JVC KD LH 911-SD - Karten Probleme

+A -A
Autor
Beitrag
Saesse
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 13. Jun 2009, 14:43
Hallo zusammen,
hab mir ein Autoradio (JVC KD LH 911)gekauft.Nun habe ich leider etwas Probleme mit den SD-Karten und finde aber nichts in der Betriebsanleitung was mir weiterhelfen könnte.Und zwar geht es um folgendes Problem:
Ich habe mir zwei SanDisk 2 GB SD Karten für dieses Autoradio gekauft und MP3 Musik in verschiedenen Ordnern auf die Karte gemacht.Leider erkennt er bei der einen Karte nicht alle Ordner,und die andere Karte erkennt er garnicht.Habe beide Karten mit FAT formatiert.Mein BS ist Windows XP - SP3.
Hoffe das mir vielleicht jemand bei meinem Problem helfen kann.
Danke schon mal im vorraus

Viele Grüße,
Rüdiger
Tostan
Inventar
#2 erstellt: 22. Jun 2009, 11:40
Versuch mal, die Karten in einer Digicam (falls vorhanden) oder mittels des Tools h2format zu formatieren. Manchmal ist die Formatierung mittels Win XP nicht so ganz "regelkonform"......

Bitte auch keine anderen Dateien als mp3 auf die Karte aufspielen, mögen die meisten Radios nicht. Treten dann häufig sehr seltsame Fahler auf.

Grüße
Tostan
Saesse
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 22. Jun 2009, 23:02
Hallo Thorsten,
als erstes mal vielen Dank für Deine Antwort.Nun bin ich nicht ganz so der Computerfuchs und tu mich in manchen Sachen etwas schwer.Wie formatiere ich die SD - Karte mit " h2format"?
Gruß,
Rüdiger
Tostan
Inventar
#4 erstellt: 24. Jun 2009, 00:06
Hallo,

schau mal hier:
h2format

Da ist dann auch eine Bedienungsanleitung dabei.

Alternativ geht es auch mit jedem Partitionierungsprogramm wie Partition Magic oder ähnlichen.Hier z.B:
Disk Storage Format
Für Dich dürfte das zweite Programm wahrscheinlich einfacher zum bedienen sein.

Habe mir gerade mal die Anleitung des JVC angesehen. Du hast hoffentlich die SD-Karte mit FAT16 und nicht mit FAT32 formatiert? Nur FAT16 funktioniert. Des weiteren kannst Du auch mit deinen 2GB-Karten Pech haben, JVC sagt nur 8-512MB empfohlen. Wahrscheinlich liegt es aber nicht an der Größe, eher an der Formatierung.
Und darauf achten, daß nur mp3's auf den Karten sind......

Grüße
Tostan
Saesse
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 24. Jun 2009, 18:35
Hallo Tostan,

danke für Deine Hilfe.Habe gerade in die Eigenschaften der SD - Karte reingeschaut,und gesehen dass die Karte nur in FAT formatiert ist.Hab die Karte mal formatiert aber bei XP geht nur FAT 32.Was soll ich Deiner Meinung nach machen?
Saesse
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 24. Jun 2009, 21:01
Hi Tostan,
habe nun versucht die links die Du mir geschrieben hast zum Downloaden.Bekomme es aber in beiden Fällen nicht hin.Gibt es da noch andere Freeware um die SD Karte in FAT 16 zu formatieren?

Danke und Grüßle,

Rüdiger
crashdiver
Neuling
#7 erstellt: 30. Jun 2009, 12:06
Tach,

habe das Radio auch und kann dir folgendes zu dem Problem sagen:

* 1 GB SD Karten verwenden und FAT16 formatieren
* wenn 2 GB Karten, dann auch FAT16 nehmen ABER es wird nur das vom Radio gelesen was im 1GB auf der Karte steht. mehr kann das Radio nicht lesen.

Da das gerät seine besten tage schon erlebt hat, muss man damit leider leben. Einfach nur 1 GB Karten verwenden und dann hast du auch gar keine Probleme.

Hoffe ich konnte dir mit meinen Erfahrungen helfen!

Grüße ...
Toto7377
Neuling
#8 erstellt: 27. Jul 2009, 09:19
Hallo zusammen,
ich hätte da auch mal einen kleinen Beitrag zu diesem Radio.
Ich habe es mir kürzlich besorgt und bin soweit sehr damit zufrieden. Jedoch gibt es auch bei meinem Gerät ein paar kleine Schwierigkeiten beim Betrieb der SD-KArtenfunktion.

Ich verwende eine 1GB SD-Karte und lege sie in das Gerät. Es kommt sehr häufig vor, dass während der Wiedergabe der Musik plötzlich das Gerät streikt und die Karte nicht mehr gelesen werden kann. nach abschalten des Geräts und entfernen und wiedereinsetzen der Karte funktioniert es dann für eine gewisse Zeit ( die auch nicht immer gleich ist ) wieder.
Hat jemand vielleicht ähnliche Erfahrungen damit gemacht und kann mir einen Tip geben ? Ich habe überlegt, zuerst einmal eine andere Karte zu verwenden.

Ich würde mich freuen, mal Eure Meinung dazu zu hören.
Ciao Toto
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radio JVC KD-LH 911
Pat^ am 22.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  4 Beiträge
JVC KD LH 911 gibt CD nicht raus
FlashActiVe* am 27.06.2010  –  Letzte Antwort am 27.06.2010  –  2 Beiträge
JVC LH 911 korrekt anschließen?
Bora_Bora am 19.06.2006  –  Letzte Antwort am 20.06.2006  –  4 Beiträge
JVC KD-LH 7 R
Creap am 02.09.2003  –  Letzte Antwort am 09.09.2003  –  12 Beiträge
Problem mit JVC KD-LH 7R
Schlumpf11 am 26.07.2003  –  Letzte Antwort am 26.07.2003  –  3 Beiträge
JVC KD-LH3101 Probleme
Ibiza6l am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  2 Beiträge
JVC KD-LX502 Probleme/Kaputt
am 28.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  2 Beiträge
Probleme mit JVC KD SX959R
El_Galinero am 09.12.2005  –  Letzte Antwort am 09.12.2005  –  2 Beiträge
Probleme mit JVC KD-AVX1
turbo1 am 12.04.2006  –  Letzte Antwort am 14.04.2006  –  2 Beiträge
JVC KD-S8r
heuchler am 12.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.495 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedOrmen
  • Gesamtzahl an Themen1.376.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.212.036