b&o fernseher schaltet sich ein und aus ???

+A -A
Autor
Beitrag
silkesommer
Neuling
#1 erstellt: 07. Nov 2004, 14:24
hallo an alle, ich habe den beovision mx 6000 von b&o (bang und olufsen fernseher). der fernseher schaltet sich seit geraumer zeit automatisch aus dem standby ein und beim eingeschalteten fernseher, schaltet er sich aufeinmal aus. weiss jemand rat? kann mir jemand sagen was ich tun muss oder an was es liegt? danke schonmal.


[Beitrag von silkesommer am 07. Nov 2004, 14:44 bearbeitet]
Osi
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Nov 2004, 14:37

silkesommer schrieb:
hallo an alle, ich habe den beovision mx 6000. dieser schaltet sich seit geraumer zeit automatisch aus dem standby ein und beim eingeschalteten fernseher, schaltet er sich aufeinmal aus. weiss jemand rat? kann mir jemand sagen was ich tun muss oder an was es liegt? danke schonmal.


Vielleicht die Fernbedienung!
Nein, ich was das hört sich blöd an aber bei meinen Großelten, beim alten Saba Fernsehr hat die Fernbedienung (ohne das gedrückt wurde) gemacht was sie wollte!

Gruß Osi
dj_ddt
Inventar
#3 erstellt: 07. Nov 2004, 15:47
ein ähnliches problem hatten wir mal mit einem alten fernseher, der noch mit ultraschall-fernbedienung funktionierte. der schaltete sich auch selbst ein und aus. allerdings nicht normal, sondern mit schrecklich lauten knatschen und gekrache.
Ultraschall
Inventar
#4 erstellt: 17. Nov 2004, 22:46
B&O - hatte heute einen LX 5500 auf meinen Werkstatttisch
Kalte Lötstellen und auf Grund der gedrängten Bauweise
und der damit verbundenen Erhitzung Elkos als allgemeiner Tip.
Wenn der 6000 das gleiche Chassis hat (weiß ich jetzt nicht aus dem Kopf) ist das Netzteil der links Stehende Flügel (abschwenkbar) da sind oben zwei kleine Elkos Größenordnung 47...200 Mikrofarad. Als erstes würde ich die wechseln.
Ansonsten wo wohnst Du?

MfG


[Beitrag von Ultraschall am 17. Nov 2004, 22:47 bearbeitet]
silkesommer
Neuling
#5 erstellt: 18. Nov 2004, 10:50
Ich bin im Raum Ulm. Warum ? Grüsse
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&O aus den 70igern
phunk am 28.10.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  11 Beiträge
B&O
Audiorama8000 am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 19.11.2006  –  11 Beiträge
B&O Beogram 1202
ColdwateR am 05.05.2012  –  Letzte Antwort am 04.06.2012  –  5 Beiträge
B&O Beovox S45.2
Simius am 13.06.2007  –  Letzte Antwort am 22.09.2008  –  10 Beiträge
B&O Service Manual
karsten555 am 30.11.2015  –  Letzte Antwort am 01.12.2015  –  3 Beiträge
B&O Beocenter 3500
blueburst am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  3 Beiträge
B&O Tonarme
ratfink am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 30.10.2008  –  12 Beiträge
B&O Musikanlage Wertschätzung
djmundn am 01.01.2019  –  Letzte Antwort am 03.01.2019  –  9 Beiträge
B & O Lautsprecher-schätzung
max_l am 14.11.2008  –  Letzte Antwort am 14.11.2008  –  5 Beiträge
B&O BeoVox 2200
odino am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 12.01.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.493 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedAdonises
  • Gesamtzahl an Themen1.486.354
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.273.253

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen