3er Golf und JVC KD 402

+A -A
Autor
Beitrag
anotermatrix
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Feb 2005, 23:11
Servus,

also ich hab folgendes Problem. Habe mir des KD 402 gekauft und einfach mal angeschlossen. Läuft eigentlich auch habe aber folgendes Problem:

Radio läuft nur mit Schlüssel und Einstellungen werden nicht gespeichert, sprich ich hab wohl keine dauernde Stromversorgung.

Habe schon gelesen, dass das wohl bei VW ein Problem sein soll aber leider hab ich auch nicht viel Ahnung von dem ganzen Zeug also vielleicht könnt ihr mir ja einfach weiterhelfen.
mr.blade
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Feb 2005, 23:22
die beiden leitungen dauerplus und zündungsplus müssen getauscht werden!!!
anotermatrix
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Feb 2005, 23:26
ok...und wie stell ich das an?

hab ich da irgendwo en schaltplan?
mr.blade
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 12. Feb 2005, 23:40
du hast bei wechsel der radios sicher nur die beiden din-stecker zusammen gesteckt oder?
dann musst du im plan vom radio mal schauen welche farbe da plus und zündungsplus haben.
die beiden dann trennen, und vertauscht wieder anschliessen. bei alpine sind in den leitungen stecker zum wechsel drin bei jvc weiß ich das nun nicht so!
anotermatrix
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 12. Feb 2005, 23:55
sprechen wir hier zufällig von der zubehöranschlußklemme?



ich hab mir jetzt den schaltplan mal genauer angeschaut. folgendes:

Kabel A4(gelb) "zu einer stromführenden Anschlußklemme im Sicherungsblock zum Anschließen an die Autobatterie (umgehen des Zündschalters) (konstant 12V)

Kabel A7(rot) "Zu einer Zubehöranschlußklemme im Sicherungsblock

Hinweis Verfüt ihr Fahrzeug nicht über eine Zubehöranschlußklemme, die Sicherung von der 1. Sicherungsposition (erstposition) in die 2. sicherungsposition (A7) an der (+) Batterieanschlußklemme anschließen.
Die gelbe Leitung (A4) wird in diesem Fall nicht verwendet.


soll das jetzt heißen, dass ich einfach die beiden leitungen vertauschen muss???


[Beitrag von anotermatrix am 13. Feb 2005, 00:12 bearbeitet]
mr.blade
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 13. Feb 2005, 00:03
ähh, hattest du vorher ein original radio drin??
da war dann so ein stecker dran schwarz ca 2x3cm gross.
soeinen hast du auch am neuen radio gehabt oder?
bzw hattest du einen adapter dafür! da dran müssen die kabel getauscht werden.
aber wenn du dich sooo wenig damit auskennst dann solltest du lieber wo hingehen der sich damit auskennt!
anotermatrix
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 13. Feb 2005, 00:15
ja hatte vorher des orginal radio drinne

bei dem radio war en adapter stecker dabei. der leigt jetzt hier vor mir.is so en doppelter stecker mit sehr vielen kabeln dran
mr.blade
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 13. Feb 2005, 00:23
genau und da dran muss das getauscht werden!
aber wie gesagt wenn du dir da nicht mit sicher bist lass es lieber machen.!!
anotermatrix
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 13. Feb 2005, 00:34
also muss ich das an dem stecker hier tauschen der dabei war und dann mach ich was??
mr.blade
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 13. Feb 2005, 01:09
zum fachmann fahren, weil es besser ist wenn du dich da nicht mit auskennst!!
anotermatrix
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 13. Feb 2005, 01:17
hmmm...?

also ich müsst ja nur wissen welchen stecker und welches kabel ich nehmen bzw. wechseln muss

soviel technisches verständnis hab ich noch, dass ich net einfach irgendwelche drähte zusammen schließe
mr.blade
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 13. Feb 2005, 01:24
bei deinem radio muss ein plan bei sein welches kabel dauerplus haben muss und welches zündungsplus.
diese beiden musst du dann nur tauschen. das ist alles.
die kabel sind an dem dicken stecker dran. ist aber egal wo du das machst.
anotermatrix
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 13. Feb 2005, 21:55
so habe jetzt die kabel getauscht.

alles gut geklappt aber ein problem hab ich noch.
des radio geht aber immernoch nicht an, wenn der schlüssel nicht steckt
FallenAngel
Inventar
#14 erstellt: 13. Feb 2005, 23:06
dagegen kannst du nichts machen
anotermatrix
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 13. Feb 2005, 23:34
hmmmmm...naja ok

danke für die hilfe
JPSpecial
Inventar
#16 erstellt: 13. Feb 2005, 23:57
Doch, kannst auch machen, du mußt einfach das Zündplus auch auf´s Dauerplus hängen (müßtest du beim JVC auch im mitgelieferten Kabelbaum so stecken können), dann kannst du auch ohne Schlüssel Musik hören... Nachteil: Du mußt das Radio dann halt jedesmal von Hand ein und aus schalten.
anotermatrix
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 14. Feb 2005, 00:08
nee dann lieber mit schlüssel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
jvc kd-sh909r
Goalie62 am 28.07.2004  –  Letzte Antwort am 28.07.2004  –  3 Beiträge
JVC KD-LH7R will nicht mehr richtig...Hilfeeee
bbbrain am 16.06.2005  –  Letzte Antwort am 18.06.2005  –  8 Beiträge
blaues Licht im 3er Golf??
Dieselgolf am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  18 Beiträge
Autoradio JVC KD- G 821 SPEICHERPROBLEM
Koksi am 06.08.2006  –  Letzte Antwort am 06.08.2006  –  6 Beiträge
problem mit jvc radio in golf 2
Matsch5 am 02.12.2003  –  Letzte Antwort am 03.12.2003  –  3 Beiträge
JVC KD-LH3101 Probleme
Ibiza6l am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  2 Beiträge
Autoradio JVC KD-LX30R
Civicoid am 20.07.2004  –  Letzte Antwort am 21.07.2004  –  7 Beiträge
JVC KD-S891R Prob.
DoggyPoggy am 30.05.2005  –  Letzte Antwort am 01.06.2005  –  6 Beiträge
JVC KD - G511
Devil20 am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 06.06.2006  –  3 Beiträge
JVC KD-G721 aussetzer
Blubbse am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedsqualzedit
  • Gesamtzahl an Themen1.376.899
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.225.543