Wie Combo anschließen und Boxenfrage

+A -A
Autor
Beitrag
Tütenbauer
Stammgast
#1 erstellt: 06. Dez 2004, 15:06
Sers erstemal

wie schließ ich eigentlich ein combo System an?

Also vom Radio aus gehts wohin? und wie die Weiche einbinden ??

brauch was besseres als die Werksboxen, muss nix dolles sein.

Zwischen den 2 will ich mich eigentlich entscheiden, welche sind besser?

http://cgi.ebay.de/w...item=4508590891&rd=1

oder

http://cgi.ebay.de/w...rd=1&ssPageName=WDVW

und wo gibbet gute und vor allem billige ;D Dämm Matten.

Ich weiß beide Boxen ned doll, mind 150€ bla , ich brauch kein Highend sondern nur was "anständiges" für vorne, auf hinten Verzicht ich ganz und Sub und Amp sind gut genug ^^
tranier
Inventar
#2 erstellt: 06. Dez 2004, 15:15
Hi,
würde von den beiden das Helix nehmen ist die bessere wahl.
Du gehst einfach mit + und - von eienm Kanal am Radio ind die Frequenzweiche und zwar dort in den Eingang, das ist gekennzeichnet, von dort gehst du einmal aus dem Hochtöner out zum Hochtöner und vom Tieftöner out zum Tieftonchassi.
Was willst du denn Dämmen? Deine Türen? Da nimmst du am besten Bitumenmatten, die werden an das blech der Türe geklebt, dazu brauchst du aber ein Heißluftfön um das richtig anzubringen. Denke aber das wenn du nur das Frontsystem und einen kleine SUb hast und eh nicht so viel ausgeben möchtest, dann lass das dämmen, denn wenn du dämmst dann musst du alle Türen erstmal die Dämmungen runterreisen und alles säubern usw. Dann kannst du Bitumenmatten anbringen und gegebennenfalls auch die Verkleidungen Verstärken oder z.B. mit Bauschaum ausschäumen, natürlich so das man sie wieder abnehmen kann noch. Bringen tut es schon etwas das Dämmen, die vibrationen werden gemindert und das Klangbild wird dadurch nicht mehr so beeinträchtigt. bei guten und eigentlich auch bei billigeren Anlagen ist Dämmen ein muss wenn man guten Klang haben möchte.
Tütenbauer
Stammgast
#3 erstellt: 06. Dez 2004, 20:31
hmm kann ich mir jetzt so vorstellen, könnt ihr mal ne Zeichnung machen

Und wie kommen die Kabel vom Radio zur Weiche???? Also...ähm wo mach ich das am Radio fest...???

Und wo hin mit den HT ????????????

Achja könnt ihr mir mal aufzählen was ich so an kleinkram brauch

also welche Art von Kabelschuhen, sicherungen und so zeug, dann muss ich ned zig mal innen Obi fahrn


[Beitrag von Tütenbauer am 06. Dez 2004, 20:36 bearbeitet]
tranier
Inventar
#4 erstellt: 06. Dez 2004, 20:47

So sieht das aus. AM Radio hast du ja einen ISO STecker, da sind folgende Farben dran:
Gelb: Batterie +
Rot: Zündungsplus
schwarz: Masse -
Weiß-blau: Motorantenne.
Der Rest sind die Kabel für Lautsprecher, z.B. grün und lila usw musst mals chaun was da wo belet ist.
Die Hochtöner machst du irgendwo auf der Ablage vorne fest oder in Einbauplätzen wo schon vielleicht alte Hochtöner drinne waren.
Kabelschuhe musst du selber schauen was an die Lautsprecher passt von der Größe.
Die sicherung musst du abhängig von deiner Endstufe machen, und die gibts auch nich bei OBI


[Beitrag von tranier am 06. Dez 2004, 20:52 bearbeitet]
Tütenbauer
Stammgast
#5 erstellt: 07. Dez 2004, 00:38
hmm ok und wie wird das alles an den Amp angeschlossen

aber thx schonmal
Rs125-Killer
Stammgast
#6 erstellt: 07. Dez 2004, 01:29
Jawenn du den AMP als verstärker für das Frontsystem nutzt folgendermaßen:

Kabel LINKS (+,-) und Kabel RECHTS (+,-) vom Verstärker zur Weiche legen, diese beiden Kabelpaare in den Eingang der weiche stecken/schrauben/befestigen.

Dann gehst du mit dem Hochtönerkabel in die Weiche, welcher Eingang für den HT vorgesehen ist.
Dasselbe mit dem TMT.

Eben alles gleich, bis auf das das Hauptsignalkabel nicht vom Radio zu den Weichen geht, sondern vom AMP zu den Weichen.
Tütenbauer
Stammgast
#7 erstellt: 07. Dez 2004, 09:12
Hmm ok denk das bekomm ich hin, nur wohin mit der Weiche und den HT. Ist nen Fiesta Mk3 bj.92
Papa_Bär
Inventar
#8 erstellt: 07. Dez 2004, 14:25
Hi

Schau mal im www.fiestaforum.de vorbei...Poste einfach ma was ins HiFi Forum...Da wirds dann genaug geben, die dir erklären könnet wo man das alles im Fiesta am besten verstaut.

Ansonsten würd ich sagen...hochtönet an verschiedenen Stellen mal Probehören und da wos am besten klingt festschrauben...^^

MfG IchMussFord
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie Anschließen?
D@rKrAv3r am 20.09.2006  –  Letzte Antwort am 21.09.2006  –  33 Beiträge
Neonröhrenwo und wie anschließen?
ls4 am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 29.06.2005  –  14 Beiträge
Wie anschließen? Sinnvoll?
Cougarfreak am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  4 Beiträge
Wie Pocket PC anschließen?
k2000nold am 01.12.2005  –  Letzte Antwort am 01.12.2005  –  2 Beiträge
Wie HT + TMT anschließen?
The_doctor am 11.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2005  –  5 Beiträge
Wie Woofer anschließen?
k2000nold am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 05.11.2005  –  4 Beiträge
Wie MP3 Player anschließen?
skywalker_81 am 27.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.07.2006  –  9 Beiträge
Anschließen...aber wie?
luebke666 am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 23.02.2004  –  7 Beiträge
Wie zweite Batterie anschließen?
nrgMusix am 20.08.2004  –  Letzte Antwort am 20.08.2004  –  2 Beiträge
Power Cap - wie anschließen?
RK_KH am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 18.11.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedErnst_Peter_Ludwig
  • Gesamtzahl an Themen1.376.391
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.215.790