Autoradio mit Bluetoothfunktion gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Zackie
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Mai 2011, 16:53
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Autoradio mit eingebauter Bluetooth-Freisprechanlage und integrierter Sprachwahl beim Anrufen.

Gefunden habe ich bisher nur folgende Modelle:

Alpine CDE-126BT

Sony MEX-BT3900U


Beim Sony ist die Auswahl der Sprachsteuerung zu kompliziert, daher sollte es eher in die Richtung des Alpine.

Habt ihr eventuell weitere Vorschläge für mich?




Mit freundlichen Grüßen

Zackie
Sonic_Excellence
Stammgast
#2 erstellt: 01. Jun 2011, 07:33
Hallo,

was genau meinst Du mit "Sprachsteuerung".

Meines Wissens lassen sich weder das Alpine noch das Sony per Sprache bedienen - zumindest nicht nach den techn. Unterlagen.

Gruß Leo
Zackie
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Jun 2011, 15:43
Gemeint ist damit folgendes:

Ich habe im Moment eine Freisprechanlage von Parrot, zum an die Sonnenblende klemmen. Dort drücke ich auf einen Knopf und dann werde ich gefragt wen ich anrufen möchte. Dann sage ich XYZ Handy oder ABC Festnetz und dann wählt er die entsprechende Nummer.

Das Alpine unterstützt das doch, oder? Oder läuft das dann über die Sprachwahl meines Handys?
Sonic_Excellence
Stammgast
#4 erstellt: 02. Jun 2011, 06:06
Hallo,

Zackie schrieb:

Ich habe im Moment eine Freisprechanlage von Parrot, zum an die Sonnenblende klemmen. Dort drücke ich auf einen Knopf und dann werde ich gefragt wen ich anrufen möchte. Dann sage ich XYZ Handy oder ABC Festnetz und dann wählt er die entsprechende Nummer.

Das Alpine unterstützt das doch, oder?
nein, so wie ich das kenne wählst Du eine von 4 Rubriken (z.B. Telefonbuch)
und dann den Gesprächspartner ausschließlich mit dem Lautstärkeknopf.
Wie das Sony agiert kann ich nicht sagen.

Gruß Leo
Zackie
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Jun 2011, 10:38
Wie ist dann die Sprachwahlfunktion zu verstehen?


Auf Seite 14 steht wie das ganze funktionieren soll.

http://www.alpine.de.../UG_CDE-126BT_DE.pdf
LZK
Stammgast
#6 erstellt: 02. Jun 2011, 11:08
Das läuft über die Sprachwahl des Handys, sofern es eine hat. Ich hatte das Alpine CDE 103BT, da ging das recht gut.
Zackie
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 03. Jun 2011, 12:37
Ok, dann muss ich mir das Mal genauer angucken.


Danke für die Hilfe.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Autoradio gesucht !
opelix2007 am 11.06.2010  –  Letzte Antwort am 12.06.2010  –  2 Beiträge
Autoradio mit Cd-fach gesucht
MüNcHnEr am 25.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2003  –  5 Beiträge
Youngtimer-Autoradio Mitte 80er gesucht
EckigesAuge am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 13.06.2008  –  9 Beiträge
Pioneer DEH-P80MP Autoradio: Schaltpläne gesucht
rap@tv am 15.08.2008  –  Letzte Antwort am 15.08.2008  –  4 Beiträge
Autoradio mit Toslink-IN, Lautstärke, Fader, Balance gesucht
RadioNewbie am 22.03.2015  –  Letzte Antwort am 23.03.2015  –  23 Beiträge
mal wieder: autoradio mit 1200 watt!
saabfidelity am 18.11.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2003  –  6 Beiträge
Queens MP 56 Bluetoothfunktion
Pi-Chan am 04.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  2 Beiträge
Autoradio defekt?
AbeSimpson am 24.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  3 Beiträge
Neues Autoradio
MD-Michel am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  2 Beiträge
bestes Autoradio
PaxEnigma am 01.06.2003  –  Letzte Antwort am 11.11.2003  –  35 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitglied-laberhannes-
  • Gesamtzahl an Themen1.386.158
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.989

Hersteller in diesem Thread Widget schließen