Crunch PowerOne Leistungsangaben - RMS oder MAX

+A -A
Autor
Beitrag
Hempboy
Stammgast
#1 erstellt: 11. Sep 2005, 12:24
Hallo Jungs.

Derzeit besitze ich eine Crunch PowerOne X475 mit 4 mal 75W. Die Endstufe ist 1Ohm-stabil und macht einen guten Eindruck. Ich habe jetzt eine Anleitung im PDF Format gefunden und frag mich, ob die Leistungsangaben wirkliche RMS-Angaben sind oder Maximal-Angaben. Brauche diese Information damit ich weiß, wieviele Lautsprecher/Subwoofer ich damit betreiben kann.

Hier der Ausschnitt aus der Anleitung:



Vielleicht könnt ihr das von den Sicherungswerten ableiten?

Wäre dankbar für jegliche Hilfe!

liebe Grüße

//edit: Und wenn es MAX-Angaben sein sollten, wie hoch dürfte die wahre Leistung sein?


[Beitrag von Hempboy am 11. Sep 2005, 12:25 bearbeitet]
Loki_Golf_IV
Inventar
#2 erstellt: 11. Sep 2005, 12:33
Sers!

Die Formel für die Leistun ist: P=U*I

Die Endstufe zieht laut Datenblatt 25 Ampere. (I)
Wir gehen bei der Spannung vom Idealfall aus U=14,4V

Rechnung:

P=U*I
=14,4*25
=360Watt

Wobei das die Eingangsleistung ist und noch mit dem Wirkungsgrad multipliziert werden muss.
Also kann man deutlich erkennen, dass die angegebene Leistung (2*270Watt = 540Watt) nicht erreicht werden kann.

Ciao Basti
Hempboy
Stammgast
#3 erstellt: 11. Sep 2005, 13:05
Also bringt die Endstufe in etwa 350W-360W RMS im gebrückten Zustand?
Loki_Golf_IV
Inventar
#4 erstellt: 11. Sep 2005, 13:21
Theoretisch hat die Endstufe eine Eingangsleistung von 360 Watt. Dann kommt noch der Wirkungsgrad hinzu. Da die Endstufe eine 4-Kanal ist, musst du die Leistung im gebrücktem Zustand noch halbieren (im Normalbetrieb vierteln --> 4 Kanäle)
Die Endstufe leistet gebrückt (grob geschäzt)2x 100-130Watt

Aber mir ist gerade aufgefallen, dass die Leistungsangaben auf dem Datenblatt bei 12.6V gemessen wurden.
Dadurch erhält man eine Eingangsleistung von 315Watt.
Dadurch bestätigt sich wieder, dass die "günstigeren" Endstufen nicht ansatzweise ihre Leistung bringen, die der Hersteller verspricht.
Hempboy
Stammgast
#5 erstellt: 11. Sep 2005, 13:40

Loki_Golf_IV schrieb:
Theoretisch hat die Endstufe eine Eingangsleistung von 360 Watt. Dann kommt noch der Wirkungsgrad hinzu. Da die Endstufe eine 4-Kanal ist, musst du die Leistung im gebrücktem Zustand noch halbieren (im Normalbetrieb vierteln --> 4 Kanäle)
Die Endstufe leistet gebrückt (grob geschäzt)2x 100-130Watt

Aber mir ist gerade aufgefallen, dass die Leistungsangaben auf dem Datenblatt bei 12.6V gemessen wurden.
Dadurch erhält man eine Eingangsleistung von 315Watt.
Dadurch bestätigt sich wieder, dass die "günstigeren" Endstufen nicht ansatzweise ihre Leistung bringen, die der Hersteller verspricht.

Naja dann kommt das doch in etwa hin. Denn auf der Endstufe steht auch 300W, dann wird das die Maximalangabe sein.

Gut, Danke für die Hilfe
Loki_Golf_IV
Inventar
#6 erstellt: 11. Sep 2005, 13:42
Kein Problem, dafür sind wir doch hier
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
VERKAUFE CRUNCH XFAT 3000
COLOSSUS-FANATIKER am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.07.2006  –  6 Beiträge
Frage zu Leistungsangaben
peterschwarz am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 03.08.2005  –  7 Beiträge
2ohm Subs an Crunch MXB-4125
Jack314 am 01.10.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  2 Beiträge
RMS...MAX... Nennbelastbarkeit - was ist was?
bloodhound_sf am 02.05.2006  –  Letzte Antwort am 02.05.2006  –  15 Beiträge
RMS Leistung
db85 am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.10.2004  –  8 Beiträge
Fehler in "Erklärung zu Leistungsangaben"
halleluja am 13.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  3 Beiträge
Leistungsdaten Crunch Power One X4150 ?
elbohm am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 04.07.2011  –  8 Beiträge
Anschlusskit 720 W max. Ausreichend ?
Mjöllnir17 am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  11 Beiträge
[Frage] wieviel watt (rms) max. auf 16qmm
Angel2k am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.08.2011  –  23 Beiträge
Rms leistung berechnen
chris06 am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 23.08.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedFleischpirat
  • Gesamtzahl an Themen1.376.344
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.799