Hilfe zu Marantz PM-80 MK II

+A -A
Autor
Beitrag
murundy
Neuling
#1 erstellt: 11. Okt 2008, 16:55
Hallo Ihr alle,

Ich schreibe zum ersten Mal hier, aber wenn ich irgendwelche zuvaerlaessige Information brauche schaue ich mal immer erst hier.
So, jetzt brauche ich Hilfe bezueglich meinen Verstaerker, gestern gekauft.
Woran kann ich erkennen, dass der Verstaerker in Class A spielt?
Beim Druecken des Knopfes laesst sich nichts aendern. Ist etwas kaputt? Bis morgen muss ich mich entscheiden, ob ich den Verstaerker behalte oder nicht, aber falls da etwas nich t in Ordnung ist, dann lieber....

Danke allen fuer die Hilfe!

P.S. Sorry, wenn da welche Fehler sind, bin kein Deutsche
Flowi
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 11. Okt 2008, 17:33
Grundsätzlich ganz einfach. 30 minuten spielen lassen, einmal normal und einmal in class a. Bei class a muß der Verstärker viel wärmer werden. Aber beim PM 80 class a im ausgeschalteten Zustand einschalten. ( Nach Betriebsanleitung).
murundy
Neuling
#3 erstellt: 11. Okt 2008, 17:57
Hallo, Flowi,

Danke fuer die prompte Antwort!
Ist es klanglich ueberhaupt erkennbar?
Hast Du Betriebsanleitung fuer dieses Modell?
Flowi
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 11. Okt 2008, 18:13
Hatte einen PM 82. Jetzt habe ich keine BA mehr. Die Verstärker schalten auch im Betrieb, aber in der BA steht, daß man Sie im ausgeschalteten Zustand schalten soll. Ja, man hört es, insofern man gute LSP hat. Aber wie gesagt, im class a Betrieb wird der Amp wesentlich wärmer.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz PM 80 MK II SE
Rotfeuerfisch am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 19.08.2012  –  6 Beiträge
Marantz PM 80 MK II oder lieber Marantz PM 82
Watt-Ollie am 29.03.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  3 Beiträge
gebrauchter Marantz PM-64 Mk II
mchief am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 01.12.2010  –  6 Beiträge
Marantz PM-80 MK II - was bedeutet ClassA
jochen121 am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 12.01.2010  –  6 Beiträge
Marantz 5 Mk II
spiderfab am 30.08.2004  –  Letzte Antwort am 31.08.2004  –  4 Beiträge
Vollverstärker Marantz PM-54 MK II ( 2 x 115 Watt )
lennox2005 am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 10.01.2008  –  34 Beiträge
Marantz PM 94 Hilfe
Siamac am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  4 Beiträge
Marantz PM-64 II - elektrische Spannung
TigiGold am 01.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.11.2006  –  7 Beiträge
MARANTZ PM 25 Gold
wastelqastel am 17.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  15 Beiträge
Sollbruchstellen bei Marantz PM-Serie?
wavecomputer360 am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.642 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedawk_pcr
  • Gesamtzahl an Themen1.492.750
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.379.918

Hersteller in diesem Thread Widget schließen