Akai AP-002

+A -A
Autor
Beitrag
Matze_76
Neuling
#1 erstellt: 08. Jan 2018, 13:57
Hallo zusammen,

habe einen wunderschönen Akai AP-002 Plattenspieler geschenkt bekommen. möchte den nun daheim mit meinem Bose Companion 3 verbinden. Leider kommt kein Ton an. Verbindung über Chinchstecker am Plattenspieler und Klinke an der Bose.
Woran hapert's? Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank schonmal!!

Viele Grüsse, Matze
Passat
Moderator
#2 erstellt: 08. Jan 2018, 15:13
Plattenspieler haben eine 10-100 mal kleinere Ausgangsspannung als normale Geräte.
Du brauchst daher einen Phonovorverstärker.
Am Eingang wird der Plattenspieler angeschlossen, am Ausgang dein Bose.

Grüße
Roman
Matze_76
Neuling
#3 erstellt: 09. Jan 2018, 12:48
Topp, danke für den Hinweis!
Und schon habe ich das nächste Problem. -> weiß jemand wie ich herausfinden kann, ob ich ein MM oder MC System auf meinem Plattenspieler habe, danach entscheidet sich ja wohl, welcher Vorverstärker passt.
Bei Akai oder Google konnte ich hierzu leider nichts finden.

Vielen Dank nochmal!
tommy2001
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Jan 2018, 13:24
Du musst Dir den Tonabnehmer am Kopf (Headshell) anschauen, dort wo die Nadel eingesteckt ist.
Dieses Teil entweder googeln oder hier posten.
Passat
Moderator
#5 erstellt: 09. Jan 2018, 13:57
Da wird zu 90% ein MM-System drauf stecken.
Ist die Nadel tauschbar, ist es zu 99,9% ein MM-System.

Grüße
Roman
Matze_76
Neuling
#6 erstellt: 09. Jan 2018, 14:02
Also der Tonabnehmer ist ein Akai PC-100. Was ich auf Google finden konnte, ist das wohl ein MM System.
Vielen Dank euch!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AKAI AP-004 Plattenspieler
juergen56 am 04.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  6 Beiträge
AKAI AP 003
Jon_Doe am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  3 Beiträge
Akai AP-D40 Plattenspieler - guter Kauf?
martinp_1980 am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  4 Beiträge
Plattenspieler Thorens und Akai Transportsicherung
Doris15 am 18.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  3 Beiträge
BOSE?
hondark am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 14.08.2009  –  26 Beiträge
80er-Jahre-AKAI-Anlage
stockbroht am 13.10.2004  –  Letzte Antwort am 05.06.2012  –  26 Beiträge
AKAI AM-A201 Frage
dooki am 02.10.2004  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  7 Beiträge
AIWA AP 2500
Bigston am 13.02.2007  –  Letzte Antwort am 14.02.2007  –  5 Beiträge
Akai SW-187 Erfahrung
Hellacopter am 02.12.2014  –  Letzte Antwort am 02.12.2014  –  2 Beiträge
Alten Akai-Plattenspieler wieder fit machen
PUG106S2 am 11.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.818 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedRalleb71
  • Gesamtzahl an Themen1.412.524
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.891.251

Hersteller in diesem Thread Widget schließen