Radio defekt

+A -A
Autor
Beitrag
TSC
Neuling
#1 erstellt: 01. Jul 2003, 16:30
Hallo!

Bin das erste Mal im Forum und hätte mal ne Frage. Ich war gestern im Media-Markt (ja, ich weiß ein Autoradio kauft man besser beim Fachhändler), und hab mir das Pioneer DEH-P3500MP gekauft.

Zuhause angekommen, direkt das alte Radio raus. Den ISO-Stecker vom neuen Radio musste ich ein wenig umstecken (gelbes Kabel mit rotem Kabel getauscht). Gelbes ist die ständige Stromzufuhr, das Rote nur wenn Zündung und so.

Der Lautsprecher-ISO hat direkt genau gepasst (ich meine die Belegung). Soweit so gut. Das Radio hab ich dann angeschaltet. Alles okay, außer dass nichts aus den Lautsprechern kam. Das kann doch nicht sein! Kurz darauf ist mir die Sicherung rausgeflogen vom Radio (war auch ganz heiß). Heute morgen hab ich mir ne neude Sicherung besorgt, reingedrückt... wieder rausgeflogen...

Was mach ich denn falsch? Ich glaube, das Teil ist defekt, obwohl doch alles original verpackt war. Ist das möglich? Des weiteren ist mir aufgefallen, dass der EQ-Knopf an dem Radio aussieht, als ob er schon öfter gedrückt worden wäre (die Schrift ist an einer Stelle nicht mehr, zwar nur klein und wenig..aber dennoch).

Was ratet Ihr mir? Wenn ich jetzt in den MM geh, die sagen doch glatt, dass ich das Teil falsch angeschlossen hätte?

Weiß nicht, wie sich diese Sachlage jetzt verhält!

Gruß
TSC
litotec
Stammgast
#2 erstellt: 01. Jul 2003, 16:41
Mmh... würd einfach auf doof in Media Markt düsen und sagen da ist die Sicherung gekommen, ob die es mal kurz vorführen /testen können ?! Aber sicher bist Dir das alles richtig angeschlossen war / ist ??
War aber kein Ausstellungsstück, oder ? ICh hab mal eines gekauft und wollte Rabatt haben. DEr Verkäufer meinte gibs nicht... ist ja schliesslich wie die anderen nagelneu und unbenutzt, stand halt nur zur Ansicht da. Ja ja... eingebaut und von Anfang an die Endstufen des Radios kaputt. Soviel dann zu nie benutzt ! --> 2 Wochen Reparaturzeit fürn Media Markt ohne Ersatzgerät


[Beitrag von litotec am 01. Jul 2003, 16:42 bearbeitet]
TSC
Neuling
#3 erstellt: 01. Jul 2003, 16:45
Hi!

Ja, hab alles richtig angeschlossen...

Rot (ACC) an Zündungsplus (nur Strom wenn Zündung an)
Gelb an Dauerplus (vorher gecheckt mir Messgerät)
Schwarz an Masse

Der Rest sind eh nur die Lautsprecher (4Stück).
Hat mich schon gewundert, warum die nicht funktioniert haben.. hab schon gedacht ich müsste vorher was am Radio einstellen (wäre aber schon irgendwie komisch, oder?)... und dann kommt die Sicherung. Bis ich heute morgen so ne Mini-Flachsicherung hatte, ging auch schon ne Zeit vorbei :-(

So.. das Problem ist eben, dass die im MM mir das mit Sicherheit anhängen wollen.. so ein Mist!!!!!!!

Naja.. Gruß
TSC
litotec
Stammgast
#4 erstellt: 01. Jul 2003, 16:53
Also wenn alles richtig ist dann hast doch nix zu befürchten. Fahr da mit Deinem Auto hin und lass es Dir drinnen vorführen ! Falls die Dir nicht glauben sollen sie´s halt nachmessen im Auto ! Da Du das Teil ja erst gestern gekauft hast sollte der Umtausch kein Problem darstellen.
Probiers halt. Was hattest vorher fürn Radio dran und hat es mit selber Belegung gespielt ( abgesehen mal vom Tausch rot / gelb ) ??
TSC
Neuling
#5 erstellt: 01. Jul 2003, 17:01
Vorher hatte ich auch ein Pioneer; aber nur mit CD-Player. Der hat nach sage und schreibe 10 Jahren den Geist aufgegeben. Seit nem Jahr habe ich eben nur noch Radio-Empfang und gestern dachte ich: So, jetzt ist aber mal Zeit für´n neues Radio...

Pustekuchen..

Naja.. wie gesagt: Die Belegung war die gleiche: Außer eben das mit Rot/Gelb. Ist schon komisch, dass das getauscht werden musste.

Mal dazu ne Frage: Selbst wenn ich die nicht getauscht hätte, dürfte das Radio nicht in den **** gehen. Dann könnte man es doch auch nur anschalten, wenn kein Schlüssel inner Zündung steckt? Ansonsten kann ja nichts passieren...

Ich versteh´s nicht, dass das Teil defekt sein soll..

Gruß
TSC
litotec
Stammgast
#6 erstellt: 01. Jul 2003, 17:09
stimmt schon, da kann dann nix passieren, kann halt nur nicht angehen oder bleibt immer an ( weiss ich jetzt grad nicht so genau ) also ab hin da würd ich sagen !
Warte aufs ergebniss.
Dein altes radio spielt trotzdem ?? ODer fliegt da auch plötzlich die sicherung. Also ich würd schon sagen fahr da mal kurz hin wenn du die zeit hast. KAnnst ja sagen das vorher auch n pioneer dran war. alter ist doch egal !
Kiri22p
Neuling
#7 erstellt: 01. Okt 2004, 20:48
Ahoi


ich hab das gleiche problem mit den sicherungen :-(( . Hast mal nachgeschaut ob du nicht evtl + an - hast statt ++ -- ?!? Ich weiss dumme frage aber es gibt nix was es n ich gibt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gelbes Kabel zum Radio
_benny86 am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 11.01.2009  –  4 Beiträge
Problem mit Iso-Stecker
Mr.Horst am 04.10.2003  –  Letzte Antwort am 05.10.2003  –  4 Beiträge
ISO Stromstecker belegung
H.Joe am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  9 Beiträge
radio iso stecker
internetonkel am 17.07.2004  –  Letzte Antwort am 17.07.2004  –  4 Beiträge
Radio geht nur wenn Zündung AUS???
uncle_hacker am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  6 Beiträge
Medion MD-4631 iso stecker???
zocker2609 am 04.09.2004  –  Letzte Antwort am 04.09.2004  –  3 Beiträge
Pioneer Radio im Golf IV
DonThomaso am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  3 Beiträge
Ohne Zündung an Radio einschalten!
DernetteEddy am 23.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.04.2005  –  8 Beiträge
ISO Stecker remotekabel
simon333 am 21.11.2015  –  Letzte Antwort am 24.11.2015  –  10 Beiträge
Radio Bedienteil mit Kabel verlängern?
Totti1001 am 11.11.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2012  –  4 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.495 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedhanselpeter
  • Gesamtzahl an Themen1.376.206
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.211.576