Sinus Live Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Smaggs
Stammgast
#1 erstellt: 12. Apr 2004, 13:48
Was haltet Ihr von dem Material?
Ich hab im Moment zwei 16er davon verbaut.
War eigentlich nur ne Übergangslösung, ich muss aber eingestehen das ich doch überrascht bin was diese an Pegel und Klang bieten können.
Vom Preis-Leistungsverhältniss bin ich ebenfalls mehr als begeistert, ich denke Für 45Euro!!! gibts nichts besseres.
Jetzt Spiele ich mit dem Gedanken mir ein fast komplettes Frontsystem damit aufzubauen.
Also vier 16er, zwei 10er und Hochtöner von Spirit.
Was denkt Ihr? Das ganze System würde gerade mal 200Euro
kosten! Und für das Geld gibts imho nix besseres.
MfG
polosoundz
Inventar
#2 erstellt: 12. Apr 2004, 16:10
Ist doch ne nette Idee! Und wenn dir der Sound von ddenen gefällt warum nicht? Dann berichte mal was so rauszuholen ist wenn man mit den so ein böses System aufbaut, würd mich auf jeden Fall mal interessieren!

Und was für Musik hörst du so mit denen, oder klingen die bei jeder Richtung gut? Wenn ja wären sie glatt der neue Einsteiger-Tipp anstelle des Helix Blue! Müsste man mal direkt vergleichen die beiden...

Aber für 200 Euro son böses System.... Wie gesagt, probiers mal!
Smaggs
Stammgast
#3 erstellt: 12. Apr 2004, 17:48
Ich hör eigentlich alles querbeet, überwiegend aber Hip Hop/Black.
Öfters auc mal techno, Goa usw.
Muss mir mal nen Angebot machen lassen
jack-friday
Stammgast
#4 erstellt: 14. Apr 2004, 01:53
na da bin ich ma gespannt...
aber warum 4x 16er von ner mittelklasse marke anstatt 2x16er von ner guten... preislich würde es doch in etwa auf das gleiche rauskommen, hm?

na dann bin ich ja ma gespannt, was das bei dir wird
Smaggs
Stammgast
#5 erstellt: 14. Apr 2004, 21:21
Hi Jack, Masse statt Klasse.
Mir gehts eigentlich nur drum möglichst laut Musikhören zu können.
Ergo machen vier 16er mehr Lautstärke als 2.
polosoundz
Inventar
#6 erstellt: 14. Apr 2004, 21:25
Nicht zwangsweise! Ich hab zwar den gleiche Lautstärken-Tick wie du aber prinzipiell würd ich 2 gute belastbare Chassis immer 4 Billigteilen vorzeihen...
matzesstyle
Inventar
#7 erstellt: 14. Apr 2004, 22:42
Ich hab mir mal 4 16il pro Tür angehört. Brachial! Die Dinger haben einen derart guten Kickbass! Und na und, wenn mal einer in Ar*** geht...kosten ja nichts! Hatte auch mal Sinus Live verbaut, kann sie auch empfehlen. Mal abgesehn davon wurden sie mit ca 180Watt belastet
Klanglich zwar nicht wirklich mit dem Blue vergleichbar, dennoch gut!
blackkurgan
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 14. Apr 2004, 23:59
sinus live ganz passabel.ich ab mal son bericht gelesen da hat sich jemand auch ein system von sinus live eingebaut in son caddy mit mind. 4 16er pro seite und 8 woofern uvm alles von sinus live laut war es aber vom klang her wie schon gesagt geht grad so wenn man anders gewönnt ist.
es ist halt Geschmackssache.
jack-friday
Stammgast
#9 erstellt: 15. Apr 2004, 00:52
ne du, da greif ich lieber echt zu qualitativ hochwertigeren sachen ... zwar dann nur die hälfte aber passt scho... was nutzt es mir denn wenns krach macht, ich aber immer kopfschmerzen vom musikhören im auto kriege...
matzesstyle
Inventar
#10 erstellt: 15. Apr 2004, 10:02
Allzu schlecht klingt das dann aber auch nicht!
polosoundz
Inventar
#11 erstellt: 15. Apr 2004, 11:03
Eben! Grade bei relativ anspruchsloser Musik was feinheiten angeht wie z.b. Techno oder Hiphop oder so können die recht viel Spaß machen...
matzesstyle
Inventar
#12 erstellt: 15. Apr 2004, 11:16
Gerade Techno kommt aufgrund des Kickbasses sehr gut rüber. Wobei ich sagen muss dass sie mir bei HipHop am besten gefallen haben, wegen ihrem "warmen" Klangcharakter!
jack-friday
Stammgast
#13 erstellt: 15. Apr 2004, 13:55
nuja, wäre dann eh nix für mich...
techno kann ich nicht ab...
und hip hop hör ich eher weniger... wenn dann sinds auch nur hip hop bands(!)


[Beitrag von jack-friday am 15. Apr 2004, 13:56 bearbeitet]
Smaggs
Stammgast
#14 erstellt: 15. Apr 2004, 19:09
@Jack: Ich hab auch schon hochwertigere Systeme verbaut, somit weiss ich auch was Klang ist Der ist mir aber im Moment nicht soooo wichtig.....
@all: Danke für das positive feedback.
blackkurgan
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 15. Apr 2004, 22:32
Was ist den anspruchsvolle Musik?
Heavy Metal oder Klassic viel bleibt ja für carhifi nicht übrig?
Oder nur sinus-töne.
polosoundz
Inventar
#16 erstellt: 15. Apr 2004, 22:39
Hast du ne Ahnung! Vielleicht Sachen die stark Stimmen-betont sind oder feine Instrumente enthalten? Sowas wie Genesis, oder Norah Jones, oder oder oder... Gibts für dich also nur 4 Musikstile, cool!
blackkurgan
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 15. Apr 2004, 22:44
genesis höre ich auch cool!!!!
ich dachte nur eben das hier viele junge menschen sind die auch nur viel rave,techno und sowas hören.
weil ja immer gefragt wird,was hörste techno oder hipphopp!
Dann nehme geschlossen oder bassreflex.
jack-friday
Stammgast
#18 erstellt: 16. Apr 2004, 03:30
ja also im car hifi laden fragen die echt nur nach techno oder hip hop... merkwürdig...
rocker legen auch net soviel wert auf ne car hifi anlage...
aba nuja...
ich rock net nur... ich hab aber auch nen grosses technisches interesse...
Smaggs
Stammgast
#19 erstellt: 16. Apr 2004, 12:21
Ich hör auch mal anspruchsvollere Musik, aber halt überwiegent Hip Hop usw.
Ich sitz nicht den halben Tag im Auto und drön mich mit Teckno zu.
Ausserdem mag ich Techno, wenn überhaupt nur sehr selten.
polosoundz
Inventar
#20 erstellt: 16. Apr 2004, 12:31

ich dachte nur eben das hier viele junge menschen sind die auch nur ...


Wieso? Wie alt bist DU denn?

BBT: MACHS @Smaggs, wenns richtig gut geht werd ichs auchmal testen!
h_buddi
Stammgast
#21 erstellt: 16. Apr 2004, 12:41
na und ich bin auch erst 18 und höre genesis, peter gabriel, frank zappa, EL&P, Gloria estefan...........
matzesstyle
Inventar
#22 erstellt: 16. Apr 2004, 19:02
Rockmusik ist für MICH sehr anspruchsvolle Musik! Die Happy zum Beispiel! Die Sängerin hat eine dermaßen gute Stimme.

Aber irgendwie ist ja jede Musikrichtung auf ihre Art und Weise anspruchsvoll!
Mag beispielsweise Technolieder geben, die sehr anspruchslos sind, andere wiederum nicht. Ich finde das kann man so pauschal nicht sagen!
Und meiner Meinung nach, liegt ein GROßTEIL auch an der Aufnahme!
blackkurgan
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 17. Apr 2004, 00:45
mh,heavy metal und sowas ist auch okay da wird ne Anlage auch mal richtig gevordert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
sinus live anschluss material...
jack-friday am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 11.04.2004  –  11 Beiträge
Was haltet ihr von Alphasonic
RS-Andi am 12.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  5 Beiträge
was haltet ihr von dem set?
Reaper am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.11.2004  –  6 Beiträge
Was haltet ihr davon und wie schließe ich das am besten an?
Neuling_ohne_Plan am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2003  –  4 Beiträge
maximal 400W rms und 16er?
FallenAngel am 18.09.2004  –  Letzte Antwort am 22.09.2004  –  41 Beiträge
was haltet ihr davon??
mitoevo am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 14.03.2006  –  3 Beiträge
Wie klemm ich das alles?´Was brauch ich für material?
Mario-Trial am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 22.10.2004  –  9 Beiträge
Was haltet ihr von der Soundstream SCELL-300
goodtoknowthat am 17.04.2009  –  Letzte Antwort am 21.04.2009  –  6 Beiträge
Konfiguration Soundstream 4640 10er Coax/16er Kickbass
poisi am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  13 Beiträge
Was haltet Ihr von Yuasa Akkus?
Marcel100NX am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 26.01.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedBiebrich
  • Gesamtzahl an Themen1.376.501
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.217.787