Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . Letzte |nächste|

[ Forumsfahrzeug ] - Aktuell: Nach der C&S Messe Sinsheim

+A -A
Autor
Beitrag
derboxenmann
Inventar
#1 erstellt: 25. Apr 2006, 18:03
Nachdem die anderen Threads alle der unübersichtlichkeit zum Opfer gefallen sind, entsteht hier ein hoffentlich etwas aufgeräumterer Diskussionsplatz

So siehts aus:

- Es wird ein HiFi-Forum (CarHiFi) Fahrzeug hergerichtet
- Momenten sieht es so aus, als ob wir einen kultigen Passat 32B bekommen werden, an dem nur minimale Arbeiten zu machen sind und der Fahrbreit ist
- Das Spendenkonto ist bereits eröffnet worden, die Kontodaten stehen weiter unten
- Hergerichtet wird der Wagen in Neuenburg bei Freiburg, wir haben dort eine Werkstatt zur Verfügung
- Über die HiFi-Komponenten kann man noch keinen Einfluss nehmen, bisher steht nur fest, dass nach Möglichkeit nur ein Hersteller je Bauteilgruppe rankommt, keiner 2mal. (zB Endstufen von BRAX, Subwoofer von HERTZ... das sind nur Beispiele )
- Wir versuchen möglichst viele Spenden-Geräte zusammen zu bekommen. Anfragen werden von uns direkt an die Vertriebe oder Hersteller geschickt, wer besondere Connections hat, soll sich bitte bei uns melden
- Wer irgendwelche hilfreichen Fähkeiten besitzt, soll sich bitte ebenfalls melden, wer Stahlringe drehen kann oder Sattler ist möge uns eine eMail schreiben
- Der Einbau wird nach bestem technischen Wissen erfolgen, es wird weder eine GFK-Schlacht noch eine Bitumenschlacht ausgetragen
- Jeder Spender bekommt einen Platz auf dem Fahrzeug, wo der Name draufkommt

Der "wer würde wieviel Spenden"-Poll hat es nach kürzester Zeit auf über 1000€ geschafft - wir hoffen, dass ihr alle mitmacht!

Ich hoffe, ihr habt trotz langem Text noch ein paar Anregungen für uns!
UNS, das sind übrigens in Erster Linie Amathi und derBoxenmann
Emails an frieder AT frebo . de -> Frieder (derBoxenmann)
oder an adrian_thiel AT web . de -> Adrian (amathi)

Hier die Kontodaten:
Adrian Thiel
Kontonummer: 108123748
BLZ: 51560231
Volksbank Wetzlar Weilburg
als Betreff bitte euren Nickname angeben.


Wer die ganze Geschichte von Anfang an nochmal nachlesen will, hier die Links zu den 2 alten Threads:
http://www.hifi-foru...m_id=82&thread=11855

http://www.hifi-foru...m_id=82&thread=11852


[Beitrag von derboxenmann am 25. Apr 2006, 19:09 bearbeitet]
amathi
Inventar
#2 erstellt: 25. Apr 2006, 18:09
hallo,

perfekt frieder.

mfg adi
SchallundRauch
Inventar
#3 erstellt: 25. Apr 2006, 18:15
Bitte mal Bilder vom Fahrzeuf reinstellen, in dem anderen Fre war ja nur ein 32iger abgebildet, das es jetzt doch ein 32b wird wusste ich bis jetzt nicht.

Oder war das ein Tippfehler und es geht dch um den 32er Fließheck mit der Beule in der Tür und der hübschen Kriegsbemalung?!

Gruß Ansgar
SPL_dynamics_+_Oktavia
Inventar
#4 erstellt: 25. Apr 2006, 18:23
ich glaube ihr meint den gleichen Wagen

anfangs wurde er als 32B ausgegeben da nicht genau geklärt war ob es ein 32er oder ein 32B ist

es bleibt aber wie ich das mitbekommen habe bei dem 32Er Fließheck mit der Beule in der Tür

Edit:

hier noch mal TronZack Bilder aus dem anderen Tread

http://img42.imageve...e=23307_DSC00083.JPG

http://img107.imagev...e=23300_DSC00082.JPG

http://img108.imagev...e=23315_DSC00084.JPG

http://img145.imagev...e=23323_DSC00085.JPG

http://img133.imagev...e=23335_DSC00086.JPG

http://img20.imageve...e=23983_DSC00088.JPG

http://img143.imagev...e=23992_DSC00087.JPG


[Beitrag von SPL_dynamics_+_Oktavia am 25. Apr 2006, 18:31 bearbeitet]
Loki_Golf_IV
Inventar
#5 erstellt: 25. Apr 2006, 18:38

derboxenmann schrieb:
- Das Spendenkonto ist bereits eröffnet worden, die Kontodaten stehen weiter unten


Was vergessen?

Hier gehts zu den Kontodaten

Ciao Basti, der Morgen endlich seine Spende leisten kann, weil er Gehalt bekommt
TronZack
Inventar
#6 erstellt: 25. Apr 2006, 20:44
ok ihr nehmt ihn also

dann soll sich mal bei mir einer mit ner PM melden und sagen wie es weiter geht bezahlung abholen u.s.w.

glaub er is eh froh wenn er weg kommt da er sich bald nen CRX holt und platz brauch
mr.b123
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Apr 2006, 20:51
kann man auch andere sachen spenden. wie z.B. endstufen?
hätte da noch ne alte rumliegen.
oder wollt ihr da nur high end zeug reinpacken, WENN ihr was bekommt.?
amathi
Inventar
#8 erstellt: 25. Apr 2006, 20:56

mr.b123 schrieb:
kann man auch andere sachen spenden. wie z.B. endstufen?
hätte da noch ne alte rumliegen.
oder wollt ihr da nur high end zeug reinpacken, WENN ihr was bekommt.?



hallo,

was hast du denn zu bieten?

mfg adi
mr.b123
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 25. Apr 2006, 21:06
ne hifonics s.of.ol. 4kanal
derboxenmann
Inventar
#10 erstellt: 25. Apr 2006, 22:50
Kannst alles herschicken, wenn wir's nicht gebrauchen können, bekommstes wieder zurück
morphii
Inventar
#11 erstellt: 25. Apr 2006, 23:03
Nochmal das Konto gecheckt amathi?


[Beitrag von morphii am 25. Apr 2006, 23:03 bearbeitet]
thoomas
Neuling
#12 erstellt: 26. Apr 2006, 02:24
Also habe die Sache mal verfolgt.
War vor einiger Zeit mal öfter hier, habe aber lange Pause gemacht, aber das Car-Hifi-Fieber hat mich mal wieder gepackt. Die Idee und Organisation die hier läuft finde ich echt genial! Werde auf alle Fälle als Spender auf Eurem Konto zu finden sein!
Und wen es interessiert. Arbeite in der Metallindustrie in einer großen Firma. Dort haben wir auch alle erdenklichen Machinen. Es ist zwar nicht mehr so einfach, etwas nebenbei zu machen, aber wenn irgendetwas gebraucht wird mal anfragen. Evtl. lässt sich da was machen.
Bin auch ziemlich geübt, was der Einbau einer Alarmanlage angeht. Passt vieleicht nicht ganz hier rein, gehört aber doch irgendwie in ein richtiges Auto! Könnte evt. günstig eine A-Anlage beisteuern die auch Motorfernstart, Radarsensor, Pager, Klopfsensor, einige Zusatzkanäle und die ganzen Spielerreien eben hat.
Bei Interesse einfach melden. Hab da einen guten Draht!
Das wars erstmal von meiner Seite und hoffe, das die Umstetzung schneller Füsse bekommt! Möchte das Auto spätestens nächstes Jahr in Sinsheim sehen!

Gruß an alle!
Cheeeech
Stammgast
#13 erstellt: 26. Apr 2006, 11:24
@ Boxer : Hab ihm gesagt er soll mal Bilder machen von dem Caprice. Hab aber noch keine bekommen. Sobald ich welche habe bist du der erste der es erfährt

Fuxster
Inventar
#14 erstellt: 29. Apr 2006, 10:41
Cooles Fahrzeug... das da allerdings fast nichts dran zu machen ist wage ich mal zu bezweifeln!

Aber kann ja auch ne Custom-Sprühdosenlackierung bekommen!

Das Auto an sich ist auf jeden Fall sehr cool.

ps: Meine Spende is gerade raus... der gute Wille zählt!
derboxenmann
Inventar
#15 erstellt: 29. Apr 2006, 11:26
Wenn einer 5-10 Liter Lack spendiert (FlipFlop, oder wneigstens Metallic) Dann würden wir das mit dem Lackieren schon hinbekommen...
Akute Triefnasen (die eigentlich noch nicht aufgetreten sind) bekommen dann halt nen Werbeaufkleber drüber *g*

Der riesenkofferraum ermöglicht uns mehrere Woofer reinzustellen... das fehlt auf der Messe eben... und auf unseren Treffen ist sowas auch hilfreich
bulli13
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 29. Apr 2006, 11:53
finde die idee von euch echt gut wenn ihr mit acrylglas bzw plexiglas was machen wollt meldet euch mal bei mir ich arbeite in einer werbefirma und da können wir z.b. schriftzüge in plexiglas einfräsen
derboxenmann
Inventar
#17 erstellt: 29. Apr 2006, 11:54
@Bulli13
email an mich, bitte
Viel mit Plexiglas wird wahrscheinlich nicht gearbeitet... aber zum designverbessern und für nen Doppelten Boden sicher nicht die schlechteste Idee
Cheeeech
Stammgast
#18 erstellt: 29. Apr 2006, 13:48
@ Boxer : Wegen Lack frag ich mal. N guter Bekannter hat ne Lacke. Aber 5-10 Liter Willste etwa was für dich abzwacken 5 Liter incl Verdünnung reichen auf jeden Fall ! Sach dir nächste Woche noch ma Bescheid. Bilder hat er heute gemacht. Sobald sie da sind schick ich sie dir rüber
derboxenmann
Inventar
#19 erstellt: 29. Apr 2006, 13:51
Je nach Lackierung und Schicht-Menge sind schon auch mal mehr als 5L drin

Das Auto wird ja leergemacht... also würden wir ja innen und außen Lackieren müssen
Wieviel man bei dem Auto braucht weiß ich nicht... aber klein ist es auf gar keinen Fall...

Irgendein unkaputtbarer Lack wäre genau richtig

mrniceguy
Moderator
#20 erstellt: 29. Apr 2006, 14:11

derboxenmann schrieb:
Irgendein unkaputtbarer Lack wäre genau richtig :)


Mattschwarz gewalzt
SchallundRauch
Inventar
#21 erstellt: 29. Apr 2006, 14:13
emalie wäre doch was?!

Also mit 5 Litern kommst du normalerweise bei normalen Lacken sehr gut hin, wir haben damals für den 32b 5-Türer eines Bekannten knapp 4L incl. Einstiegen etc. gebraucht.

Kommen allerdings noch so sachen wie Härter, Verdünnung, Grondierung und Klarlach dazu. Sprich man kann bei den derzeitigen Lackpreisen von nd 300€ alleine für das Material ausgehen.

Gruß Ansgar

PS: Wurde schon Kontakt zur Presse aufgenommen?!


[Beitrag von SchallundRauch am 29. Apr 2006, 14:41 bearbeitet]
benny_benson
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 29. Apr 2006, 14:44
was soll es den für ein fahrzeug eigentlich werden
1 drag
2 klang
3 show

?????
SchallundRauch
Inventar
#23 erstellt: 29. Apr 2006, 14:47
Klang mit Spaßtendenz

Keine großen GFK-Schlachten, nur Schlicht, stabil und akustisch möglichst optimal.

Gruß Ansgar
derboxenmann
Inventar
#24 erstellt: 29. Apr 2006, 14:48
Es geht nicht um eine riesenshow, sonder um ein vernünftiges konzept.
Wir wollen ein wenig hervorheben, dass man auch gut klingende anlagen verbauen kann ohne 6000€ in den Einbau zu stecken...

soll quasi ein Kontratsprogramm zu den GFK-Schlachten darsellen.
Ein auto in das jeder reinsitzen darf

Kein Drag (wozu auch)
Klang und PEgel sollten sich die Hand reichen
SchallundRauch
Inventar
#25 erstellt: 29. Apr 2006, 14:55
realSQPL halt

Mist!!! Falsches Forum
Cheeeech
Stammgast
#26 erstellt: 29. Apr 2006, 15:01

mrniceguy schrieb:

derboxenmann schrieb:
Irgendein unkaputtbarer Lack wäre genau richtig :)


Mattschwarz gewalzt :D


Aber mit ner Lammfellrolle

Wenn dann richtig Porno


@ Frieder : Ich frag mal nach. Also Perlcolor auf jeden Fall. Irgendnen speziellen Wunsch?

derboxenmann
Inventar
#27 erstellt: 29. Apr 2006, 15:02
Metallic ist relativ unempfindlich...
Das tatschen ja dann alle an

Farbe?
Ich weiß net... soll ja gesehen werden...
Ferrari-Gelb?
Signalrot?

Da skann ich ja net allein entscheiden
Cheeeech
Stammgast
#28 erstellt: 29. Apr 2006, 15:14

derboxenmann schrieb:

Das kann ich ja net allein entscheiden :)


Wenn du nicht wer dann ? Nee, im Ernst. Muss ihm ja was sagen wegen Farbe...

Also meine alten Karren waren immer mattschwarz aus der Dose und ne Riiiiiesen 13 auf den Türen und der Haube. War beim Einkaufen immer DER Publikumsmagnet


Also schwarz glänzend wäre dann nicht zu empfehlen. Wenn du keine Bappschen sehen willst dann muss es was helles werden. Jetzt werden bestimmt alle schreien. Aber wie wäre es denn mit Reinweiss ? Das haben auch nicht mehr viele und man sieht es seeeehr weit
derboxenmann
Inventar
#29 erstellt: 29. Apr 2006, 15:16
Mattschwarz hatt schon was
Aber da schreien dann wieder viele...

Frag ihn, obs irgendwas geil billiges gibt
Sprydosen könnte man auch bei der Elektronischen Bucht bekommen...
Fuxster
Inventar
#30 erstellt: 29. Apr 2006, 15:23
Dieses Perlmuttweiß von Audi ist ein saugeiler Farbton!

Aber ich weiss natürlich nicht wie teuer so ein Lack ist und wie aufwändig das ganze zu lackieren ist!
Cheeeech
Stammgast
#31 erstellt: 29. Apr 2006, 15:23
Na deswegen frag ich ja. Reinweiss wäre was billiges. Mattschwarz is auch billig. Nur gefällt es leider vielen nicht...

Ich persönlich hab noch 12 Kilo von so nem Blau inne Garage stehen. Ist aber Maschinenfarbe. Also sehr schlagfest. Hab auch Härter dazu. Ist aber so Schlüpferblau. Wird wahrscheinlich keinem gefallen...

derboxenmann
Inventar
#32 erstellt: 29. Apr 2006, 15:25
kann man das "Schlüpferblau" denn nicht mischen, damit's dunkler wird?
wir können den Wagen auch 2-farbig mach, ist ja kein Thema... wir weden dann ja vielleicht eh rollen müssen, wenns anders net so dolle geht
Cheeeech
Stammgast
#33 erstellt: 29. Apr 2006, 15:26

Fuxster schrieb:
Dieses Perlmuttweiß von Audi ist ein saugeiler Farbton!

Aber ich weiss natürlich nicht wie teuer so ein Lack ist und wie aufwändig das ganze zu lackieren ist!



Da hast du Recht. Aber erstens sind die Perlmuttzusätze sehr teuer und zweitens setzt es Fähigkeiten der Lackierkunst vorraus. Sonst wird das nix. Wäre dann auch schade den Lack zu verhunzen...
Cheeeech
Stammgast
#34 erstellt: 29. Apr 2006, 15:30
@ Frieder : Also wenn ihr ihn eh rollen wollt dann brauchen wir auch kein Perlcolor. Dann reicht ein Uni Lack aus. Das wäre beim rollen Quatsch nen Effekt Lack zu nehmen...
derboxenmann
Inventar
#35 erstellt: 29. Apr 2006, 15:32
Ich sage ja, wir KÖNNEN lackieren mit de rPistole... aber wir können auch rollen... was billiger ist
Cheeeech
Stammgast
#36 erstellt: 29. Apr 2006, 15:37
OK, ich denke wir sollten es ofiziell machen...

Vorschläge für eine Farbe bitte

Ich kann ihn eh erst Dienstag fragen. Ich denke bis dahin haben wir einige Meinungen zusammen und ich kann nach was bestimmtem fragen. Wäre wohl besser als irgendeine Farbe zu besorgen und hinterher weinen alle

Mit Pistole lackieren sieht aber imho immer besser aus. Wenn es die Zeit erlaubt komme ich sogar zu euch runter und mache das. Muss nur sehen was meine Montage macht...


SPL_dynamics_+_Oktavia
Inventar
#37 erstellt: 29. Apr 2006, 15:43
ich weiss gar nicht was ihr daran so schwer findet

Matt Schwarz gespritzt sehen die alten immer gut aus und sind Publikumsmagnet wenn man nen paar Gimmicks drauf setzt

mal abgesehen davon dass der mit den ganzen Namen sowiso nen Puplikumsmagnet werden wird wie ich das sehe

Uni Schwarz Matt ist noch dazu einer der günstigsten Lacke da der kaum Aufwand bedarf im gegensatz zu euren tollen Metallic Lacken die auch im Gespräch waren


noch dazu muss man ja sehen dass mit einem Matten Lack das Lackierergebnis auch bei ungeübteren Lackfriemlern immer besser ist als mit einem Hochglanz Lack
Onkel_Alex
Inventar
#38 erstellt: 29. Apr 2006, 15:46
wie wäre es denn mit handgepinseltem fleck-tarn in den forumsfarben?
Cheeeech
Stammgast
#39 erstellt: 29. Apr 2006, 15:49
@ SPL_dynamics_+_Oktavia : Es mag aber nicht jeder mattschwarz
Und das Ergebnis beim Lackieren kann auch bei mattschwarz sehr übel ausfallen ( Läufer etc. )
Und gefriemelt wird hier schon mal garnicht

SPL_dynamics_+_Oktavia
Inventar
#40 erstellt: 29. Apr 2006, 16:19

Cheeeech schrieb:
@ SPL_dynamics_+_Oktavia : Es mag aber nicht jeder mattschwarz
Und das Ergebnis beim Lackieren kann auch bei mattschwarz sehr übel ausfallen ( Läufer etc. )
Und gefriemelt wird hier schon mal garnicht

:prost



wer redet denn von friemeln ^^

bin nur der meinung matter Lack kaschiert immer noch nen bisschen und dazu noch dunkel sollte das eigentlich zu bewerkstelligen sein


Läufer gibt es meist wenn man zu eilig ist und den Sprühabstand nicht einhält

mit dem Kaschieren meine ich ungleichmäßiger Auftrag durch z.b. Farbnebel der sich absetzt da ja meist keine Absaugung vorhanden ist

auch minimaler Staub ist bei einem Hochglanz Lack veiel deutlicher zu bemerken
derboxenmann
Inventar
#41 erstellt: 29. Apr 2006, 16:21
Wir freimeln nicht

Aber gerollt haben wir weder Triefnasen noch sonstwas... da der ganze Karren nachher beklebt wir, könnte Schwarz matt auch echt schnieke ausehen!

Fleck-Tarn in Forumsfarben hat aber auch was!!
Fuxster
Inventar
#42 erstellt: 29. Apr 2006, 17:45
Ich bin auch für mattschwarz... einfach weils am einfachsten zu realisieren ist.

Aber bitte gesprüht... sieht imho doch DEUTLICH besser aus als gerollt.

Und dann können ja alle mit sonem weißen Lack-Edding unterschreiben... und die Aufkleber etc würden auch gut rauskommen. Also warum nicht!
derboxenmann
Inventar
#43 erstellt: 29. Apr 2006, 17:48
Ich denke, wir machen Aufkleber mit jedem Namen - hab mal ne kurze Zeit wo gearbeitet, wo man die Autos mit Werbung beklebt, also ich sollte das hinbekommen, solange ein Trägerfolie dabei ist, sonst brauch ich dafür wohl mehrere Jahre um 150 Forumsnamen aufzukleben *g*

Ob gerollt oder gesprüht siehst du nachhe rnicht wirklich.
Vorteil beim Rollen ist die Schichtdicke...
Triefnase ist da kein Problem
SchallundRauch
Inventar
#44 erstellt: 29. Apr 2006, 18:00
Spritzen sieht besser aus und ist bei Mattlacken kein Problem da man da nicht wirklich nass in Nass lackieren muss um eine einheitliche Farbe hinzubekommen.

Das problem ist die Pflege, schwarz matt und Wasserflecke...

Gruß Ansgar
derboxenmann
Inventar
#45 erstellt: 29. Apr 2006, 18:01
sch auf die Wasserfelcken... da sind nachher hoffentlich sov iele Aufkleber drauf, das sman das nicht sehen wird

Und okay... wir werden Spritzen, Equipment ist da... falsl das aber jemand übernehmen will, soll er sich emlden - ne richtige LAckierbox ist natürlich immer besser
Cheeeech
Stammgast
#46 erstellt: 29. Apr 2006, 18:34
Also ich persönlich bin ohnehin für mattschwarz. Geilste Farbe der Welt
Habt ihr ne Lackierkabine da? Dann kriegen wir das bestimmt irgendwie hin. Kann es ja nicht bei mir machen da ich aus der Nähe von Hannover bin. Is vielleicht bissl sehr weit nur um nen Lack draufzusprühen

@ Frieder : Wie groß sollen diese Namen denn werden? Ne Bekannte hat ne Werbeagentur. Da könnte ich ja auch mal fragen. Die macht mir auch gerade Aufkleber fürs Auto das in der nächsten Zeit übrigens auch mattschwarz umgestaltet wird. Mit knallrotem Aufkleber vom Kotflügel bis zum KR-Deckel
derboxenmann
Inventar
#47 erstellt: 29. Apr 2006, 18:41
Jemehr Leute spenden, desto kleiner werden die Namen
Onkel_Alex
Inventar
#48 erstellt: 29. Apr 2006, 18:42
dann maht doch die namensgrösse abhängig von der gespendeten summe
problematisch wirds dann aber, wenn jemand 1000€ oder so spendet... dann ist ja kein platz für den rest mehr da
derboxenmann
Inventar
#49 erstellt: 29. Apr 2006, 18:44
Die Fläche wird durch den Betrag der Spenden geteilt, so erhält jeder Spender je € soundsoviel Fläche für seinen Namen... ist ja net so schwer... und wenn einer 1000€ spendet und insgesamt sind nur 2000 drin... dann darf der auch ruhig auf die Motorhaube *g*
TronZack
Inventar
#50 erstellt: 29. Apr 2006, 19:52
matt schwarzer passi find ich auch nicht schlecht
aber was wirds den jetzt für ein Auto mein 32iger steht bereit zum abholen
Fox
Inventar
#51 erstellt: 29. Apr 2006, 20:00
Ich finde Matt Schwarz doof Aber da bin ich wohl der Einzige
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Messe in Sinsheim
16V_Golf_Lars am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 24.03.2005  –  4 Beiträge
Messe in Sinsheim
samege am 09.04.2007  –  Letzte Antwort am 08.04.2007  –  3 Beiträge
CAR HIFI MESSE SINSHEIM
surround???? am 02.03.2004  –  Letzte Antwort am 02.03.2004  –  5 Beiträge
CAR & SOUND Messe Sinsheim
mad888 am 29.03.2008  –  Letzte Antwort am 01.04.2008  –  3 Beiträge
Sinsheim 2006?
alex1,8 am 07.12.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2006  –  22 Beiträge
Sinsheim Mitfahrgelegenheit?
Dia(V)ond am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  2 Beiträge
Sinsheim(car-hifi-Messe) 2006 Pflichtprogramm????
ssab13 am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 10.10.2005  –  46 Beiträge
Sinsheim 2005
lxr am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.04.2005  –  364 Beiträge
Soundiman-Weiche für Forumsfahrzeug?
derboxenmann am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 10.11.2008  –  43 Beiträge
Sinsheim
16V_Golf_Lars am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.352 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedschlosserchris
  • Gesamtzahl an Themen1.449.657
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.584.625