Wer kennt DUOPHON?

+A -A
Autor
Beitrag
Locci
Neuling
#1 erstellt: 29. Jul 2007, 14:23
Hallo,
habe gestern bei einer Haushaltsauflösung ein Paar Standlautsprecher der Marke Duophon bekommen.
Die Lautsprecher haben meines Erachtens ein einzigartiges Design.
Ich tippe mal grob drauf das sie aus den 70ern sind.

Nun google ich mir schon die Finger wund, ich kann einfach nichts über die Lautsprecher rausfinden.
Habe zwar die Firmenseite gefunden, aber die ist weniger aussagekräftig. Schreibt auch nichts über die Produkte. Nicht einmal was sie herstellen. (aber das Firmenlogo stimmt überein)
Alles was ich rausgefunden habe, ist das sie Stetoskope herstellen. Das hilft mir natürlich nicht weiter.

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen?!?

Die genaue Bezeichnung der Lautsprecher ist -DUOPHON 2000-

Hoffe auf viele Antworten und schon mal Danke für eure Hilfe!
MC_Shimmy
Inventar
#2 erstellt: 29. Jul 2007, 14:50
Hallo Locci,

Bilder wären hilfreich!

Gruß
Martin
Locci
Neuling
#3 erstellt: 29. Jul 2007, 15:20
Hier ein paar Bilder.







Röhrender_Hirsch
Inventar
#4 erstellt: 29. Jul 2007, 16:36
Die Entwickler von Duophon scheinen die Erfinder des seitlich eingebauten Basslautsprechers zu sein. Hast du mal bei Duophon (Günther Kaminski) angefragt?

Der Hochtöner ist wohl nicht mehr original.
Hüb'
Moderator
#5 erstellt: 29. Jul 2007, 16:39
Die Homepage ist tatsächlich etwas "reduziert" ...

http://www.duophon.de/
Locci
Neuling
#6 erstellt: 29. Jul 2007, 17:20

Hast du mal bei Duophon (Günther Kaminski) angefragt?


Habe schon mit dem Gedanken gespielt. Würde mich nämlich wirklich interessieren. Hab ja auch ein bißchen die Hoffnung ein kleines Schätzchen hier stehen zu haben.
Wollte mich nur erstmal hier umhorchen, da ihr immer recht nett und ausführlich antwortet.
Locci
Neuling
#7 erstellt: 29. Jul 2007, 17:25
So, habe da mal eben angefragt (per email).
Nun bin ich ja mal gespannt...
wegavision
Inventar
#8 erstellt: 29. Jul 2007, 17:56
Die sind selten, bei Ebay sind die Preis so zwischen 60-150 EUR:
Locci
Neuling
#9 erstellt: 29. Jul 2007, 18:11

wegavision schrieb:
Die sind selten, bei Ebay sind die Preis so zwischen 60-150 EUR:


Danke!
Hast du nähere Angaben über die Lautsprecher?
z.B. von wann die sind usw....
wegavision
Inventar
#10 erstellt: 30. Jul 2007, 05:34
Nein, nur drei Auktionen in den letzten Jahren. Ich würde sie in die 80er schätzen, die Farbe ist doch so ein typischen Braun.
Locci
Neuling
#11 erstellt: 20. Aug 2007, 09:20
Habe mittlerweile mehrfach bei Duophon angefragt, kam leider absolut nichts zurück
n0pp3
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 12. Mrz 2009, 16:21
Entschuldigung, dass ich den Thread wieder hervor hole.
Habe hier jetzt auch ein Pärchen Duophone stehen und würde gerne wissen, was ich davon halten soll.

Hängen im Moment an einer alten Yahama AX-930.

Mein Vater hat sie von einem Freund geschenkt bekommen, der sie überflüssig in seinem Studio stehen hatte, er sagte wohl, dass sie vor 20-30 Jahren ganz tolle Dinger waren.

Hier noch ein Paar Bilder:
http://img26.imageshack.us/img26/8461/duo1.jpg
http://img7.imageshack.us/img7/161/duo2.jpg
http://img7.imageshack.us/img7/5816/duo3.jpg
http://img26.imageshack.us/img26/1554/duo4.jpg
http://img7.imageshack.us/img7/1443/duo5.jpg


Mit freundlichen Grüßen

n0pp3
kadir123654
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 16. Mai 2009, 16:01
Hallo erstmal alle zusammen

so... also ich habe auch 2 duophon lautsprecher (auch 2000) aber meine sehen ganz anders aus

look hier :
http://s4b.directupload.net/file/d/1796/264zr85l_jpg.htm
oder
hier:
http://s11b.directupload.net/file/d/1796/6xvik8kt_jpg.htm

sind noch in sehr sehr gutem zustand nach 40 jahren




PS: meine , vermutlich auch deine sind aus den 70|s


kadir
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aracustic - Lautsprecher : kennt die wer ?
73newport am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  3 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher ?
Hornfetischist am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.11.2008  –  13 Beiträge
Lautsprecher Typ/ Hersteller rausfinden
Markes84 am 27.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  9 Beiträge
Hilfe! Wer kennt Goodmans Lautsprecher?
Flinte72 am 09.02.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2011  –  11 Beiträge
Kennt wer die Isophon/Hitachi LS-230 Lautsprecher?
audio42 am 17.05.2012  –  Letzte Antwort am 18.05.2012  –  5 Beiträge
Sheffield-Lautsprecher wer kennt sie ?
fridaemil am 16.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.11.2008  –  5 Beiträge
Kennt einer die Marke Fonum?
kampfmeersau am 12.04.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  12 Beiträge
Wer kennt MONDIAL Lautsprecher?
Balou7054 am 15.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.09.2010  –  2 Beiträge
Wer kennt Lautsprecher TSM Prestige
cm4b5 am 22.04.2007  –  Letzte Antwort am 23.06.2007  –  2 Beiträge
Hilfe !!! Unbekannte Lautsprecher "Made in Denmark"
schelleklobber am 30.04.2014  –  Letzte Antwort am 16.05.2014  –  6 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.699 ( Heute: 58 )
  • Neuestes MitgliedKarlJohnsen
  • Gesamtzahl an Themen1.486.753
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.279.656

Hersteller in diesem Thread Widget schließen