Speichern geht nicht

+A -A
Autor
Beitrag
nbanet
Neuling
#1 erstellt: 17. Nov 2005, 15:48
Hi, ich fahre einen 3er Golf und habe mittlerweile schon das dritte Radion in dem Wagen eingebaut. Alles Cd-Receiver von JVC.

Und seit dem ersten Tag habe ich folgendes Problem.... es lässt sich nichts speichern (Equalizer-Einstellung, Sender, Uhr etc....)

Woran kann es liegen? Ich habe sämtliche Stecker und Kabel... inkl. Remote vom Verstärker richtig angeschlossen.

Bitte helft mir weiter...

Danke
nbanet
sK4T3r
Inventar
#2 erstellt: 17. Nov 2005, 15:57

nbanet schrieb:
Hi, ich fahre einen 3er Golf und habe mittlerweile schon das dritte Radion in dem Wagen eingebaut. Alles Cd-Receiver von JVC.

Und seit dem ersten Tag habe ich folgendes Problem.... es lässt sich nichts speichern (Equalizer-Einstellung, Sender, Uhr etc....)

Woran kann es liegen? Ich habe sämtliche Stecker und Kabel... inkl. Remote vom Verstärker richtig angeschlossen.

Bitte helft mir weiter...

Danke
nbanet


Das Dauerplus und Zündplus kabel ist von werk aus bei VW vertauscht.
Musst das Rot weiße und das braun rote tauschen!!

Mfg
dennis
nbanet
Neuling
#3 erstellt: 17. Nov 2005, 17:38
was heißt genau vertauschen??? wie soll ich das machen und hat das sonst irgendwelche konsequenzen??

danke schön schonmal
sK4T3r
Inventar
#4 erstellt: 17. Nov 2005, 17:56
Du hast zwei ISO Stecker beim Golf3 ab werk..
Der eine hat 8 kabel , die sind für die Lautsprecher(vorne und hinten jeweils 4)!
Der andere ist für die Stromversorgung zuständig!
Die "neuen" radios haben aber leider in ihrem stecker dauerplus da , wo VW zündplus hat..
Kannst, um den Belegungs"fehler" zu beheben entweder beide kabel vor erreichen des steckers durchschneiden und dann mit einer Lüsterklemme(oder verlöten) vertauscht verbinden!
Oder aber es gibt gewiss auch einen Adapter , den man kaufen kann, den man dann auf den Vw Stecker steckt,welcher dann selber für die neuen Radios dieses vertauscht hat!

Achja und Auswirkungen hat das nur auf das angeschlossene Radio.Bei allen "neuen" ist das dann richtig , wenn du aber dann wieder ein VW Werksradio anschließt, hast du das Speicherproblem bei dem VW radio und musst eben wieder die kabel tauschen..

Hoffe das war verständlich und ich konnte Dir helfen!

Mfg
dennis, der golf 3 besitzer, welcher die kabel neu verlötet hat
nbanet
Neuling
#5 erstellt: 17. Nov 2005, 19:48
das hat mir sehr geholfen. danke schön.. aber ich schau bei ebey mal nach so nem adapter.

also echt... das is doch echt scheiße... wie kommt man auf die idee so ein mist herzustellen^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sender lassen sich nicht speichern
wombel007 am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 14.01.2013  –  3 Beiträge
3er Golf und JVC KD 402
anotermatrix am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  17 Beiträge
Remote
fabia-rs am 09.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.07.2006  –  8 Beiträge
sender speichern
majano am 21.02.2015  –  Letzte Antwort am 22.02.2015  –  3 Beiträge
Hilfe Aiwa CDC-R504MP Sender und Einstellungen dauerhaft speichern
wackelmeister am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  4 Beiträge
Radio geht nicht an, woran kann es liegen?
Pit am 28.05.2003  –  Letzte Antwort am 29.05.2003  –  2 Beiträge
GROßES PROBLEM! (Bitte helft mir.)
headz0t am 05.03.2008  –  Letzte Antwort am 14.03.2008  –  29 Beiträge
Radio problem, Sender speichern
matth1as am 24.12.2005  –  Letzte Antwort am 24.12.2005  –  3 Beiträge
Kenwood KDC W7541U Radiosender Speichern
mixer_2130 am 12.11.2011  –  Letzte Antwort am 13.11.2011  –  5 Beiträge
Remote/Verstärker Problem
blauergolf2 am 20.05.2004  –  Letzte Antwort am 21.05.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitgliedbannisdale
  • Gesamtzahl an Themen1.389.754
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.933