Axton C502 wird ziemlich heiß

+A -A
Autor
Beitrag
5Punkt1
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Jul 2005, 15:12
Hi, hab mir in Ebay ne gebrauchte Axton C502 geholt. Doch Sie wird nach kurzer Zeit im Betrieb ziemlich heiß. Ist das normal? schafft zwar "nur" 4*65W, aber läuft ja nicht auf voller Lautstärke.
an den 4 Kanälen hängt ein Frontsystem mit ca. 2*70W RMS und ein Soundboard mit ca. 2*100W RMS
Grimpf
Inventar
#2 erstellt: 06. Jul 2005, 15:31
wie heiß ?
unruhe
Stammgast
#3 erstellt: 06. Jul 2005, 16:25

5Punkt1 schrieb:
Hi, hab mir in Ebay ne gebrauchte Axton C502 geholt. Doch Sie wird nach kurzer Zeit im Betrieb ziemlich heiß. Ist das normal? schafft zwar "nur" 4*65W, aber läuft ja nicht auf voller Lautstärke.
an den 4 Kanälen hängt ein Frontsystem mit ca. 2*70W RMS und ein Soundboard mit ca. 2*100W RMS


"mit voller lautstärke" heisst gain regler voll aufgedreht??
den würde ich mal auf hälfte drehen, andere endstufe(n) auch runterdrehen und dann am radio die lautstärke etwas höher...
Onkel_Alex
Inventar
#4 erstellt: 07. Jul 2005, 05:31
ich hatte nur mal ne alte endstufe von axton (CAA40) die wurde fast garnicht warm. keine ahnung wie das bei den neuen ist. wenn du denkst sie wird zu heiss, dann bau dir ein paar pc-lüfter drauf (an ein relais anschliessen und das über den remote schalten).
5Punkt1
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 07. Jul 2005, 15:42
also mit "heiß" mein ich, dass man sich bei längerem hinlangen die finger verbrennt ;). Aber wenn das nicht normal wäre, dann hat sie doch auch ne kürzere Lebensdauer oder nicht?

Wie meinst das mitm Relais, Remote auf A1-Eingang? Dachte die meisten Relais werden mit 24V angesteuert? Hat der Remote auch 24V? Wo schließe ich dann A2 an?
Onkel_Alex
Inventar
#6 erstellt: 07. Jul 2005, 16:11
naja, hitze ist für so ein teil nie gesund...
eine gewisse betriebstemperatur brauchen die zwar, aber wnen man sich die finger ferbrennt sollte man was dagegen tun, vor allem im sommer...

24V? sind wir beim bund?
ne, normale kfz-relais mit 12V
die schaltest du mit dem remote ein und die relais schalten dann die batterie zu den lüftern durch.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Axton C502 4 Kanal
xxxKillahxxx am 30.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  5 Beiträge
Frage zur Endstufe Axton C502 4 Kanal
RayofCommand am 18.05.2010  –  Letzte Antwort am 18.05.2010  –  3 Beiträge
Anschlüsse der Axton C502
MZ am 27.03.2004  –  Letzte Antwort am 27.03.2004  –  7 Beiträge
Axton C502 Anleitung
Sonic am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.04.2004  –  9 Beiträge
Axton C502 Anleitung
Nik1981 am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 24.04.2007  –  2 Beiträge
Verstärker wird Heiß
Masterflo86 am 28.07.2005  –  Letzte Antwort am 29.07.2005  –  9 Beiträge
Axton C502 geht kurz auf Protect!
Eraser-1 am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  5 Beiträge
Hilfe mit Axton C509
Phil_BP86 am 08.06.2007  –  Letzte Antwort am 09.06.2007  –  15 Beiträge
amp wird tierisch heiß
Almifahrer am 07.04.2004  –  Letzte Antwort am 10.04.2004  –  14 Beiträge
Radio wird verdammt heiß
matjes18 am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.08.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedBiggi0001
  • Gesamtzahl an Themen1.389.724
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.452