Umfrage
500 Euro Angebot für Akai AA-1020L und Quadral Quintas 215
1. Angebot ist fair (0 %, 0 Stimmen)
2. Angebot ist unfair (100 %, 5 Stimmen)
(Die Umfrage ist beendet)

500 Euro Angebot für Akai AA-1020L und Quadral Quintas 215

+A -A
Autor
Beitrag
alfa.1985
Inventar
#1 erstellt: 03. Sep 2005, 16:30
Hallo zusammen,

habe in meinem Arbeitszimmer eine Kombi aus einem

Akai AA-1020L Receiver (umgebaute US-Version)

http://img289.imageshack.us/img289/5083/akaismall9ta.jpg

und zwei alten Quadral Quintas 215

http://img16.imageshack.us/img16/6924/quadrals10js.jpg

Ich habe diese Kombi jahrelang sehr gerne gehört und sie war auch an meinem PC angeschlossen, da ich den Klang der billigen PC-Aktiv-Systeme nicht mehr ertragen konnte.

Neulich war ein Kollege da, sah die Teile und bot mir spontan 500 Euros. Von dem Akai habe ich nochmals genau das selbe Modell, allerdings in europ. Version. Bei den Quadrals gehen so langsam die Gummisicken der TT hinüber - der Kollege weiß das aber und es ist ihm egal (im Momemt sind die ja auch noch halbwegs OK - Frage nur wie lange noch).

Ist das ein faires Angebot - was meint Ihr ?

Viele Grüße

alfa.1985
andisharp
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Sep 2005, 16:37
Kommt auf den Betrachtungswinkel an. Ich würde keine 500 dafür geben wollen. Die Sicken sind völlig fertig ud müssen umgehend ausgetauscht werden, Kostenpunkt bei 4 Tieftönern ca. 250 Euro.

Wenn der Kollege unbedingt so viel dafür geben will, dann soll er.
alfa.1985
Inventar
#3 erstellt: 03. Sep 2005, 17:31
Hallo,

danke für die Info - ich will ja den Kollegen auch nicht übern Tisch ziehen. Er will halt unbedingt die Teile haben, weil die farblich so gut zusammen passen (und zu seiner neuen Wohnung). Eigentlich will ich das Set auch nicht unbedingt verkaufen - die Sickenrep ercsheint mir im Wert zu restlichen Teilen der Quintas zu aufwändig - für diesen Preis hole ich mir evtl. 4 neue TTs.

Viele Grüße

alfa.1985
doc_relax
Inventar
#4 erstellt: 03. Sep 2005, 18:09
Hi,
ich kenne die Boxen nicht... der Receiver ist aber eher untere Mittelklasse. Dafür würde ich zusammen keine 100 Eur zahlen.
Gruß
doc
lolking
Inventar
#5 erstellt: 03. Sep 2005, 18:34
Die Sicken sind durch, der Receiver ist nicht sonderlich gut, ca. 150€ dürften ein angemessener Preis sein!
lakritznase
Inventar
#6 erstellt: 03. Sep 2005, 22:58
Nicht falsch verstehen, aber wenn Du den Receiver und die Boxen mit der aktuellen Zustandsbeschreibung (und den zu erwartenden Rep.-Kosten) bei ebay reinsetzt, dann gibt es dafür keine 70 EUR ...

500,00 halte ich für keinen kollegialen oder freundschaftlichen Preis.

Gruss, Ralph
ulligrundig
Stammgast
#7 erstellt: 04. Sep 2005, 00:08
den Verstärker hab ich letze Woche für 15 Euo in besseren Zustand (Optisch gesehen)
hät ich für 10 kriegen können,

Wenn ich solche Boxen auf den Sperrmüll sehen würde würde ich die bestimmt nicht mitnemhen.

aber man sieht ja ich hab schon öfters ins Klo gegriffen.

Ich würde die aber sofort für 500 verkaufen

allerdings mit diesen Thread im Rücken
und da das Forum gut vergoogelt ist würde ich die Dinger jetz behalten.

alfa.1985
Inventar
#8 erstellt: 04. Sep 2005, 11:12
Hallo zusammen,

danke für Eure Einschätzungen. Da ich den netten Kerl nicht übers Ohr hauen will schenke ich ihm die Boxen - er kann dann entscheiden, ob er neue Sicken reinmachen will, oder gleich Ersatzchassis besorgt. Einen "farblich" passenden Receiver, der evtl. auch eine Kategorie höher spielt kann er sich dann vom ersparten Geld selbst besorgen (davon gibts ja noch jede Menge).

Danke nochmals & bis bald

alfa.1985
alfa.1985
Inventar
#9 erstellt: 11. Sep 2005, 11:14
@All,

so jetzt ist der Kollege doch wach geworden und hat sich eine komplett neue Anlage beim MMarkt gekauft und ich kann meine Teile behalten. Baue jetzt die Quintas wieder einen brauchbaren Zustand zurück und behalt sie einfach mal.

Viele Grüße & Danke für Eure Beiträge

alfa.1985
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quadral Quintas 160
Frederik88 am 26.11.2012  –  Letzte Antwort am 28.11.2012  –  3 Beiträge
Quadral Quintas Serie
doc_relax am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2012  –  5 Beiträge
quadral quintas ersatzteile? woher?
>DüSe< am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  10 Beiträge
AKAI AA 1200 Wert?
Laura7483 am 05.01.2018  –  Letzte Antwort am 05.01.2018  –  5 Beiträge
Akai AA-10xx Receiver
kuni1 am 02.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  16 Beiträge
Akai AA-5210 - PHOTO
muhmaku am 04.09.2006  –  Letzte Antwort am 04.09.2006  –  4 Beiträge
Akai Receiver AA-10xx / AA-11xx Unterschiede
kuni1 am 18.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2008  –  2 Beiträge
Lautsprecher für Akai AA-1135
reiniStance am 03.02.2011  –  Letzte Antwort am 07.02.2011  –  3 Beiträge
Akai GX 215 D
lothar-h am 21.01.2015  –  Letzte Antwort am 24.01.2015  –  3 Beiträge
Bandmaschine AKAI GX 215 D
bluesman9 am 15.12.2006  –  Letzte Antwort am 17.12.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.336 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedBoofi
  • Gesamtzahl an Themen1.486.076
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.268.620

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen