Pioneer CS-T61 - Qualitativ wie einzuordnen im Vergleich zu großen Dual Boxen?

+A -A
Autor
Beitrag
thewaywewalk
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Aug 2011, 16:39
Hallo,
ich habe für ganze 6,38€ zwei optisch und technisch gut erhaltene Pioneer CS-T61 Standboxen erworben. Erst hatte ich etwas Angst bei dem niedrigen Preis etwas übersehen zu haben, aber nun stehen sie vor mir und klingen einfach fantastisch.
Wie sind sie in die Produktreihe von Pioneer einzuordnen, sind das Boxen aus dem Highend Bereich, oder nicht?
Was sind sie ungefähr wert?

Hier noch Fotos und die Prospektseite:
Pioneer CS-T61
Pioneer CS-T61
Pioneer CS-T61
Pioneer CS-T61
Pioneer CS-T61
ooooops1
Inventar
#2 erstellt: 25. Aug 2011, 16:54
Moin,

was sie "wert" sind liegt daran, was jemand für die LS ausgeben möchte. Das waren für dich 6,38€. Wobei ich sehe 40,-€ Versandkosten sind SEHR GRENZWERTIG ... hat er Goldfolie zum einpacken benutzt??????

High End - davon sind sie weit entfernt. Dabei stellt sich die Frage: "was ist High End"?? Aber das steht auf einem anderen Blatt......

Für die damaligen Verhältnisse würde ich sie in Untere Mittelklasse einstufen.

Sorry

Ooooops1
thewaywewalk
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Aug 2011, 17:31
Ja die 40€ waren happig, auf Rückfrage warum es soviel sei, antwortete der Verkäufer, ich solle zurücktreten vom Kauf. Naja was solls, war alles gut verpackt.

Ich geb zu, ich habe noch keine richtigen High-End Boxen gehört, allerdings schon wesentlich teurere als diese, die nicht mal halb so gut klingen. Klar ist alles subjektiv, aber vielleicht sind sie doch besser als das eher konservative langweilige Äußere vermuten lässt.

Die Sache ist die, dass es eher so ein Verlegenheitskauf war und ich eigentlich nach ein paar größeren Dual CL ausschau gehalten habe. Die kosten dann 250€ aufwärts. Nun fehlt mir einfach die Fantasie, was sich für die 200€ mehr klanglich noch verbessern soll. Lohnt es sich trotzdem noch nach ein paar Dual CL 730 (oder ähnlich) ausschau zu halten, oder wäre das eher Geldverschwendung. Hat meine Pioneer-Boxen oder vergleichbare überhaupt schonmal jemand gehört und kann sie vergleichen?

Zur Frage was ist High-End: das ist sicher nach oben offen. Allein den Forendiskussionen nach, die ich hier verfolgt habe, scheinen die DUAL CL 730 für meine Ansprüche perfekt zu sein, daher sollen sie hier mal als obere Messlatte dienen. Wo stehen die Pioneer im Vergleich zu diesen?

Jetzt ist es hoffentlich einfacher auf meiner Frage zu antworten


[Beitrag von thewaywewalk am 25. Aug 2011, 17:35 bearbeitet]
greatvintagesound
Stammgast
#4 erstellt: 25. Aug 2011, 23:03
Der Preis ist schon ok denke ich.
Auch wenn die Versandkosten sehr hoch sind
tomtomsecond
Neuling
#5 erstellt: 01. Okt 2017, 19:06
Der Klang dieser Lautsprecher ist auch für meine Begriffe wirklich sehr ausgewogen und trägt das für diese Zeit typische warme und volle Klangbild. Es war halt einfach die Blütezeit des analogen Hörgenusses. Natürlich ist alles eine ganz persönliche Variante denn ein jedes Gehör/Gespür empfindet den Klang für sich persönlich ganz anders. Ich habe hier einiges an Boxen stehen und es sind och fast ausschliesslich die Boxen der 70er die mich total begeistern. Eine Ausnahme sind da im Moment die LS 150 von Braun doch da muss dann auch die entsprechende Musik nebst dem passenden Tonträger/Amp etc dazu passen.
Die Pioneer CS 61 mag ich sehr an 22er Marantz den aus dieser Epoche stammenden Sansui z.B dem Eight oder dann natürlich am Pioneer 1010.
tomtom
Django8
Inventar
#6 erstellt: 03. Okt 2017, 08:27

Ja die 40€ waren happig

Der Gesamtpreis ist relevant, von daher ist eigentlich egal, wie sich das auf Versand und Kaufpreis aufteilt. Und ich finde, für insgesamt € 46.38 hast Du sicher nichts falsch gemacht. Erst recht nicht, da Du ja mit dem Klang sehr zufrieden bist . Darf ich fragen, an was für einem Verstärker Du sie betreibst?


[Beitrag von Django8 am 03. Okt 2017, 08:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unglaublich: Pioneer CS-700 Boxen!
Django8 am 03.05.2006  –  Letzte Antwort am 10.05.2006  –  20 Beiträge
Wie ist der Verstärker qualitativ einzuordnen? - Yamaha A-1000
Wendler27699 am 30.05.2016  –  Letzte Antwort am 30.05.2016  –  7 Beiträge
PIONEER Vintage Boxen
Siamac am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 27.01.2017  –  135 Beiträge
Suche Boxen wie: Pioneer cs-701 (650W)
xXBastiXx am 20.09.2017  –  Letzte Antwort am 20.09.2017  –  6 Beiträge
Erfahrungen zu Pioneer cs-35 Lautsprechern
Stockwerk am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  3 Beiträge
DUAL CS 728 Q
manollo139 am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 25.01.2010  –  13 Beiträge
Probs DUAL CS 626
maische2 am 09.11.2008  –  Letzte Antwort am 14.11.2008  –  9 Beiträge
Dual CS 410
rixman am 07.04.2004  –  Letzte Antwort am 10.04.2004  –  2 Beiträge
Pioneer CS-722A
Sligger am 31.03.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  5 Beiträge
pioneer-cs 911a
toschi am 11.09.2005  –  Letzte Antwort am 13.09.2005  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 51 )
  • Neuestes MitgliedLoddar13
  • Gesamtzahl an Themen1.382.976
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.341.656

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen