Röhre durchgehauen....

+A -A
Autor
Beitrag
Schranzmichi
Neuling
#1 erstellt: 14. Sep 2003, 16:21
Tach auch,

hab mir eine 600W Magnat Röhre (ich weiß das Magnat gerne übertreibt) an die EA2350 im gebrückten Zustand also mit 1200W RMS durchgehauen. Diese sollte auch nur vorübergehend dienen weil ich noch auf die EBP 112 NEO warte, welche laut Herstellerangaben mit 600 Watt zu belasten ist.
Wenn ich diese dann nicht brücke sondern "normal an den Verstärker hänge" sollten ich glaube 360W RMS rausgehauen werden - dann dürfte doch rein theoretisch nix mit dem Sub passieren, egal wie weit ich aufdrehe, oder?? Wie kann ich ansonsten rausbekommen was nicht zuviel für den Sub ist aber genug für mich??
amathi
Inventar
#2 erstellt: 15. Sep 2003, 00:00
hallo,

auch mit zuwenig leistung kannst du deinen sub schrotten.wenn der sub verzehrt, dann solttest du den regler runter drehen.was genug für dich ist solltest du selber entscheiden.

mfg adi
cyberjoe
Stammgast
#3 erstellt: 15. Sep 2003, 10:44
hi, eine faustformel sagt, das die endstufe für den sub ca. 50% mehr leistung haben soll als der sub selbst, damit sind aber wirkliche rms angaben gemeint.
bei einer endstufen mit zu wennig leistung riskiert man sehr schnell gefährliches clipping, was den sub eher zerstört.
mfg cyberjoe
thor
Stammgast
#4 erstellt: 15. Sep 2003, 11:42
Da Du gerne laut und druckvoll hörst, solltest Du beim nächsten Sub auf mehr Leistung achten. So drehst Du den Lautstärkeregler eher leise, bevor es den Sub zerlegt.

Grüße Rene´
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie schließe ich meinen Sub an?
Xenzib am 06.11.2004  –  Letzte Antwort am 08.11.2004  –  9 Beiträge
Mit welcher Leistung kann ich die Starterbat belasten, ohne Zusatzbat?
xXDoomsayerXx am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  3 Beiträge
frequenzweiche an gebrückten kanal
fiessta'89 am 15.06.2005  –  Letzte Antwort am 15.11.2005  –  9 Beiträge
Probleme mit Magnat Traxx 600
mujo am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 14.05.2004  –  4 Beiträge
RMS Leistung
flxx am 14.09.2005  –  Letzte Antwort am 14.09.2005  –  7 Beiträge
problem mit f4-600
fensterwischer am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  2 Beiträge
Emphaser EA2350 + EA4150 Stromversorgung?
genau_der am 04.09.2004  –  Letzte Antwort am 04.09.2004  –  5 Beiträge
Batterie für 300 Watt RMS Verstärker
germi am 14.04.2004  –  Letzte Antwort am 14.04.2004  –  3 Beiträge
Magnat Gladiator - Anschlussproblemchen
SirCyberjack am 14.10.2005  –  Letzte Antwort am 17.10.2005  –  7 Beiträge
Wie brücke Ich amps?
Muffloon am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.04.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedBennyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.383.117
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.321

Hersteller in diesem Thread Widget schließen