Probleme mit Red Star RCD 503

+A -A
Autor
Beitrag
roliw
Neuling
#1 erstellt: 27. Dez 2004, 21:05
Hallo Leute,
habe mir vor kurzem ein Red Star RCD 503 Autoradio gekauft. Beim Einbauch leuchtet dauerhaft hinter der abnehmbaren Paneele eine rote LED auf. Wenn ich die Paneele aufsetzte funktioniert aber überhaupt nichts. Ich habe bereits alle Anschlüsse überptüft und finde keinen Fehler.
Was für eine Bedeutung hat die rote LED und wie bekomme ich das Autoradio zum laufen?
Deesazta
Stammgast
#2 erstellt: 27. Dez 2004, 21:12
Red star ist eine marke die man vielleicht nicht hätte kaufen sollen...mal so gesagt...
roliw
Neuling
#3 erstellt: 27. Dez 2004, 21:23
Danke aber das hilft mommentan auch nicht weiter.
HiFi-Frank
Moderator
#4 erstellt: 27. Dez 2004, 21:36
Das mit der LED gibt´s bei einigen Modellen verschiedener Hersteller. Meistens blinkt die LED, wenn das Bedienteil abgenommen wird. Hat aber keine Bedeutung, außer vielleicht ne Art Mini-Diebstahlschutz.

Wenn du alles richtig angeschlossen hast und das Radio nicht funktioniert. Zurück zum Händler und umtauschen....wie Deesazta bereits geschrieben hat, am besten gegen eins, von nem Hersteller wie Pioneer, Alpine oder Clarion .
Deesazta
Stammgast
#5 erstellt: 27. Dez 2004, 21:42

roliw schrieb:
Danke aber das hilft mommentan auch nicht weiter.

sag ich ja...aber ich bekomme ja gleich sowas an den kopf geschmissen...
am besten isses ja jetzt wenn du das von ebay hast...dann hast du 100 punkte...auf garantie kann man dann wohl lange warten...
roliw
Neuling
#6 erstellt: 27. Dez 2004, 21:42
Vielen Dank.

Kann es aber doch nicht an irgendeiner Sicherung liegen oder so, die ich vielleicht bis jetzt noch nicht gefunden habe?
gerne_autofahrer
Stammgast
#7 erstellt: 28. Dez 2004, 16:31
Die rote Led bei abgenommen Bedienteil ist doch meist so ne Art optisches Diebstahlschutz.
Blinkt aber normalerweise.

Hast mal genau die Anschlüsse überprüft?
Dauerplus, Zündungsplus usw.

Wenn Du es neu gekauft hast bring es zurück und hohl Dir Dein Geld wieder und kauf Dir dann ein vernünftiges Radio.
*IRONIE AN*
Wenn Du es Geschenkt bekommen hast, frag denjenigen warum er Dich nicht mag
*IRONIE AUS*
Biertrinker
Inventar
#8 erstellt: 28. Dez 2004, 19:34
hab bei nem kummpel auch ma son teil eingebaut
erama glückwunsch zu diesem kauf
mit dem bedienteil das hasse warscheinlich nicht richti rein getan hab ich bei meinem kummpel auch gehabt
is eigendlich kaum möglich das ding dranzu kriegen wenne kein abitur oder enormes handwerkliches geschick hast
und das besste is wenne das erstma richtig drinn hast und du dann ma testen willst wie laut es denn geht dann schaltet sich die interne entstufe bei knap unter zimmerlautstärke ab
ich würde dir raten gib das schnell wieder zurück und hol dir für 20€ - 30€ mehr nen anderes was dann halt kein mp3 hat bisse eindeutig besser mit dran
sorry nimms nicht persönlich


[Beitrag von Biertrinker am 28. Dez 2004, 19:37 bearbeitet]
Nyromant
Inventar
#9 erstellt: 29. Dez 2004, 01:10
Ich könnt da als Radio das Pioneer DEH1400 oder 1600 empfehlen, bekommst bei eBay für ca 50 € und mit dem Equalizer holt man selbst aus Werksboxen noch einiges an Klang raus!

Kann zwar kein MP3, liegt aber bei den 50 €
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Red Star RCD-103
Cassy84 am 15.09.2003  –  Letzte Antwort am 17.08.2004  –  5 Beiträge
Red star RCD-103 problem!!!
thrilex am 09.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2003  –  4 Beiträge
Red Star Probleme
florianwilhelm am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2004  –  3 Beiträge
Red Star Rcd-103s
-=[SuBzErO]=- am 30.05.2005  –  Letzte Antwort am 31.05.2005  –  5 Beiträge
Red Star Radio -Problem!
am 10.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  7 Beiträge
Billig Autoradio Red Star von Promarkt
Hennak am 19.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  10 Beiträge
RedStar RCD 43 Empfangsprobleme
Die_Hard am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  3 Beiträge
Hilfe!Problem mit Red Star Autoradio
Said_A4 am 08.10.2008  –  Letzte Antwort am 09.10.2008  –  11 Beiträge
Probleme bein Mp3-Radio Einbau in neuen Opel Astra!
nikke am 22.12.2003  –  Letzte Antwort am 23.12.2003  –  2 Beiträge
Probleme...
Fanatics am 05.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.07.2004  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Red Star

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedGsus665
  • Gesamtzahl an Themen1.376.539
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.218.642