Sony xpolde xm - 444

+A -A
Autor
Beitrag
zap33
Neuling
#1 erstellt: 10. Apr 2005, 18:20
Hallo miteinander,

ich habe mir letzte woche das JVC KD-LX111R bei ebay gekauft. Dabei war noch die Sony xplode xm-444.

ich habe jetzt aus den beitraegen rausgelesen, dass die endstufe nich so der hammer is...

Leider war auch keine Beschreibung oder sonstwas dabei.
Kann mir jemand nen Link oder ne Beschreibung fuer das DIng geben? Hab mir ueberlegt, die SOny mit anderen Lautsprechern in den Toyota yaris meiner mum einzubauen. macht dass sinn? soll einen guten klang geben und muss nicht unbedingt laut sein.

was heißt REM und GND?

vielen DAnk!!!
suffersurf
Stammgast
#2 erstellt: 10. Apr 2005, 18:34
REM ist der Remote Anschluss der Endstufe.
GND ist Ground, also Masse.

Mit einer Sony Endstufe nen guten Klang zu reproduzieren ist whrscheinlich ein Ding der Unmöglichkeit, aber besser als die Werkströten am Radio wirds schon tun!


mfg
Cpt.Willard
Stammgast
#3 erstellt: 10. Apr 2005, 18:36
Hi!
Schau mal hier:http://www.sonydigital-link.com/manuals/manuals.asp?l=de&m=XM-444
Da kannst du Dir eine Bedienungsanleitung für deinen Verstärker runterladen.
GND= Ground(Englisch und heisst Minus).
REM= Remote (Englisch für fernsteuerung).

Gruss
zap33
Neuling
#4 erstellt: 10. Apr 2005, 22:01
Danke fuer die schnellen Anworten!!!!

was denkt ihr, bei ebay vertickern oder an die standartlautsprecher vom toyota anschließen?
ALso was ist besser: standart mit endstufe oder standart ohne?

MFG
4PyleTransforce
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Apr 2005, 01:37
Standart mit Endstufe ist besser.

Mir wäre allerdings das: "Arbeit/Belohnungs-Verhältniss" zu schlecht

Mit Endstufe "klingt`s" aber echt besser wobei natürlich keine wunder zu erwarten sind ; ).
Muß man nur aufpassen das man die Standart´s nich killt. . gehn schneller kaputt als man hören kann zumindest die im Focusimages/smilies/insane.gif


[Beitrag von 4PyleTransforce am 11. Apr 2005, 01:40 bearbeitet]
-Hoschi-
Inventar
#6 erstellt: 11. Apr 2005, 02:27
Tagchen....hab selber den X-Blöd verbaut....soooooo schlecht wie es hier dargestellt wird, find ich's gar nicht.
Für deine mum wird es denk ich mal 100% reichen...kannst sogar noch nen Sub anschließen .

Nur der Sony rauscht doch rel. viel....
zap33
Neuling
#7 erstellt: 11. Apr 2005, 14:31
nochmal danke fuer die vielen antworten!!

eine letzte frage haett ich noch:
was ist besser mehr leistung vom amp oder mehr von den speakern? und beim SUb?

Ich hab gehoert dass es besser ist wenn sie speaker mehr leistung vertragen als der Sub hergibt...

was denkt ihr?
zap33
Neuling
#8 erstellt: 11. Apr 2005, 22:25
Hallo eine letzte frage...

was haltet ihr von folgendem subwoofer fuer das auto meienr mum mit der xplode? http://www.mediamarkt.de/ph/pa/index.php?pid=435

danke mfg
-Hoschi-
Inventar
#9 erstellt: 11. Apr 2005, 23:30

zap33 schrieb:
ist wenn sie speaker mehr leistung vertragen als der Sub hergibt...
was denkt ihr?

Ein Sub ist doch auch ein "Speaker"..oder meinst du Amp...solange der Amp nicht clippt, ist es egal..

Wieviel soll der Blaupunkt denn kosten? Wenn es unbedingt von MM sein soll, dann hör dir mal den Crunch MRQ-12...ansonsten einen kleinen ESX.
BTW: Was hört denn deine mum für ne Musik?Pop???????????
zap33
Neuling
#10 erstellt: 12. Apr 2005, 08:41
[quote="-Hoschi-"][quote="zap33"]ist wenn sie speaker mehr leistung vertragen als der Sub hergibt...
was denkt ihr?[/quote]
Ein Sub ist doch auch ein "Speaker"..oder meinst du Amp...solange der Amp nicht clippt, ist es egal..
quote]

Oh sorry dah hab ich mich wohl in der schnelle vertan..

Meine Mum hoert Radio, aber wenn dann ich damit fahr(was des oefteren vorkommt, weil man mit dem verso echt geil viel sachen transportieren kann..) wird eigentlich alles gehoert.

der Blaupunkt wuerd 60Euro kosten,habe ihn mir anschließen lassen und der kingt mit meinen Anfaengernohren eigentlich ganz gut. was sagt ihr? fuer den preis und der Anwendung okay?

MFG
LuxorN
Stammgast
#11 erstellt: 12. Apr 2005, 09:09

Cpt.Willard schrieb:
REM= Remote (Englisch für fernsteuerung).

fernSCHALTUNG wäre schöner.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SONY XM-C6000
enforcer666 am 05.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  2 Beiträge
Sony XM 1002HX funzt net
rrauschenb am 01.09.2003  –  Letzte Antwort am 03.09.2003  –  11 Beiträge
Sony xm-754 HX Over Current!
darule am 07.09.2003  –  Letzte Antwort am 12.09.2004  –  2 Beiträge
Sony - Mist
DJ-Scarface86 am 10.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  14 Beiträge
Sony Zusammenstellung
Flame2002 am 21.11.2003  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  16 Beiträge
Sony CDX
freeware am 06.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  4 Beiträge
Sony MP40
Scrasher am 12.11.2003  –  Letzte Antwort am 15.11.2003  –  5 Beiträge
sony + quadral
g4un3r am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 29.06.2004  –  4 Beiträge
sony xrc620rds
spiritx am 31.07.2005  –  Letzte Antwort am 01.08.2005  –  2 Beiträge
sony-gt828u
foisseur am 20.02.2011  –  Letzte Antwort am 22.02.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedatmos55
  • Gesamtzahl an Themen1.382.829
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.339.293

Hersteller in diesem Thread Widget schließen