bitte hilfe - 2 auf 4 kanäle

+A -A
Autor
Beitrag
rene_berlin
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Nov 2004, 22:37
hallo
ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen. ich habe keine superanlage aber trotzdem ein problem.
ich habe ein blaupunkt mit cd wechsler im wohnmobil (mit fernbedienung und externen anschlüssen. ich will da kein neues gerät - es passt alles).
nun habe ich KEINE vorverstärkerausgänge. aber 2 mal 2 stereoausgänge (hi-signal so wie ich das verstehe). ich habe mir eine aktive bassrolle gekauft und das lief lange zeit gut. nun ist ein kanal von den rear-lautsprechern defekt (definitiv - es kommt auch nur noch ein minimal messbares signal aus dem verstärker).
da ich aber vorne 2 lautsprecher habe und hinten im wohnraum auch 2 (die auch brauche), habe ich ein problem: mir fehlen im grunde genommen 2 kanäle, denn die parallelschaltung des einen hinteren lautsprechers und der bassrolle hat den defekt verursacht.
was kann ich machen, damit ich mit meinen vorhandenen 3 signalen (R+L vorne + R hinten) wieder 2 mal Stereo und einmal was für die bassrolle habe ? wie gesagt: ich habe keine vorverstärkerausgänge und mein equipment ist nicht wirklich so toll.

danke schonmal

gruss

rene_berlin
Dj_Ninja
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Nov 2004, 01:30
na das klingt ja nach schönem gebastel... was hältst du mal von einem neubau der ganzen geschichte, diesmal mit vernünftiger technik (einem radio mit chinch-ausgängen) ? ansonsten wüßte ich nicht wie das gehen soll, daß es dauerhaft funktioniert.
-Hoschi-
Inventar
#3 erstellt: 30. Nov 2004, 01:41
Hmm es gibt ja diese HI-LOW converter, kann da evtl. die High ausgänge trotzdem benutzen, obwohl sie in den Converter gehen? ALso praktisch einfach parallel schalten?
Ist nur so ne Gedanke von mir. K.a. ob das wirklich funzt.
Dj_Ninja
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 30. Nov 2004, 02:14
ich weiß nicht, wie gut das hinterher noch klingt - und in deiner aktiven bassrolle sollte nichts weiter als so ein hi->lo-converter drin sein. außer du hast den lautsprecherausgang auf den chincheingang gelötet...
-Hoschi-
Inventar
#5 erstellt: 30. Nov 2004, 14:15
Mir ist was eingefallen, warum nimmst du nicht die beiden Stereo Kanäle die noch funktionieren, und klemmst dahinter nen HI-LOW Converter. Somit hast du ja dann Chinch ausgänge, davon gehst du dann mit nen Verteiler in eine 4-Kanal Amp. Klingt doch passabel oder?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um Hilfe, Probleme mit Helix A 4
tom999 am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  19 Beiträge
Problem mit Endstufe, Bitte um Hilfe
Foels am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 02.03.2009  –  13 Beiträge
4 Kanäle auf 2 brücken ?! Mac Cyclone 6000
snupie am 25.06.2003  –  Letzte Antwort am 25.06.2003  –  2 Beiträge
kanäle brücken
MaxPayne am 20.02.2004  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  3 Beiträge
2 kanäle brücken und 2 LS dranhängen
Snake18 am 19.06.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  3 Beiträge
Bitte Hilfe :(
Furioso111 am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  9 Beiträge
Welche Kabeldicke? brauche Hilfe Bitte.
Tan90 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  5 Beiträge
2 mal 4 Kanal verstärker auf eine Box ??
cloon2 am 12.07.2004  –  Letzte Antwort am 13.07.2004  –  3 Beiträge
wie kann ich eine 4 kanal amp auf 2 kanäle brücken ?
rider am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  2 Beiträge
Kanal brücken - Kanäle brücken
lovetoby am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.01.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedGuenterWeigel
  • Gesamtzahl an Themen1.376.574
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.219.469