Luxman,Yamaha Oldies

+A -A
Autor
Beitrag
cuarenta_y_tres
Neuling
#1 erstellt: 09. Jun 2004, 11:57
Hallo ,

möchte mich von ein paar Geräten aus meiner siebziger- Jahre
Sammlung trennen.

Suche für Luxman 309 Verstärker, 300 Tuner
sowie Yamaha CA 800 II und Yamaha CT 800
technische Daten etc. Wäre auch dankbar für
Seiten ,auf denen ich die entsprechenden Infos
finden kann.
Michael-Otto
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jun 2004, 09:41
Hallo cuarenta,

Hier ein paar Daten,
Quellen: Luxman & Yamha Prospekte aus den 70.ern

Luxman 309
Schaltung: vollkomplementär, direkt gekoppelte Endstufe mit G!elchspannungsausgang und ±-Stromversorgung
Endstufe Ausgangsleistung:2 x 75 Watt Sinus (8 Ohm, beide Kanäle ausgesteuert)
Leistungsbandbreite:5 - 50,000 Hz (~ 3 dB, 0,03 °/o)
Frequenzgang:10 - 50.000 Hz (-- 1 dB)
Klirrgrad:< 0,09 % (8 Ohm, 75 Watt)
lntermodulation:0,04 % (8 Ohm, 75 Watt)
Restrauschen:0,5 mV (86 dB)
Eingangsimpedanz:40 kOhm
Eingangsempfindlichkeit-600 mV
Dämpfungsfaktor:40 (bei 8 Ohm)
Vorverstärker Frequenzgang:10 - 50.000 Hz (Tuner-Eingang, - 1 dB)
Klirrgrad:< 0,03 % (Tuner-Eingang, 1 V)
Eingangsempfindlichkeit-.2,5 mV (Phono 1, Phono 2) 100 mV (Zusatz 1, Zusatz 2) 100 mV (Tuner)
max. Elngangssignalamplitude:300 mV (Phono, 1 kHz)
Eingangsimpedanz-90 kOhm, 65 kOhm, 50 kOhm (Phono 1), 65 kOhm (Phono2), 50 kOhm (Tuner), 150 k Ohm (Zusatz 1, Zusatz 2)
Signalrauschabstand;> 65 dB (Phono 1, Phono2) >80 dB (Tuner, Zusatz 1, Zusatz 2) Klangregelung:exclusiv bei LlJXMAN entwickelte, schaltbare Filter Grenzfrequenzen:
Höhen: 1,5 kHz - 10 kHz (+-12 dB), 3 kHz - 10 kHz ( +- 10 dB) 6 kHz - 10 kHz (±8 dB)
Tiefen:150 Hz - 100 Hz (+-8 dB ), 300 Hz -100 Hz(+-10 dB), 600 Hz - 100 Hz(+-12 dB)
Filter:Rumpeln 20 Hz - 70 Hz (-- 6 dB / Oct.) Rauschfilter 7 kHz -- 12 kHz (- 6 dB/Oct.) Tiefenanhebung:6 dB/Oct. (100 Hz)
Speaialklangregelung;durch Linear-Equalizer mit fünf Positionen
Besanderhel;en: Tonbandkopie, Mikrofonmischer, Lautsprechergruppenwahlschalter, 2 x Tonbandmonitorschalter, Vor- und Endverstärker trennbare Kopfhörerausgang und Lautstärkeabschwächer (Alttenuator)
Maße:485 x 300 x 165 mm Gewicht:12,5 kg

Luxman T-300
AM/FM Tuner Eingangsempfindlichkeit1,7 uV bei 30 dB S/N
Gleichwellenunterdrückung1,5 dB / 1 mV
Trennschärfe75 dB / ± 400 kHz, 100 uV, mono
Signalrauschabstand75 dB / 98 MHz, 1 mV mono
Spiegelfrequenz-Unterdrückung 100 dB
ZF-Unterdrückung90 dB
Stereokanalirennung42 dB / 1 kHz
Klirrfaktor0,12 % (1 kHz stereo)
Besonderheiten-Ausrüstung Muting einstellbar Höhenfilter

Yamaha CT800
UKW-Empfangsbereich88-108 MHz
Eingangsempfindlichkeit mono DIN (40 kHz Hub, S/N 26 dB) 1,1 uV
Rauschspannungsabstandbei 5 uV 55 dB bei 10 pV 60 dB
Elngangsempfindlichkelt stereo DIN (40 kHz Hub, S/N 46 dB) 40 uV
Begrenzereinsatz (-3 db)1,1 IuV Spiegelfrequenzdämptung90 dB
ZF-Dämpfung100 dB
Nebenwellenunterdrückung100 dB
MW-Unterdrückung55 dB Gleichwellenselektion1,0 dB Trennschärfe
(DIN, ±300 kHz/40 kHz Hub)65 dB
Rauschspannungsabstand mono (DIN)69 dB, stereo (DIN)66 dB
Klirrgrad (DIN; Ue = 1 mV, 40 kHz Hub)mono 1 kHz 0,15 % 50-10 000 Hz 0,30 % stereo 1 kHz 0,30 % 50-10 000 Hz 1,0 %
Ubersprechdämpfung(DIN; Ue = 1 mV, 40 kHz Hub)bei 1 kHz 45 dB bei 50-10 000 Hz 35 dB Frequenzgang 50-10 000 Hz +0,5 dB, -0,5 dB 20-15 000 Hz +1,5 dB, -1,5 dB Piloftondämpfung60 dB
Muting-Einsatz10-50 uV
Stereo-Einsatz10-50 uV
MW-Empfangsbereich525-1605 kHz
Eingangsempfindlichkeit 52 dB/m, 25 uV
Rauschspannungsabstand45 dB bei 80 dB/m
Spiegeltrequenzdämpfung70 dB bei 1 kHz
Selektivität30 dB bei 1 kHz
Nebenwellenunterdrückung70 dB bei 1 kHz Klirrfakfor bei 80 dB/m0,8 %
ALLGEMEINES
Halbleiter: 2 IC's, 5 FET's, 58 Transistoren, 3 LED's,36 Dioden, 4 Zener-Dioden, 4 keramische Filter Netzspannung: 110/130 220/240 V umschaltbar, 50/60 Hz Leistungsaufnahme: max. 12 Watt
Abmessungen: 436 x 144 x 323 mm Gewicht: 7,5 kg

Yamaha CA-800 II
Integrierter Vor- und Endverstärker nahezu identischer Qualität, ebenfalls mit Umschaltmöglichkeit auf „Class-A"-Betrieb, dank verringerter Ausgangsleistung noch günstigeres Preis-Qualitäts-Verhältnis.
Klangregler mit zwei Einsatzstufen, Zwei Bandeingänge für Möglichkeit von Band-auf-Band-Kopien in beiden Richtungen, Mikrofoneingang, Kontinuierlich regelbare Loudness, Höhen- und Tiefenfilter mit zwei Schaltstellungen, Audio-Muting --20 dB, Vor- und Endstufe auftrennbar,Anschluß für zwei Lautsprechergruppen, Kopfhöreranschluß, Tone-Jump-Schaltung zur Überbrückung des gesamten Klangregelnetzwerks
Sinusausgangsleistung (DIN) 70+ 70W (4 4 /1 kHz, beide Kanäle betr.)
Gesamtklirrgrad bei Normalbetrieb <0,1 %, bei „Class-A"< 0,05
Intermodulation weniger als 0,1%
Geräuschspannungsabstand Phono >80 dB, Aux >90dB
Übersteuerungsfestigkeit Phono310 mV
Abmessungen: Breite436 mm, Höhe 144 mm,Tiefe 323 mm,Gewicht13,5 kg

Gruß

Michael-Otto
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Luxman R-800
dicko1 am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.09.2007  –  33 Beiträge
Yamaha CR-800
Christian_1996 am 10.04.2019  –  Letzte Antwort am 10.04.2019  –  3 Beiträge
Yamaha CA 800 II macht Probleme.
Chefrocker02 am 09.10.2009  –  Letzte Antwort am 12.10.2009  –  5 Beiträge
YAMAHA A 960 II brauchbar?
Titus_G. am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  5 Beiträge
Yamaha CT-VI und R-300
Mumuman am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.11.2004  –  4 Beiträge
Luxman Verstärker
kurzstrumpf am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.03.2007  –  13 Beiträge
Wer hat Infos zu Yamaha Tuner CT-VI
Mumuman am 02.05.2006  –  Letzte Antwort am 02.05.2006  –  2 Beiträge
Yamaha CA-2010 und CT-1010
Chris244 am 15.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  6 Beiträge
YAMAHA CT-7000
Maxihighend am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  14 Beiträge
Yamaha CR-240 (technische Daten und Neupreis)
gdy_vintagefan am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.01.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.425 ( Heute: 74 )
  • Neuestes MitgliedMikederEchte
  • Gesamtzahl an Themen1.486.277
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.271.953

Hersteller in diesem Thread Widget schließen