Nikko NA 990 Funktionen?

+A -A
Autor
Beitrag
Substrom
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Feb 2008, 15:40
Hallo
Ich habe einen Nikko NA 990 in der Bucht erstanden (ich dachte zuerst nanu, der ist doch eigentlich nicht champagnerfarben...nein, ist er auch nicht, stand in einem Raucherhaushalt und die gelbliche patina ging gut runter ), und der
hat rechts oben neben dem lautstärkeregler ein Knöpfchen "Cartridge", mit dem man zwischen MM und MC wählen kann...hat jemand eine Ahnung was das bedeutet? und der "tone defeat" knopf rechts neben den treble und bass drehern, was bewirkt der? ich höre bei beiden schaltern keine wirkliche Klangveränderung...
Ansonsten war das Teil ein echtes Schnäppchen für ganze 25 Euro, wegen schlechten fotos und dem üblen gelblichen Aussehen evtl...darunter kam eine vollständig unverkratzte Frontplatte zum Vorschein und eine absolut unversehrte Beschriftung . Der Klang ist wunderbar, und er hat genug Leistungsreserven...Nikkos sind wirklich unterbewertet, hab' hier im Forum einiges gelesen das mich zum Kauf bewogen hat...und ich hab's nicht bereut!
Einen 7075 hab ich auch noch zum gleichen preis erwischt und geputzt sieht der soooo gut aus
Genug des Schwärmens...
Danke im Voraus für Eure Antworten
jomei
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Feb 2008, 16:13
Hallo,

Catridge: MM / MC
Damit kannst du den Phonoeingang umschalten, jenach dem ob du ein Moving Magnet (MM) oder Moving Coil (MC) Tonabnehmer drauf hast. (im Zweifelsfall ist es ein MM, wenn man ein MC hat, weis man das auch )

Tone Defeat
Damit kannst du das Klangregelwerk (aka Bass- und Höhenregler) abschalten (Regelwerk wird umgangen) oder einschalten (die o.g. Regler haben Wirkung).

Ansonsten viel Spaß mit dem Nikko

Grüße
MC_Shimmy
Inventar
#3 erstellt: 01. Feb 2008, 16:13
Hallo Substrom,

Glückwunsch zum Nikko - ist ein feines Gerät.
Der Schalter Cartridge MM/MC ist zum Umschalten zwischen "Moving Magnet" und "Moving Coil"-Tonabnehmern.
Was das bedeutet ist hier schon 1000x erklärt worden - ich spar mir das jetzt. Such mal unter >Analog>Plattenspieler!

Tone Defeat überbrückt die Klangregelung. Bass- und Höhenregler sind also nicht aktiv, wenn diese Taste gedrückt ist.

Gruß
Martin
(auch Nikko-Besitzer: NA-990, NT-990, ND-990)
Substrom
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Feb 2008, 16:25
Vielen Dank Jomei, Martin für diese superschnellen Antworten!
und ja ich denke mal ich habe ein MM
Mit dem nikko bin ich so zufrieden - ich glaube ich werde sammeln
Paffkatze
Stammgast
#5 erstellt: 02. Feb 2008, 14:47
och nö treibt mir doch nicht unnötig die Preise in die Höhe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nikko NA-360
Sear am 22.11.2007  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  8 Beiträge
Nikko NA-590, Quart 290
andisharp am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.07.2013  –  11 Beiträge
Infos über Nikko NA-690?
sidewayZ am 02.08.2006  –  Letzte Antwort am 02.08.2006  –  2 Beiträge
Nikko NA-390: wer hat Infos?
doc_relax am 28.04.2005  –  Letzte Antwort am 29.04.2005  –  3 Beiträge
NIKKO ???
dr.dicht am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 21.07.2018  –  159 Beiträge
NIKKO
sagenwirmalso am 15.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  6 Beiträge
Größter NIKKO Amplifier
-Fabio- am 07.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.04.2011  –  24 Beiträge
Nikko Cd-Player
peter_dingens am 19.03.2014  –  Letzte Antwort am 19.03.2014  –  3 Beiträge
Nikko STA 5050
egonblase am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2011  –  5 Beiträge
Nikko TRM 750
hidodi am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.440 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedvoodooman142
  • Gesamtzahl an Themen1.420.370
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.043.672

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen