Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Trauer um Helmut Thomas alias ruesselschorf

+A -A
Autor
Beitrag
esprit36
Inventar
#1 erstellt: 27. Feb 2015, 23:42
Trauer um Helmut Thomas
timilila
Inventar
#2 erstellt: 28. Feb 2015, 00:18
Diese Nachricht stimmt mich traurig. Ein absuluter Fachmann. Auch wenn ich ihn nie persönlich kennenlernen durfte, mir hat er einige meiner Schätzchen wieder auf Vordermann gebracht. Nochmal danke dafür.
TomBe*
Inventar
#4 erstellt: 28. Feb 2015, 08:25
R.I.P.
marantzdohle
Stammgast
#5 erstellt: 28. Feb 2015, 08:47
Ich bin geschockt.
Wir telefonierten in regelmässigen Abständen und sprachen dabei nicht nur über
unser Hobby. Vor 2 Jahren besuchte ich ihn anl. einer Reparatur an einem Marantz.

Seine hilfreichen Fachkommentare werden wir alle sehr vermissen.
nice2hear
Inventar
#6 erstellt: 28. Feb 2015, 11:18
RIP

Helmut war ein sehr hilfsbereiter Mensch, hat mir mehrmals bei meiner HMA 8300 Aktion Tipps gegeben.
0300_Infanterie
Inventar
#7 erstellt: 28. Feb 2015, 11:43
... sehr, sehr traurig
Schwergewicht
Inventar
#8 erstellt: 28. Feb 2015, 12:01
Helmut war zumindest in Deutschland der Marantz-Papst überhaupt. Sein früher Tod macht nicht nur mich, sondern sicherlich jeden Klassiker-Freund im Forum betroffen.


[Beitrag von Schwergewicht am 28. Feb 2015, 12:01 bearbeitet]
Jeremy
Inventar
#9 erstellt: 28. Feb 2015, 13:11
Kann mich da nur anschließen; mich hat die Nachricht schon schwer getroffen. Wir hatten zu Beginn des Monats sogar noch etwas zusammen unternommen.
Imazagi
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 28. Feb 2015, 13:23
Wie traurig!
Gerade haben wir noch PNs ausgetauscht, ich wollte ihm einen 2235er schicken. Meine Quadros leuchten dank ihm so schön.

Heute abend, sobald es dunkel wird, werde ich die Lichter abdrehen und meine Anlage zu seinen Ehren leuchten lassen.
hifibrötchen
Inventar
#11 erstellt: 28. Feb 2015, 13:31
RIP mein guter Freund
five-years
Inventar
#12 erstellt: 28. Feb 2015, 18:15
Ich bin total geschockt.

R.I.P. Helmut
UriahHeep
Inventar
#13 erstellt: 28. Feb 2015, 20:05
War ein auch Themen übergreifend sehr hilfsbereiter netter Mensch.
Schäferhund
Stammgast
#14 erstellt: 28. Feb 2015, 20:14
Ich kenne ihn leider nur aus dem Forum, mochte aber seine fachkundigen und interessanten Beiträge gerne lesen.

Möge er in Frieden ruhen!
bevergerner
Stammgast
#15 erstellt: 28. Feb 2015, 20:35
Leider habe ich ihn nicht persönlich kennen lernen dürfen - aber häufiger mit ihm telefoniert.

Er hat vier meiner Marantze durchgesehen und mir mit fachkundiger Auskunft weiter geholfen.

Ein wahrer Kenner in seinem Fach - Beruf kam bei ihn wohl wirklich von Berufung.

Sehr traurig - ich werde wohl oft an ihn denken wenn die 4400´er aufspielen.
mg151170
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 28. Feb 2015, 20:42
Ich schließe mich dem Gedenken an Helmut an. Ich denke, er hat hier schon fast jedem auf die Eine oder Andere Art helfen können.
airmax78
Stammgast
#17 erstellt: 28. Feb 2015, 21:04
...mein aufrichtiges Beileid...

...ohne seine Hilfe würden einige Marantz-Boliden heute wohl nicht mehr spielen... nicht nur bei mir!

Traurige Grüße,

maurice
Timo
Inventar
#18 erstellt: 28. Feb 2015, 21:05
Sehr traurig,
mehr kann ich dazu nicht sagen.

auf Helmut
onkel_böckes
Inventar
#19 erstellt: 28. Feb 2015, 23:55
Oh, man bin jetzt echt geschockt.
War für mich einer der Besten.
Hat mir einige Schätze in Top Zustand versetzt.
Er wird fehlen.

Gute Überfahrt Helmut.
sealpin
Inventar
#20 erstellt: 01. Mrz 2015, 00:02
Diese Meldung trifft mich hart...ich habe ihn in guter Erinnerung und ihn sogar vor Jahren besucht.
Meine Pioneer Klassiker waren bei ihm immer in guten Händen.

Seine Letze Mail an mich war vom 9.2.2015...ich bin sehr traurig.

RIP Helmut - du wirst mir fehlen.

Ciao
(trauriger)sealpin
Compu-Doc
Inventar
#21 erstellt: 01. Mrz 2015, 11:46
Ein letzter Gruß lieber Helmut, vielleicht ließt Du ja dort oben mit und wenn Du den Saul triffst, gibt es bestimmt viel fachzusimpeln.
GrubiBo
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 01. Mrz 2015, 13:18
Ein sehr guter Mensch ist von uns gegangen. Er wird uns allen fehlen! Ruhe in Frieden, lieber Helmut.
Jeremy
Inventar
#23 erstellt: 01. Mrz 2015, 15:04
Ich hab' noch was gefunden (über Telefonbuch-Suche) - wohl von einem alten amerikan. Weggefährten aus den 70ern. Helmut hatte in den 70ern ja eine wirklich gute Zeit in den USA, wie er mir erzählte - und sicher wurde da auch die Leidenschaft für die damals wunderschönen Hifi-Geräte geweckt.
Ich denke, ich setz' das mal hier rein, was der im verg. Dezember (28.12.2014) an Helmut geschrieben hat - irgendwie finde ich, daß das hier ganz gut paßt:
"Happy New Year Helmut, I see you are living your dream. Enjoying playing with audio and making money. Congratulations I retired from working for pay in 2005. Right now am Iiving in Ohio. I am digitizing as many of my photos that I can find and I thought about you when I copied the picture of you in front of Mortz's, back in 1974. Yes, I still have the picture of the girl with the red hair sitting on your (NEW GREEN BMW) I also have a picture of Sonya the disk jockey working the disco in the mountains. I started to convert my old movies to DVD 10 years ago, but that project still sits in boxes. Audio has sure changed during the past 40 years. I am now poor and live as cheap as I can. I now listen to music converted to either MP3 or WMA thru $30.00 speakers. I am half deaf so I think it sounds good. All the people my age think the speakers sound good also. So either we are all half deaf or they are pretty good speakers. When you have time, tell me how things are in Mellrichstadt. I can see using the internet, it has changed a lot. Henry ...”

BG
Bernhard
germi1982
Inventar
#24 erstellt: 01. Mrz 2015, 15:21
Mein aufrichtiges Beileid!
marantzkalle
Schaut ab und zu mal vorbei
#25 erstellt: 02. Mrz 2015, 10:21
Auch ich war tief geschockt, als seine Schwester mir telefonisch die traurige Nachricht mitteilte ( mein 4300ger sollte gerade revidiert werden ). Dank Helmuts genialem großen Lampensatz erstrahlen alle meine Schätzchen wie neu, Dank Helmuts genialen Fähigkeiten klingen einige meiner Geräte so wie wir es lieben und werden auch der Nachwelt erhalten bleiben. Er hat uns allen so wunderbar geholfen, ich werde ihm immer dankbar bleiben. Mein aufrichtiges Beileid an die Familie.
hackmac_No_1
Stammgast
#26 erstellt: 02. Mrz 2015, 10:49

Schäferhund (Beitrag #14) schrieb:
Ich kenne ihn leider nur aus dem Forum, mochte aber seine fachkundigen und interessanten Beiträge gerne lesen.

Möge er in Frieden ruhen!


+1 stimmt mich jetzt auch traurig!
Mach`s gut, mögen deine Receiver Dir den Weg leuchten!
Siamac
Inventar
#27 erstellt: 02. Mrz 2015, 23:34
R.I.P., lieber Helmut. Ein echter Profi ist von uns gegangen.
In der Vintage Hifiszene war er weltweit eine Koryphäe, Ratgeber und Multitalent.
Auch wenn ich Ihn nur 3 mal gesehen habe, finde ich ihn fast täglich in den weltweiten Foren bei tollen Antworten.

frank60
Inventar
#28 erstellt: 03. Mrz 2015, 08:21
Da kann man mal ein paar Tage nicht ins Forum schauen und dann solch ein Schock.
Kürzlich hier noch Beiträge von Helmut gelesen und das soll es nun gewesen sein? Ob mein Marantz ohne ihn noch frisch wie in der ersten Stunde spielen würde?

Ruhe in Frieden.
manitou0482
Stammgast
#29 erstellt: 03. Mrz 2015, 10:08
Mein allerherzlichstes Beileid an die Familie und alle Freunde.
Ich kannte ihn nicht persönlich jedoch habe auch ich von seinem Wissen zehren können.
Vielen Dank!
Lennart777
Inventar
#30 erstellt: 03. Mrz 2015, 10:27
Oh, welcher Schock! Helmut war jünger als mein Vater! Unsere aufrichtige Kondolenz!

Grüße
Lennart
Dominik.L
Inventar
#31 erstellt: 03. Mrz 2015, 23:57
Ich habe es gerade erfahren und bin sehr schockiert, kenne Meister Marantz nicht nur als Kunde sondern auch als anregender Gesprächspartner.
Da geht der Klassikerwelt jemand absolut unersetzbarer verloren. Ich behalte Dich in Erinnerung

Meine Anteilnahme an die Familie

Dominik
Wraeththu
Inventar
#32 erstellt: 04. Mrz 2015, 12:16
Alles gute Helmut auf Deinem nun folgenden, uns allen unbekannten Weg.
Auch wenn wir uns nicht persönlich kannten, so weiß ich doch das Du wohl ein ganz besonderer Mensch warst.

Alles Gute an die Familie.
Lars


[Beitrag von Wraeththu am 04. Mrz 2015, 12:19 bearbeitet]
MfG_123
Stammgast
#33 erstellt: 04. Mrz 2015, 21:40
Hab es heute erst erfahren und bin ebenfalls fassungslos. Ein harten Schlag für alle! Mein aufrichtiges Beileid an die Familie und allen Freunde.

Ruhe in Frieden, Helmut!


[Beitrag von MfG_123 am 04. Mrz 2015, 21:41 bearbeitet]
Gizmos
Stammgast
#34 erstellt: 05. Mrz 2015, 08:59
Oh Gott, ich habe es erst jetzt gesehen, dass Helmut von uns gegangen ist.

Er wird uns allen sehr, sehr fehlen und er hinterlässt eine Riesenlücke!!
Fachlich und auch menschlich!!!

Ich habe ihn als überaus hilfsbereiten Menschen kennengelernt, dem kein
Aufwand zuviel war um einem zu helfen.

Warum müssen Menschen wie er immer so früh von uns gehen???

Es gibt Menschen die sterben, aber es verdient haben zu leben.

Helmut, Du fehlst uns!!!!!!!

Mein tiefstes Mitgefühl

In tiefer Trauer

Jürgen
wergel
Stammgast
#35 erstellt: 06. Mrz 2015, 19:07
esprit36
Inventar
#36 erstellt: 06. Mrz 2015, 19:16
Danke für das Bild! Wann hast Du es aufgenommen? Wenn es im letzten Jahr war, dürfte das im Hintergrund mein 2285 sein!
wergel
Stammgast
#37 erstellt: 06. Mrz 2015, 19:20
Das Bild wurde am 01.09.2011 aufgenommen.
UriahHeep
Inventar
#38 erstellt: 10. Mrz 2015, 18:04
Aus einem anderen Forum entnommen:

Helmuts Beisetzung findet morgen am 11. März, an seinem 63. Geburtstag statt.
kinodehemm
Hat sich gelöscht
#39 erstellt: 10. Mrz 2015, 18:33
Moin

dann wünsche ich seinen Freunden und Angehörigen die nötige Kraft, das Ganze durchzustehen!
Er war ein wirklich Netter..
Siddy1
Hat sich gelöscht
#40 erstellt: 20. Mrz 2015, 18:11
Hallo,

habe gerade eben erfahren, dass Helmut überraschend verstorben ist, bin total fassungslos.
Habe ihn hier im Forum kennengelernt, er wohnte ganz in der Nähe und es war ein Erlebnis, ihn in seiner Werkstatt zu besuchen - pure Kompetenz.
Sicher sitzt er jetzt irgendwo, wo die Klänge absolut rein sind.
Machs gut Helmut!


Meine Anteilnahme an die Familie


Siddy
classic70s
Inventar
#41 erstellt: 03. Apr 2015, 12:39
leider hat mich erst heute die Nachricht erreicht, das Helmut verstorben ist.
Das tut mir wirklich sehr, sehr leid.
Ich hatte von ihm zwei edle Klassiker gekauft, im Laufe der Jahre hat er mir einige Klassiker repariert und restauriert. Er war in technischer Hinsicht ein absoluter Kenner der Materie und wusste für alles eine Lösung. Es ist sehr schade und traurig das er uns verlassen hat.
audiophilanthrop
Inventar
#42 erstellt: 05. Apr 2015, 20:44
Auch erst jetzt gelesen.

Och menno, warum muß es eigentlich immer die Guten erwischen...
Teddybearduke1967
Neuling
#43 erstellt: 21. Apr 2015, 18:06
Eigentlich ist es wohl schon etwas spät, aber ich kann nicht umhin, meinem Bestürzen hier Ausdruck zu verleien.
Gestern habe ich es von einem Forumskollegen im Vintage HIFI Forum erfahren. Habe Helmut erst im letzten Jahr kennen gelernt und war wirklich froh, daß er sich auch für meinen Marantz Zeit genommen hat. Das war im Oktober 2014. Ende Januar klingelte dann mein Tel. und er teilte mir dann mit, das wir uns am Rasthof Weißkirchen treffen könnten damit ich meinen 4270 wider in Empfang nehmen könne. Das war am 27.01.2014. Wir hatten eigentlich nicht viel Zeit zu reden, vieleicht 20 Min. Er hat mir dann erzählt, das er wohl in den 70ern aus den Staaten seinen ersten Marantz im Handgepäck mitgebracht hat. Ein 4270 wie meiner. Wenn ich nicht schon infiziert gewesen wäre, danach wäre Ich ' s bestimmt danach gewesen. Ich bin dann ganz glücklich mit meinem Marantz nach Hause gefahren. Mag vieleicht jetzt etwas profan klingen aber man erinnert sich im Leben an Menschen und Begegnungen, auch wenn sie nur kurz gewesen sind. Diese wird auf alle Fälle in meinem Gedächtnis bleiben. Dafür ein ganz großes Dankeschön, Helmut.
kallvestor
Schaut ab und zu mal vorbei
#44 erstellt: 26. Apr 2015, 22:54
Sehr sehr schade.

Helmut war ein feiner Mensch.
Poetry2me
Inventar
#45 erstellt: 28. Apr 2015, 18:44
"Die wahre Größe ist ungezwungen, vertraulich, leutselig. Sie läßt sich nahekommen und mit sich umgehen. Sie verliert nichts, wenn man sie in der Nähe sieht. Je mehr man sie kennenlernt, desto mehr bewundert man sie." Jean de La Bruyère

Ich wünsche der Familie viel Kraft.

- Johannes
DualManni
Hat sich gelöscht
#46 erstellt: 06. Mai 2015, 19:01
Ich bin sehr betroffen und traurig. Viel Wissen nimmt Helmut mit hinüber. Für mich ist es aber ein echter Ansporn mit High End und Marantz weiterzumachen.

R I P
Jeremy
Inventar
#47 erstellt: 06. Mai 2015, 22:10
Wobei er Dir gerade in Sachen Marantz Quadro Receiver und 4270, sicher viele wertvolle Tipps hätte geben können. Er hat die Überholung gerade der kleinen Marantz-Quadro's wie 4270 und 4240 'gehaßt' - jedenfalls nicht sehr gerne gemacht - weil bei selbigen (im Gegesatz zum 4300 und 4400) dort alles so verdammt eng gepackt ist und die Überholung eine 'Schweinearbeit' gemacht hat - Du kannst ja nun selbst 'ein Lied davon singen'.
Auf jeden Fall viel Erfolg bei Deinen Marantz-Klassiker Überholungen - vor allem der 'kleinen' Quadro's.

Beste Grüße
Bernhard
Tom-81
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 06. Mai 2015, 22:30
Das ist alles sehr traurig. Ich war erst im Herbst noch bei ihm wegen einem QX949 und einem KR9600. Er war sehr hilfsbereit, hat natürlich beide ans Laufen bekommen und sagte noch, falls mal Ersatzteile für den Pio gebraut würden, stünde er zur Verfügung. Ich habe erst gestern von seinem Tod erfahren, als ich ihn um Rat fragen wollte...

Ich wünsche jedenfalls seiner Familie viel Kraft und alles Gute.

Tom
hackmac_No_1
Stammgast
#49 erstellt: 12. Mai 2015, 20:09
Ruhe er sanft unter all den von ihm rep. Klassikern, bin in Gedanken bei Dir liebes Rüsselschorf aka Helmut!
Blumi_
Neuling
#50 erstellt: 18. Mai 2015, 20:34
056


Wir lassen nur die Hand los, nicht den Menschen.


Du hast es überstanden, wir müssen bestehen.
Du gingst den Weg, den jeder muss gehen.
Das Schicksal rief dich, vorbei ist das Leid.
Wir werden dir folgen zu unserer Zeit.
timilila
Inventar
#51 erstellt: 19. Mai 2015, 08:34
Nach meinem Ermessen sehr passend. Danke fürs Bild.


[Beitrag von timilila am 19. Mai 2015, 08:35 bearbeitet]
five-years
Inventar
#52 erstellt: 19. Mai 2015, 17:22
Sehr anrührend mit dem kleinen Marantz Kalender,wir halten Helmut in Erinnerung.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
RIP Peter Pichottka alias Hifi-Studio.de
onkel_böckes am 12.08.2018  –  Letzte Antwort am 13.08.2018  –  4 Beiträge
Neumann A 200.1+Musical Fidelity DR THOMAS
superkricko am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  2 Beiträge
Marantz 2275 Bedienungsanleitung
marantz am 04.08.2005  –  Letzte Antwort am 04.08.2005  –  3 Beiträge
Klassische Lautsprecher für Marantz 4300
Dippelbruder am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 27.06.2009  –  5 Beiträge
Woodcase für marantz 2245
akool am 30.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  5 Beiträge
Marantz/Pioneer Kenner
marantz am 18.09.2005  –  Letzte Antwort am 19.09.2005  –  4 Beiträge
Marantz 2285B zum Verkauf anbieten?
digitalo am 07.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  17 Beiträge
Marantz 2270 Gravur erkennen !
dubstep4ever am 04.03.2016  –  Letzte Antwort am 04.03.2016  –  6 Beiträge
Eben gefunden "ROGERS" Retro-Lautsprecher
Hann45500 am 25.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.05.2010  –  6 Beiträge
Marantz 2500 -- 30 Euro !?
ruesselschorf am 15.03.2006  –  Letzte Antwort am 17.03.2006  –  20 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.456 ( Heute: 67 )
  • Neuestes MitgliedTobiii2
  • Gesamtzahl an Themen1.456.236
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.703.080

Hersteller in diesem Thread Widget schließen