Was zu kaufen mit 200W SIN

+A -A
Autor
Beitrag
romeo_the_king
Neuling
#1 erstellt: 04. Nov 2004, 15:42
Hallo,

Ich bin neu hier und mein Deutsch ist auch nicht so gut... aber.. Ich will wissen, was fur ein reciver oder endstufe soll ich kaufen um meine 200 Watt SIN boxen zu spielen?

Ich hab' ein bishen Ebay untersucht aber leider nichts gefunden. Ein freund hat gesagt das er Sansui 990 receiver hat der 400 watt pro Kannal spielt. So was is raritat... und ein paar Sansuis hab ich gesehen aber nimand hat geschrieben, wie stark die sind. Ich hab diese datei auch niergend wo in netz gefunden...

Well ich mich nicht so gut auskenne, biete ich sie um ein Rat...

VD

RTK
gerüstprinz
Stammgast
#2 erstellt: 04. Nov 2004, 15:48
Hallo,

was sind das den für Lautsprecher, das du unbedingt einen 400 Watt Verstärker brauchst.
Typ ? Marke ?

Grüße

Jürgen
dernikolaus
Inventar
#3 erstellt: 04. Nov 2004, 15:51
Hi! Willkommen im Forum.
Dein Deutsch ist doch garnicht sooo schlecht.
Welche Boxen sind das denn genau und wie viel möchtest du für den Vertsärker bzw. die Vor-/Endstufenkombi maximal ausgeben?
georgy
Inventar
#4 erstellt: 04. Nov 2004, 15:53
Hi RTK,
du kannst hier auch englisch schreiben.

Was für Boxen hast du, 200 W Boxen sagt ja nichts aus.
Willst du einen Verstärker, einen Stereo-Receiver?

georgy


[Beitrag von georgy am 04. Nov 2004, 15:54 bearbeitet]
romeo_the_king
Neuling
#5 erstellt: 04. Nov 2004, 17:45
Ich muss so sagen...

Ein freund will die boxen selbs bauen. Das werden 170x40x30 cm Boxen mit ein Tieftonner 35cm an die seite, 2 Tieftonner 20 cm, ein 20 cm Mitteltonner un noch zwei Hochtonner... und das (hat er ausgerechnet) wird dann 200W SIN pro box sein...

Ich will jezt 'ne endstufe oder receiver der fuer diese boxen genug stark sein will.

Jezt habe ich schon ein SONY STR DB 830 surround receiver mit 100 watt SIN pro kanal (so steht in BA) aber ich denke dass das nicht genug wird..

Ich denke das so 200-250 EUR genug is um so ein ding zu bekommen. Die ware soll nicht neu sein, weill dass wirklich zu teuer ist...

WD fuer die Antworten...

mfg

RTK


[Beitrag von romeo_the_king am 04. Nov 2004, 18:19 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
was kaufen?
sempliciotto am 14.03.2005  –  Letzte Antwort am 14.03.2005  –  3 Beiträge
1000Euro Was würdet Ihr kaufen?
Audiorama8000 am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 21.11.2006  –  10 Beiträge
Luxman LV-105 kaufen?
Hypancistrus am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 28.03.2005  –  2 Beiträge
Rotel RA-713 kaufen?
paulkerl am 04.09.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2017  –  7 Beiträge
Altee Pioneer Anlage.Qualität?
DavidHauser am 12.12.2007  –  Letzte Antwort am 13.12.2007  –  10 Beiträge
Welchen Yamaha Klassiker kaufen?
Sascha27 am 18.07.2009  –  Letzte Antwort am 28.07.2009  –  26 Beiträge
Rarität oder Müll .Jbl Model 18Ti
angel911 am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  5 Beiträge
Nakamichi OMS 7E-II kaufen ?
schwedenschiff am 26.11.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  2 Beiträge
Kaufberatung Klassiker Verstärker
heidmar am 17.01.2018  –  Letzte Antwort am 17.01.2018  –  5 Beiträge
Alten Marantz Verstärker: Wo kaufen?
pollux81 am 25.03.2007  –  Letzte Antwort am 25.03.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.699 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedHuyenmaiforex
  • Gesamtzahl an Themen1.486.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.277.867

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen