Endstufe JBL A402 an Kenwood KDC- W312A möglich

+A -A
Autor
Beitrag
Dan2014
Neuling
#1 erstellt: 17. Mai 2009, 12:33
Hallo,

bin mir darüber im Klaren, dass die genannten Komponenten nicht 1. Sahne sind für Car / HIFI. Habe es billig bekommen ...

Dennoch meine Frage an die Experten und im Voraus Danke für die Untestützung.
Habe eine 2 Kanal JBL Endstufe / A402 und ein Kennwood KDC-312A CD Receiver und 2 Magnat speaker.

KANN ICH den Ausgang hintem am Kenwood ( in der Beschreibung als RCA Preout x1 / sub-wf aufgeführt)
für das betreiben der o.g. speaker, normal nutzen?
oder ist der Ausgang ein "REINER SUB WOOFER Ausgang"

Danke und LG
Dan
'Stefan'
Inventar
#2 erstellt: 17. Mai 2009, 13:45
Kommt drauf an, wie Kenwood das gelöst hat. Wenn an diesem Preout von Werk aus ein nicht deaktivierbarer LPF geschaltet wird, kannste das mit den normalen Lautsprechern knicken.

Wenn die Möglichkeit besteht, dem Preout ein Fullrange- bzw. HPF-gefiltertes Signal zu geben -> funktioniert.


[Beitrag von 'Stefan' am 17. Mai 2009, 13:45 bearbeitet]
Dan2014
Neuling
#3 erstellt: 17. Mai 2009, 14:10
Danke Dir sehr für deine Antwort. Kann die Info. aber nicht " herauslesen" aus dem Handbuch. Wäre Dir total dankbar, wenn du mal ( wenn du etwas zeit findest ) in das Handbuch bei Kenwood schaust:
hier:

http://images.kenwood.eu/files/prod/920/5/KDC-W3041_321_GER.pdf

Danke und einen guten, erholsamen Sonntag, und immer guten sound !!!

Dan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood KDC-W7531 brückbar?
wilex am 11.04.2005  –  Letzte Antwort am 11.04.2005  –  2 Beiträge
Kenwood KDC- BT60 - Schutzschaltung?
sirsyco am 01.03.2011  –  Letzte Antwort am 07.03.2011  –  9 Beiträge
Kenwood KDC-M7024 EInbau in VW Beetle
Eckerle am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  3 Beiträge
Kenwood kdc M9021 SE
harry111111 am 11.05.2006  –  Letzte Antwort am 26.05.2006  –  2 Beiträge
Kenwood KDC-M907 displayproblem
demgeorg am 29.09.2008  –  Letzte Antwort am 02.10.2008  –  3 Beiträge
Kenwood KDC-5090B spinnt
Phill_Restorat am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.09.2005  –  2 Beiträge
Probleme mit Kenwood KDC 5080R
Xecuter2k4 am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 14.05.2004  –  2 Beiträge
Kenwood KIV-700 mit Kenwood KDC-C711
Dani25 am 01.05.2013  –  Letzte Antwort am 01.05.2013  –  4 Beiträge
Kenwood KDC-BT 8041U geht nicht an
wdb202 am 24.08.2011  –  Letzte Antwort am 25.08.2011  –  5 Beiträge
Key Mask Problem bei Kenwood KDC-8080R
Snübe am 25.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 67 )
  • Neuestes Mitgliedjllohfink
  • Gesamtzahl an Themen1.389.784
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.464.404

Hersteller in diesem Thread Widget schließen