Pioneer SA-9500II

+A -A
Autor
Beitrag
Audio-man
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Mrz 2005, 20:38
Pioneer Stereo Amplifier SA-9500II
was hält ihr von dem teil,
technische daten wenn jemand hat


danke
Sputki
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Mrz 2005, 21:45
Moin!

...googlen hilft: http://www.hifi-foru...84&thread=205&z=last

Vieleicht kann Dir hier jemand helfen.
crazy_gera
Stammgast
#3 erstellt: 11. Mrz 2005, 00:42
@Audio-man,
Daten lt. HI-FI-Report 78/79 für PIONEER SA-9500II
2*100W an 4Ohm
Klirr..0,05%
Intermodulation....0,05%
Übertragungsbereich ...20-20000Hz
Phonoempfindlichkeit...2,5mV


MfG gera

PS. war ein sehr beliebtes Modell
Siamac
Inventar
#4 erstellt: 15. Mrz 2005, 00:00
Toller Verstärker! Hatte als erster Vollverstärker von Pioneer zusammen mit dem SA-8500II zwei getrennte Netzteile und auch ansonsten komplett symetrisch aufgebaut. Wunderschöner Volumeregler und sehr reichhaltige Ausstattung. Wer nicht unbedingt die blaue Leistungsanzeige der Nachfolger (SA-9800) braucht, ist mit den SA-9500II sehr gut bedient.
classic70s
Inventar
#5 erstellt: 20. Mrz 2005, 00:40
Der SA-9500II ist ein Top Gerät mit edlem Klang, war der einzige der nachdem ich auf Marantz umgestiegen bin noch locker mithalten konnte und einen gleichwertigen Sound bieten konnte.
Er ist auch besser als der SA-8800 man sollte einen SA-9500II behalten und lieber das Geld für eine professionelle Renovierung investieren, es lohnt sich.
Ich bin zwar mit meinen Marantz Maschinen absolut zufrieden und habe auch keinen Platz mehr, einen SA-9500II in gutem Zustand würde ich jedoch jederzeit wieder kaufen.

Mein Ratschlag mit ca. 60 - 100,-EUR das Gerät vom Profi renovieren lassen und die nächsten 20 Jahre Freude am Sound dieses edlen Klassiker haben

gruß
c70s
cr
Inventar
#6 erstellt: 20. Mrz 2005, 00:43
Ich habe ihn seit 1976. Kann ich nur unterstreichen.

Technische Daten: Suchfunktion. Jemand hat bereits eine umfangreiche Datenliste eingestellt.
Jupiterauge
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 28. Nov 2006, 23:30
Hi,
Habe einen 9900 ist der besser als ein 9500II?
Jupiterauge
Siamac
Inventar
#8 erstellt: 29. Nov 2006, 01:31
Der SA-9900 wirkt etwas robuster, ist schwerer, hat eine beleuchtete Lautstärkeskala, seitliche Anschlüsse ....
Hier beide nebeneinander:

saguard
Neuling
#9 erstellt: 23. Feb 2013, 11:30
Hey leute ich glaube hier bin ich jetzt richtig und mir kann jemand meine Frage beantworten!

Und zwar hab ich vollgendes Problem, also ich schalt meinen verstärker an und er spielt die erste minute ganz normal dann auf einmal ist der ton weg btw ganz ganz leise, wenn ich dann kurz auf ganz laut drehe kommt er wieder ( mache dann leiser kanns ja nicht auf laut lassen ) und dann dauerts wieder >1 minute bis er wieder leise wird und das spiel kann man ständig wiederholen .. wenn ich jedoch auf ziemlich laut lasse .. spielt er ganz normal stundenlang btw habs bis jetzt nur 2 stunden testen können ... jetzt stellt sich die frage an was das liegen könnte, zudem kommt das es auf allen kanälen auftritt btw sie spielen wie sie wollen geht der eine aus kanns sein das der 2. dann spielt usw..

dachte es liegt am Potenztiometer aber das glaube ich jetzt weniger weil wenn ich die lautstärke am amp auf ziemlich laut lasse und die lautstärke mit dem laptop reguliere passiert das gleiche ..

bitte um Antwort und danke um voraus =)
ruesselschorf
Inventar
#10 erstellt: 23. Feb 2013, 12:00
Hallo,

das liegt, ziemlich sicher, an den verschlissenen Kontakten des LS - Schutzrelais. Das Relais ist auf der Platine verlötet. Am Besten, ein neues Relais einbauen

Beste Grüße, Helmut
saguard
Neuling
#11 erstellt: 23. Feb 2013, 12:11
oh okey dann schau ich gleich mal nach danke vielmals für die schnelle antwort
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer SA 9500II und Pioneer TX 9500II
okailey am 09.03.2014  –  Letzte Antwort am 04.02.2015  –  13 Beiträge
Pioneer SA-9500II Hilfe?
classic70s am 02.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.06.2004  –  5 Beiträge
Pioneer SA 9500II ;verschiedene Boxen
Rantiplani am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 01.02.2010  –  9 Beiträge
Marantz 1090 oder Pioneer SA 9500II?
design_inside am 10.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  14 Beiträge
Pioneer SA-9500II vs Onkyo TX-2500 II
*mil* am 12.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.11.2014  –  29 Beiträge
Pioneer SA
Mvb44 am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  13 Beiträge
Daten für Pioneer SA 5300
pollux81 am 08.10.2005  –  Letzte Antwort am 31.10.2006  –  17 Beiträge
Pioneer Stereo Amplifier SA-510 Leistung
alena am 21.05.2007  –  Letzte Antwort am 21.05.2007  –  4 Beiträge
PIONEER stereo amplifier SA-606 ... techn. Daten... Geschichte ???
gugsi am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  19 Beiträge
Pioneer SA 7800
marantz am 23.09.2005  –  Letzte Antwort am 23.09.2005  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.838 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedWusel1432
  • Gesamtzahl an Themen1.496.206
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.445.935

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen