 Beiträge
Clarion DXZ 928 R
Tino am 03.09.2003  –  Letzte Antwort am 09.09.2003  –  9 Beiträge
Clarion DXZ 778 einstellen
testomat am 31.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  8 Beiträge
Clarion DXZ 778 Schutzschaltung !
Carbonat am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.06.2009  –  2 Beiträge
Clarion DXZ 778RUSB
hondafreak710 am 02.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  4 Beiträge
Clarion DXZ 948 Laufwerksfrage
yarisbaschti84 am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 15.11.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedamerus
  • Gesamtzahl an Themen1.386.607
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.409.326