Clarion DXZ-838RMP -> 2 Fragen

+A -A
Autor
Beitrag
urlauber
Neuling
#1 erstellt: 16. Jun 2004, 21:54
Hallo zusammen,

ich habe zwei kurze Fragen zum Clarion 838. Ich habe mir das Teil letzte Woche zugelegt und bin absolut begeistert. Hier aber meine beiden Fragen:

1. Jedesmal wenn wenn ich das Radio aus- und wieder einschalte startet die aktuell eingelegte CD von vorne. Ich hatte vorher ein Kenwood, und das hat sich die Einstellung des Lasers gemerkt, d.h. beim Einschalten da weitergespielt wo es beim Ausschalten aufhörte. Kann man das beim Clarion irgendwie einstellen?

2. Die Radio-Stationstaste Nummer 1 bleibt nie auf dem Sender, den ich einprogrammiert habe. Dies geschieht nach dem Einschalten, d.h. die angezeigte Frequenz ist dann eine andere als die, die ich zuvor gespeichert hatte. Habt Ihr da einen Rat für mich?

Allen Antwortenden jetzt schon vielen Dank.

Urlauber
alex_sound
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Jun 2004, 10:36
Dauerplus richtig angeschlossen?
mrniceguy
Moderator
#3 erstellt: 17. Jun 2004, 11:06
Welches Auto, Marke? Hört sich wie schon erwähnt nach einem vertauschten Zünd- und Dauerplus an.
Das Dauerplus ist für die Speicherung der Sender und Soundeinstellungen da, das Zündplus zum "anschalten" des Radios, am Zündplus liegt nur Spannung an wenn die Zündung an ist oder bei neueren Autos auf Stufe 1 ist. Wenn dieses nun falsch angeschlossen ist werden die Einstellungen bei jedem "Schlüsselziehen" immer wieder gelöscht.

Auf welchem Kontakt dein Radios das Dauerplus und Zündplus hat kannst du in der Anleitung nachlesen. Wo dein Auto das Zünd- Dauerplus hat kannst du hier nachlesen.
Bmxer
Inventar
#4 erstellt: 17. Jun 2004, 11:33
Da gibts nur die eine bereits genannte Erklärung - das Dauerplus ist falsch angeschlossen! Musst mal schauen, da ist bestimmt ein Kabel, auf dem Memory oder so was steht, das muss mehr oder weniger direkt an die Batterie. Das andere - könnte Switched draufstehen - das muss an die Zündung. In der Bedienungsanleitung ist das aber bestimmt genau erläutert, was nun welches Kabel bei dir am Auto ist, muss du noch selbst rausfinden.
Aber mach dir nix draus, das ist mir bisher bei jedem Radio passiert, da sich kein Hersteller an die Normen hält!
Nicht wahr Alpine?
gerne_autofahrer
Stammgast
#5 erstellt: 17. Jun 2004, 12:04
Jo das gleiche Problem habe ich bei mir auch. (Seat Ibiza Bj. 2003)
CD´s fangen immer wieder von vorne an.
Komisch nur das sich das Radio alle anderen Einstellungen merken kann

@urlauber
Sitzt das Bedienteil bei Dir rechts auch so locker?
Wenn ich rechts auf ne Taste drücke bewegt sich das Bedienteil mit.
Kommt mir nich ganz "normal" vor.
urlauber
Neuling
#6 erstellt: 17. Jun 2004, 17:15
Hallo,

danke für die Antworten.

Ich denke schon, daß ich das Dauerplus korrekt angeschlossen habe, da alle anderen Sender und die sonstigen Einstellungen wie Bass/Höhen erhalten bleiben.

@gerne autofahrer: Mein Bedienteil sitzt bombenfest, ich habe damit also keine Probleme.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
unbekannte Einstellmöglichkeiten beim DXZ-838RMP
Niob am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  4 Beiträge
Clarion DXZ 928R - HELP ME!!!!
Gore_83 am 08.07.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  9 Beiträge
Frage zu Clarion DXZ-848RMP
KlaDiMu am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  4 Beiträge
Autoradio Clarion DXZ 428-r --- need help :(
brom am 31.07.2004  –  Letzte Antwort am 01.08.2004  –  5 Beiträge
Clarion DXZ 928 R
Tino am 03.09.2003  –  Letzte Antwort am 09.09.2003  –  9 Beiträge
Clarion Dxz 958 Defekt ?
neostrider2000 am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.06.2006  –  26 Beiträge
Clarion DXZ 778 einstellen
testomat am 31.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  8 Beiträge
Clarion DXZ 778 Schutzschaltung !
Carbonat am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.06.2009  –  2 Beiträge
Clarion DXZ 778RUSB
hondafreak710 am 02.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  4 Beiträge
Clarion DXZ 948 Laufwerksfrage
yarisbaschti84 am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 15.11.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 68 )
  • Neuestes Mitgliedknutolafson
  • Gesamtzahl an Themen1.383.010
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.303