Wie Einbau und Laden Kondensator/CAP Helix DPC 1000

+A -A
Autor
Beitrag
paxson
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Nov 2004, 11:14
Hallo Forum,

Ich habe mir über ebay nen Helix DPC 1000 Cap (Der mit Display/Schutzelektronik) zugelegt. - Leider habe ich kein Handbuch/Einbauanleitung.

Ich habe mich dazu hier im Forum etwas umgesehen...

Es gibt ja CAP's mit Remote und CAP's ohne Remote. - Der Helix ist ein CAP *ohne* Remoteanschluss.

Soweit ich jetzt gelesen habe würde ich das teil wie hier gezeigt


einbauen.

Einige Dinge sind mir klar:
*max. Abstand CAP<->AMP 30 cm
*Strom/Masse-Kabel hat 25mm

Nun noch meine Frage dazu:
1.Führe ich die Masse von AMP + CAP wirklich zusammen ? Oder kann ich die auch *ganz normal* getrennt verlegen ?
2.Wie wäre wie Reihenfolge bei anschliessen der versch. Kabel bzw. Laden des CAPs ?
- bitte schreibt mir hier ganz genau, schritt für schritt (ich will nix kaputt machen... :-/)..
3.Gibt's noch was beim "Laden" des CAP was ich beachten muss ? Oder ladet sich der Helix DPC komplett vollautomatisch selbst beim korrekten anschliessen ???
4.gibt's noch irgendwelche Hinweise/Tipps von Euch was ich beachten sollte, wenn ich das fahrzeug 4-5 tage nicht benutze ???

danke im voraus
cheers
paxson
mcHamer
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Nov 2004, 14:48
Beim Laden des Helix musst du nichts weiter beachten, macht alles von selbst, nur auf den richtigen anschluss musst zu schauen, also.

die + leitung die von der Batterie kommt schliest du am cap + pol an, von dort fährst du weiter zur Stufe + pol

das selbe machst du mit der masse
der helix schaltet sich bei inbetrieb der Stufe automatisch zu und auch wieder ab, keine Rem leitung notwendig.
das cap so nah wie möglich an die stufe setzen, ansonsten hast du unnötigen stromverlust


wie teuer hattest du den helix
-Hoschi-
Inventar
#3 erstellt: 01. Nov 2004, 16:02
@McHammer,

habe cap con Zealum zpc-1.2F-HQ...bisher habe ich das Ding immer mit ne Gilmmlampe aufgeladen....muss ich das denn?? Remote hat der auch nicht...
paxson
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Nov 2004, 08:40

mcHamer schrieb:
.....
wie teuer hattest du den helix....

moin,

ich hab 53 EUR dafür bezahlt (gebraucht, ohne halterung)...

Aber nochmals kurz zur Masse:
Ist doch egal ob ich die beiden Massen (AMP + CAP) getrennt voneinander an den *gleichen* Karosserie-Massepunkt anschliesse ????

danke
paxson
Daiml
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Nov 2004, 11:59
Geh doch einfach mit + und - von der AMP zum CAP
und vom CAP aus geht ja das + zur batterie
und das - legst du dann auf kürzestem Weg zur Masse.

dann hast du absolut den kürzesten kabelweg, und das ist ja auch sinn der ganzen sache
audi.a3
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Nov 2009, 11:50
Ich weis, der Threat is uralt, aber ich hab auch den Helix DPC 1000. Den Kabelbaum hab ich verstanden, is ja jetzt nicht sooo schwer, aber man hat ja dann 2 Kabelschuhe am Cap?! Ist es egal welcher oben und welcher unten ist? Eckig oder rund?

Würde mich über Hilfe echt freuen =)

lg
audi.a3
Passat
Moderator
#7 erstellt: 25. Nov 2009, 00:00
Das ist egal, nur Plus muß an Plus und Masse an Masse.

Grüsse
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Helix DPC 1000
Le_Pulsar am 08.08.2007  –  Letzte Antwort am 09.08.2007  –  3 Beiträge
Helix DPC nicht vorschalten?
Freddy2287 am 26.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.03.2005  –  12 Beiträge
Helix cap 1000 ladewiderstand
Vectradamos am 12.04.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2008  –  10 Beiträge
Helix DPC 1000
ramon81 am 05.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2004  –  2 Beiträge
Wie Power Cap anschließen
fat_toni am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  3 Beiträge
Unklarheit bei Kondensator-Einbau
tiller am 28.04.2006  –  Letzte Antwort am 28.04.2006  –  3 Beiträge
Kondensator EINBAU
Risiko am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2007  –  21 Beiträge
CAP laden, technische Hintergründe
Seth76 am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  7 Beiträge
Kondensator laden - H4 Birne
Neruassa am 02.09.2015  –  Letzte Antwort am 02.10.2015  –  6 Beiträge
Helix Powercap brauchbar? (0,6F !)
Royale-Tuning am 26.05.2008  –  Letzte Antwort am 26.05.2008  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 67 )
  • Neuestes MitgliedPfannroth
  • Gesamtzahl an Themen1.389.350
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.456.583