Abkürzungen wer kann übersetzen

+A -A
Autor
Beitrag
B_S_L
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Okt 2005, 14:07
Hi

habe auf meinem radio folgende abkürzungen entdeckt und ich kann nicht sicher sagen was es heist, hoffe mir kann jemand helfen.




thx

B_S_L
Clarion_Power
Inventar
#2 erstellt: 03. Okt 2005, 16:58
Sub + und Sub- = Soweit ich das weis ist das der Subwooferanschluss .

GND heist Ground und ist Masse
B_S_L
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Okt 2005, 19:25
soweit mal danke aber dieses rsa was ist das ?!


und wie ist es könnte ich theroretisch bei den sub ausgängen 2 cinchkabel anschließen und somit eine endstufe an das radio hängen ?!
JL-_Audio_Freak
Inventar
#4 erstellt: 04. Okt 2005, 19:48
Was hast Du da eigentlich für ein Radio?
Sieht irgendwie recht exotisch aus...
B_S_L
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 04. Okt 2005, 20:05
des ist des neue serien radio von opel cdc 40 opera

jedefalls hat es einen vorverstärkerausgang nur nicht als cinch oder halt was man gebrauchen könnte,

daher ...

könnt ich dor cinch + und - anschliessen und diesesn somit nutzen ?!


nur woher bekomm ich das remote signal ?!
JL-_Audio_Freak
Inventar
#6 erstellt: 04. Okt 2005, 20:12
Mach mal ein Bild von dem Anschluss...
es könnte ja Mini- Iso sein.
Dafür gibt es sogar Anschluss- Adapter auf Chinch
B_S_L
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 04. Okt 2005, 20:23
mh also mini iso ist es nicht,

es ist wie auf dem bild halb zu erkennen ein 12pol stecker,


werde aber trotzdem morgen ein foto reinstellen

also nen fertigen adapter der mir das signal gibt gibt es laut mehreren meinungn nicht, opel hat mir noch nicht geantwortet und blaupunkt auch nicht,


deshalb mein ich ob ich vllt selber einen machen könnte
shell.shock
Inventar
#8 erstellt: 05. Okt 2005, 12:42
Äh mal ne Frage...
Nutzt Opel nicht schon seit dem CDC30 den Can-Bus?
Das CDC40 ist doch normalerweise Sonderausstattung (im Austausch für das CDC30) gewesen.

Welches Auto-Modell und BJ hast du denn?
Bordcomputer vorhanden? Wenn ja, ist dann vielleicht die Steuerung des BC über das CDC40 möglich?

//Edit: der Vorverstärker-Ausgang ist nur ein 1V Sub-Out...

Shell.Shock


[Beitrag von shell.shock am 05. Okt 2005, 12:46 bearbeitet]
B_S_L
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 05. Okt 2005, 17:45
ja er hat diesesn canbus ist bj 07/05 ohne bc...


und was heist 1vsub out ?!?! g**



sollte ich dann vllt besser nen high low adapter verwenden ?! oder erstmal warten was 1vsub zu sagen hat
shell.shock
Inventar
#10 erstellt: 05. Okt 2005, 18:30
Der Ausgang gibt nicht das volle Klangspektrum von z.B. 20Hz bis 20kHz aus, sondern nur das für den Subwoofer (z.B. 20Hz bis 100Hz) optimierte/ begrenzte. Die maximale Spannung der Signale beträgt hierbei 1 Volt...
Hoffe, dass man das so verstehen kann.

D.h. die Endstufe für den Sub kann man direkt über Cinchkabel mit deinem CDC40 verbinden, ohne irgendwelche Adapter.
Da ich jetzt kein Bild von der Rückseite vom Radio gefunden habe, mach zur Sicherheit doch mal nen Foto.
Bin mir nämlich nicht mehr ganz sicher, ob da wirklich Cinchausgänge dran waren.

Abgesehen vom High-Low-Adapter gibt es halt noch die Option Radiotausch, um vollwertige Ausgänge zu erhalten. Allerdings wird das bei CanBus der 3.Generation schweineteuer.
Aber vielleicht gibts ja dazu noch andere Vorschläge...

Shell.Shock
B_S_L
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 05. Okt 2005, 20:28
ok dann hört sich des vllt ja ganz gut an...

aber wegen dem anschluss, wäre ja zu schön gäbe es dort hinten cinch so wies scheint kann man nichtmal nen adapter dran setzten..... also muss man einzelne kabel verlegen.

jedenfalls das bild mach ich morgen (bei tageslicht) und stells rein.

und über den high low adapter hab ich auch nur als notnagel gehört. und radiotausch kannst vergessen weil klar zu teuer und das gid display wird wohl nimmer unterstüzt also nix für mich.
B_S_L
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 06. Okt 2005, 16:26


[Beitrag von B_S_L am 06. Okt 2005, 16:27 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wer kann mir helfen
watt-man am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 04.10.2004  –  4 Beiträge
Wer kann helfen?
Sideshowmaik am 11.07.2005  –  Letzte Antwort am 12.07.2005  –  4 Beiträge
Wer kann Alpine 9812RB reparieren?
Johy am 08.03.2007  –  Letzte Antwort am 09.03.2007  –  3 Beiträge
Pioneer KEH9080SDK wer kann mir helfen?????
oernie am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 29.12.2003  –  2 Beiträge
PROBLEM MIT KICKER SX900.4 WER KANN HELFEN?
sixpack am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 07.08.2004  –  12 Beiträge
Mitsubishi Carisma Radio,wer kann helfen ?
flosse am 02.10.2004  –  Letzte Antwort am 02.10.2004  –  2 Beiträge
eton pa 5402 deffekt? wer kann helfen?
oesi am 25.01.2008  –  Letzte Antwort am 26.01.2008  –  6 Beiträge
komische Werte ? Wer kann mir helfen?
Darkstrike88-88 am 05.07.2008  –  Letzte Antwort am 11.07.2008  –  12 Beiträge
Defekter DENON Receiver AVR 700RD, wer kann Tipps geben ?
Katharina am 25.01.2004  –  Letzte Antwort am 25.01.2004  –  2 Beiträge
Radio anschließen im Peugeot 205 - wer kann mir helfen?
sonne221 am 14.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedFenton
  • Gesamtzahl an Themen1.390.016
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.468.245