Neonröhrenwo und wie anschließen?

+A -A
Autor
Beitrag
ls4
Inventar
#1 erstellt: 28. Jun 2005, 11:00
hab grad 2 Neonröhren 30cm mit Soundsteuerung erstanden. Im Zigarettenanzünderstecker ist eine Sicherung eingebaut. Ist ne Glassicherung beschriftet mit F3A250: Ich möchte den Zigarettenanzünderstecker abschneiden und die Röhren dann an die Stromversorgung anschließen. Wie mach ich das am geschicktesten. Also wo schließe ich an und wie sichere ich das dann ab?

Bye Ls4
JPSpecial
Inventar
#2 erstellt: 28. Jun 2005, 13:52
Einfach anschließen an Plus und Masse, eventuell noch nen Schalter dazwischen, sonst brennen sie die ganze Zeit...
Beim Elektronikhändler kannst du so kleine Inlinesicherungen (die sehen aus wie die kleinen Brüder von AGU-Sicherungshaltern) kaufen, da kannst du dann die Sicherung aus dem Ziggo-Stecker einsetzen...
ls4
Inventar
#3 erstellt: 28. Jun 2005, 19:49

JPSpecial schrieb:
Einfach anschließen an Plus und Masse, eventuell noch nen Schalter dazwischen, sonst brennen sie die ganze Zeit...
Beim Elektronikhändler kannst du so kleine Inlinesicherungen (die sehen aus wie die kleinen Brüder von AGU-Sicherungshaltern) kaufen, da kannst du dann die Sicherung aus dem Ziggo-Stecker einsetzen...

hab den Sicherungshalter schon gekauft. Ist wirklich dumm in dem Auto. Habs jetzt mal so einigermaßen hingebaut. Die Kabel von der Basssteuerung zu den Röhren kann man extrem gut und unsichtbar verstecken, aber wie ich an den Zigarettenanzünder noch ein kabel anschließen soll Der Stecker ist soweit hinten drin, dass man fast nicht drannkommt. weiß jemand wo am A3 ich relativ problemlos masse und Dauerplus holen kann?

Bye Ls4
JPSpecial
Inventar
#4 erstellt: 28. Jun 2005, 20:15
Ich nehme mal an, dass die Röhren vorn eingebaut werden sollen, wenn du versuchst sie am Z-Anzünder anzuschließen...
Greif Masse und Dauerplus einfach an der Stromversorgung deines Radios ab, da dürftest du nur nen unwesentlich längeren Kabelweg haben als vom Z-Anzünder aus.
ls4
Inventar
#5 erstellt: 28. Jun 2005, 22:27
das klingt gut, aber verlier ich da nicht an Klangqualität?
Das wäre einfach zu machen und wäe zudem noch gut, weil ich dann ja auch zündungsplus nehmen könnte

Bye Ls4
enforcer666
Inventar
#6 erstellt: 28. Jun 2005, 22:34
schleiß die doch am z-anzünder an. musst halt nen schalter dazwischenklemmen. mach ich auch immer so.
JPSpecial
Inventar
#7 erstellt: 28. Jun 2005, 22:35
Ich bezweifle mal dass man da nen Unterschied hören wird, denn sooo viel ziehen die Röhren ja auch nicht... Dein Radio hängt ja sicher an der serienmäßigen Stromverkabelung? Du kannst ja dann wenn du umbaust (demnächst wolltest du das doch, wenn ich m,ich recht an das Treffen erinnere?) ne seperate Stromversorgung für´s Radio legen, dann wird das was die Röhren dem Radio an Strom klauen mehr als ausgelichen...
ls4
Inventar
#8 erstellt: 28. Jun 2005, 22:47
kabel legen. ne das wird mir dann so langsam zuviel. ich werd das mim ziggo nochmal probieren. wird schon irgendwie schiefgehen

Bye Ls4
JPSpecial
Inventar
#9 erstellt: 28. Jun 2005, 23:01

ls4 schrieb:
kabel legen. ne das wird mir dann so langsam zuviel.
Bye Ls4

Ja Hallo... Wo bleibt denn deine Motivation
ls4
Inventar
#10 erstellt: 28. Jun 2005, 23:07

omg bin sehr sehr motiviert, aber der A3 ist hinsichtlich Cockpit echt beschissen. da ist kein platz und vorne ist irgendwie alles scheiße zum Einbauen. Mal sehen. Des muss man doch net zwingend machen mit den Kabeln. glaub kaum, dass es viel bring, aber unnötig Strom nehmen will ich dem Radio jetzt auch nicht

Bye Ls4
JPSpecial
Inventar
#11 erstellt: 28. Jun 2005, 23:11
Wirst es schon irgendwie hin bekommen...
Liegt beim A3 im Sicherungskasten nicht sogar ein freier "Pluspol" (glaube sowas mal im A3 von ner Bekannten gesehen zu haben), der hat ne 10mm² Anbindung zur Batt. Da könntest du den Strom natürlich auch holen, und Massepunkte dürften im und um´s Armaturenbrett herum auch genügend zu finden sein.
DoctorSid
Stammgast
#12 erstellt: 28. Jun 2005, 23:25
So eine Röhre zieht nicht mal 0,5 Ampere, das ist doch lächerlich.
JPSpecial
Inventar
#13 erstellt: 28. Jun 2005, 23:45
Jepp, deshalb ja auch mein ursprünglicher Vorschlag die Teile einfach mit an die Radioverkabelung zu hängen...


[Beitrag von JPSpecial am 28. Jun 2005, 23:46 bearbeitet]
ls4
Inventar
#14 erstellt: 29. Jun 2005, 00:12
sprich ich kanns überall dranhängen wo plus rauskommt
ich scuh mir mal was. will den kladderadatsch ausm Ascher raushaben
gute n8 Ls4
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie Anschließen?
D@rKrAv3r am 20.09.2006  –  Letzte Antwort am 21.09.2006  –  33 Beiträge
Wie Combo anschließen und Boxenfrage
Tütenbauer am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  8 Beiträge
Wie anschließen? Sinnvoll?
Cougarfreak am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  4 Beiträge
Wie Pocket PC anschließen?
k2000nold am 01.12.2005  –  Letzte Antwort am 01.12.2005  –  2 Beiträge
Wie HT + TMT anschließen?
The_doctor am 11.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2005  –  5 Beiträge
Wie Woofer anschließen?
k2000nold am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 05.11.2005  –  4 Beiträge
Wie MP3 Player anschließen?
skywalker_81 am 27.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.07.2006  –  9 Beiträge
Anschließen...aber wie?
luebke666 am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 23.02.2004  –  7 Beiträge
Wie zweite Batterie anschließen?
nrgMusix am 20.08.2004  –  Letzte Antwort am 20.08.2004  –  2 Beiträge
Power Cap - wie anschließen?
RK_KH am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 18.11.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 33 )
  • Neuestes MitgliedPom_S_Fritz
  • Gesamtzahl an Themen1.376.467
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.217.296