Golf V ... Radioanschlüsse

+A -A
Autor
Beitrag
fIlE-CoMmAnDeR
Neuling
#1 erstellt: 28. Apr 2004, 16:50
heho...

also, hab mir nen golf v gekauft. manche werdens wissen, der golf v hat ein radio, dass nicht den standartmaßen entspricht(breiter und höher).
ausbauen und ein anderes rein ist auch nicht so einfach, ich müsst für hunderte euros spezielle kabel kaufen, neue stränge ziehn etc. (hat was mit der neuen datenübertragung zu tun, die es im golf v gibt, besondere kabelstränge, kein plan...)

vielleicht hat ja scho wer was an nem golf v gemacht, denn meine frage ist:

wie soll ich an dass vw-radio ne endstufe anschließen für die kofferraumanlage?!?

hoffe es kann mir einer ne hilfe geben... thx im voraus
joshman
Neuling
#2 erstellt: 04. Mai 2006, 16:09
hallöchen.

deine frage ist zwar schon ein paar tage her aber vielleicht kann ich dir ja helfen. ich habe auch einen golf 5. das erste was ich gemacht habe vw autoradio ausgebaut. kosten ca32 eus (Radioblende + adapterstecker).
der ausbau ist etwas schwieriger. du fängst oben an der ablage an. benötigtes werkzeug:torx schraubendreher (hab jetzt nicht im kopf elche größe das war).
die zwei schrauben von der ablage lösen und die ablage herausnehmen. dann die lüftungsgitter schrauben lösen und vorsichtig die klemmen hinten wegdrücken(VORSICHTIG!!!).dann nimmst du noch vorsichtig die blende vor dem radio raus.

und wie du dann sehen kannst trennen dich nur noch vier torx schrauben von deinem neuen radio im golf 5.

die vier schrauben lösen,radio rausziehen, antennen, drehzahl und vw stecker entfernen bzw vorsichtig rausziehen.

dann schraubst du die din blende ein, setzt den käfig für dein radio ein und stöpselst das radio an (mit dem adapter).
radio in den schacht schieben, alles abgebaute wieder ran. blende vor fertig.

wenn du bilder zum ausbau benötigst brauchst du bei google nur "autoradio ausbau" eingeben. gleich auf der ersten seite ist eine beschreibung zum einbau vom navigationssystem. da ist auch mit bilder beschrieben wie man das radio ausbaut.

mfg sascha
Reandy
Inventar
#3 erstellt: 04. Mai 2006, 16:13
ähm, nur zur info, der thread ist 2 jahre alt, nicht nur ein paar tage

lg
joshman
Neuling
#4 erstellt: 04. Mai 2006, 17:14
ups, sorry.

ich hoffe erhat es in den zwei jahren rausgefunden wie man das autoradio einbaut.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Originalradio Golf V >> Vorverstärkerausgang ???
smith1304 am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  12 Beiträge
golf v +alpine 9812
null-ahnung am 20.12.2005  –  Letzte Antwort am 20.12.2005  –  2 Beiträge
Navi Golf V Jetta
schraubi am 03.05.2007  –  Letzte Antwort am 04.05.2007  –  5 Beiträge
Golf V Radio Einbau ??? Wie
moartone am 14.05.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2010  –  6 Beiträge
VW Gamma V in einem Golf 3
Stone_Cold am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 06.06.2004  –  2 Beiträge
Radio geht nicht an Golf V
CostaGolf4 am 28.05.2009  –  Letzte Antwort am 08.06.2009  –  2 Beiträge
Alternativen zu RCD 300 (Golf V) gesucht
Liedjäger am 17.04.2012  –  Letzte Antwort am 22.04.2012  –  3 Beiträge
Dauerplus in Golf Plus
Nykon am 03.02.2012  –  Letzte Antwort am 06.02.2012  –  6 Beiträge
Anderes Radio in Golf V anstelle von Cool&Sound 1
Mario_BS am 22.12.2005  –  Letzte Antwort am 23.12.2005  –  6 Beiträge
Golf V-Radioempfang des Werksradio RCD 210 verbesseren? Nur wie?
jd_cort am 27.02.2011  –  Letzte Antwort am 03.03.2011  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.883 ( Heute: 80 )
  • Neuestes MitgliedPhilipp_Tillmann_
  • Gesamtzahl an Themen1.389.600
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.461.106