Blaupunkt wechsler auf Kenwood Radio

+A -A
Autor
Beitrag
Omega_be
Neuling
#1 erstellt: 16. Nov 2004, 18:23
Hallo!

Wollte mal was fragen:

Habe ein KDC 8021 und habe mir jetzt ein gebrauchten Blaupunkt CDC05 gekauft.

Also die anschlüsse von radio und Wechsler passen haargenau!!! und der wechsler funktioniert auch ( wechsler schacht geht rein und raus)
Nun meine frage:

Wieso erkennt mein radio den wechsler nicht obwohl die anschlüsse passen und dass radio strom am wechsler abgibt???
Meine meinung ist doch wenn die anschlüsse passen und der wechsler dann auch strom bekommt durchs radio, wieso erkennt er den denn nicht???

Wäre für jede antwort sehr dankbar!!!

Ronny (Alias: Omega_be)

PS: Suche zusätzlich eine Bedienungsanleitung fürs KDC 8021
Wer kann mir helfen? ( Kaufen, Faxen, Emailen ,usw...)
mrniceguy
Moderator
#2 erstellt: 16. Nov 2004, 19:31
Der Wechsler wird deswegen nicht gehen weil die Steuerung von Kenwood und Blaupunkt verschieden ist. Die Stromversorgung wird wohl auf den gleichen Kontakten liegen, deswegen wird er wohl auch die Kassette auswerfen.
Jagger192
Inventar
#3 erstellt: 16. Nov 2004, 19:37
hi
soviel wie ich weiß gibt es da aber adapter für.
kosten bloß richtig schotter, da ja jeder hersteller seine wecksler verkaufen will.
must mal bei kenwood auf die HP schauen oder dein händler fragen.

Jagger
Kfz-Studie
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 18. Nov 2004, 02:45
Adapter für Wechsler zu Radios anderer Hersteller gibts soweit ich weiss gar nicht!
Die Problematik fängt schon damit an, dass ein werksseitig montierter CD-Wechsler mit den Radios des selben Herstellers (als Beispiel mal Alpine oder Panasonic) nicht funktioniert bzw. ist es selten, dass das klappt.
Das liegt zum größten Teil daran, dass die Wechsler ja eine Art Firmware haben, genauso wie modernere Radios anscheinend auch. (Das vermute ich jetzt mal, weil ich mir das in der Weise vorstelle)
Man muss sich das irgendwie so wie beim PC mit den Treibern vorstellen, man kann nicht eine Nvidiachip Grafikkarte, die von MSI gebaut und verkauft wird mit den Treibern von Gainward betreiben, obwohls der selbe Nvidia Chip ist.
Das Radio erkennt quasi den Wechsler nicht als Wechsler, sondern als irgendwas halt. So wie mit den Sprachen beim Menschen, man nehme da an, es gäbe keine Übersetzungen und Dolmetscher, die hier der sogenannte Adapter wären. Beide Seiten verstünden also nur "Bahnhof".
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood Radio und Clarion Wechsler?
Gascoigne am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  6 Beiträge
Blaupunkt-Wechsler!!!
Speedstar am 21.10.2003  –  Letzte Antwort am 23.10.2003  –  4 Beiträge
Kompatibilität Blaupunkt Radio -> CD-Wechsler
Icke am 18.08.2003  –  Letzte Antwort am 19.08.2003  –  2 Beiträge
VW Gamma und Blaupunkt Wechsler
Homer_J. am 06.11.2003  –  Letzte Antwort am 06.11.2003  –  2 Beiträge
BLAUPUNKT -WECHSLER IDC A 09
florianbrunner am 05.06.2007  –  Letzte Antwort am 06.06.2007  –  3 Beiträge
Blaupunkt Opel-RADIO!
denis2105 am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 17.05.2006  –  2 Beiträge
Blaupunkt Radio CD Probelm
stompf am 01.05.2010  –  Letzte Antwort am 08.05.2010  –  3 Beiträge
CD-Radio + MP3 , Wechsler??
jcmartin am 24.06.2003  –  Letzte Antwort am 27.12.2003  –  3 Beiträge
Blaupunkt CD-Wechsler IDC A09 - CD ERROR
kämmi am 09.04.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  4 Beiträge
Blaupunkt Problem
jan187 am 14.11.2003  –  Letzte Antwort am 29.11.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 58 )
  • Neuestes MitgliedDanielk78
  • Gesamtzahl an Themen1.382.688
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.329

Hersteller in diesem Thread Widget schließen