quadral quintas ersatzteile? woher?

+A -A
Autor
Beitrag
>DüSe<
Stammgast
#1 erstellt: 25. Jun 2007, 16:29
hi hab hier schon seid längerem die qudral quintas 100 meines vaters rumstehen sind laut dem ca baujahr 80-85 somit also älter wie ich
das problem bei denen ist, das sich dort die sicken verabschiedet haben (bei den bässen) und ich in auch noch schuld
vermute mal weil die einfach entweder zu alt waren oder ich die nach zu langer standzeit zu doll belastet habe

so hab mir jetzt mal einen von denen gekrallt und den auseinander geschraubt also verarbeitung ist wirklich topp muss ich sagen richtig mit inbusschrauben dicker dämmung drinnen und so wie das aussieht sogar handgelötet..
wär ja ganz cool wenn ich die wieder hinkriegen könnte
also der lautsprecher hat folgende bezeichnung:
s-31869 und läuft bei 3,5 ohm

hat vielleicht jmd ne ahnung wo ich so einen herkriegen kann?
lakritznase
Inventar
#2 erstellt: 25. Jun 2007, 17:24
1. Fotos helfen IMMER.
2. Bist Du sicher, dass es "Quintas 100" sind? Das sind doch billige low-budget-LS ...?
3. Zerbröselte Sicken kann man reparieren (lassen).

Gruß, Ralph
>DüSe<
Stammgast
#3 erstellt: 25. Jun 2007, 18:52
also deine bilder sollste haben







ob das low budget dinger sind kann ich dir net sagen glaube ich aber net so wie ich meinen alten kenne sind das ziemlich gute teure gewesen und das sagt er ja auch steht guadral quintas drann und aber ich glaube die heißen m100 ider so oder ohne m??

kann man auich ne sicke reparieren wenn die ganz weg ist?

ahso die hifonics dinger hab ich da nur so reingeschraubt


[Beitrag von >DüSe< am 25. Jun 2007, 18:56 bearbeitet]
Rillenohr
Inventar
#4 erstellt: 25. Jun 2007, 20:22
Hi, ich hab noch dieselben herumstehen, haben damals 300 DM gekostet, das Paar.
>DüSe<
Stammgast
#5 erstellt: 25. Jun 2007, 20:47
also ich finde das is shcon ne stange geld
von daher würd sich das ja noch lohnen die zu reparieren vor allem, da mir der klang gefällt
andisharp
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 25. Jun 2007, 20:53
Wirtschaftlich sicher nicht, aber wenn sie dir gefallen, dann vielleicht doch. Um Kosten zu sparen macht man das aber besser selber.
Rillenohr
Inventar
#7 erstellt: 25. Jun 2007, 21:41
Muss mich korrigieren, ich hab die Rechnung von damals (1989) noch in meinen Unterlagen gefunden. Ich habe 298 DM pro STÜCK bezahlt.
>DüSe<
Stammgast
#8 erstellt: 26. Jun 2007, 14:27
alter schwede dann lohnt sich das ja doch richtig nur wie krieg ich die wieder fertig? löst sich bei dir auch schon die sicke?

und zumal gefallen mir die auch klanglich ganz gut
Rillenohr
Inventar
#9 erstellt: 26. Jun 2007, 18:27
Als ich die Boxen vor ca. 1 Jahr das letztemal in Augenschein nahm, war noch alles ok. Ich hab sie wo untergestellt, kann dir also im Moment nicht genau sagen, wie der Zustand heute ist; ich schätze unverändert.
Ich hab die Quintas mal gegen neue Canton LE 102 gehörmäßig "getestet". Beide Boxen liegen etwa auf gleichem Level, nur sind die Cantons 2-Wege-Boxen wie heute meistens üblich. Der Baß der Quintas kommt vielleicht etwas kräftiger, sind ja auch etwas größer. Aber die Mitten und Höhen der Canton sind hörbar feiner und reiner. Es liegen auch rund 20 Jahre Lautsprecherentwicklung dazwischen.
Ich würde, wie schon erwähnt wurde, nicht viel Geld investieren. Nach Möglichkeit würde ich versuchen, die Dinger selbst zu reparieren. Wo man passende Sicken herbekommt, kann ich dir im Moment aber nicht sagen.
>DüSe<
Stammgast
#10 erstellt: 27. Jun 2007, 14:48
klar will ich die selbst reparieren allein schon um n bisschen rumzubasteln hab grade bei ebay sicken gefunden mal sehn vllt kriege ich die ja
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quadral Quintas Serie
doc_relax am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2012  –  5 Beiträge
Quadral Quintas 160
Frederik88 am 26.11.2012  –  Letzte Antwort am 28.11.2012  –  3 Beiträge
Ersatzteile ?
Sholva am 23.07.2012  –  Letzte Antwort am 24.07.2012  –  4 Beiträge
Kenwood KA-9800 ersatzteile?!
Wolf23 am 06.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.06.2009  –  4 Beiträge
500 Euro Angebot für Akai AA-1020L und Quadral Quintas 215
alfa.1985 am 03.09.2005  –  Letzte Antwort am 11.09.2005  –  9 Beiträge
Thorens Ersatzteile
jangrode am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 25.07.2008  –  3 Beiträge
Klassiker Ersatzteile
wattkieker am 15.09.2006  –  Letzte Antwort am 04.11.2006  –  58 Beiträge
Quadral Altan
doc_relax am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 16.04.2005  –  25 Beiträge
Quadral S121
Inaly am 13.09.2015  –  Letzte Antwort am 13.09.2015  –  2 Beiträge
BASF/Quadral
muetze67 am 13.02.2018  –  Letzte Antwort am 19.02.2018  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.248 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedTrustBix
  • Gesamtzahl an Themen1.492.221
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.370.185

Hersteller in diesem Thread Widget schließen