Wer kennt Magnum (Plattenspieler P60) ?

+A -A
Autor
Beitrag
Chili_Palmer
Stammgast
#1 erstellt: 01. Jun 2006, 12:01
Hi !

Ich habe über meinen Vater von einer Bekannten einen Plattenspieler bekommen.
Es ist ein Vollautomat, "P60" von Magnum.

Laut dieser Bekannten soll er baugleich mit einer anderen (bekannteren ?) Firma sein.
Habe bisher nichts über die Firma, noch das Modell gefunden und mich würde interessieren was von so einem Gerät zu halten ist.
Der Name schreckt ja in erster Linie ab

Bei Bedarf würd ich auch Bilder machen.
Superhirn
Stammgast
#2 erstellt: 02. Jun 2006, 14:58
Bild wär schon gut.
Die Geräte des größten Plattenspieler - Fabrikanten der Welt, BSR, sind in Deutschland fast nur über Handelsmarken verkauft worden.


http://www.bsr-mcdonald.co.uk/

Die Modelle sind aber nicht vollständig, es gab auch noch eine "gehobenere" Hifi-Serie.


[Beitrag von Superhirn am 02. Jun 2006, 15:01 bearbeitet]
MC_Shimmy
Inventar
#3 erstellt: 02. Jun 2006, 15:31
Hallo,

einen P 60 gibt es auch von Nikko, teilweise auch nur mit der Aufschrift "P60" ohne jede Herstellerangabe.
Hat vielleicht irgendwas mit dem Importeur Transonic / Strato zu tun?!
Es gab da mal einen Thread zu einem P70:
http://www.hifi-forum.de/viewthread-84-2655.html

Gruß
Martin
MC_Shimmy
Inventar
#4 erstellt: 02. Jun 2006, 15:50
In dieser Ebay-Auktion wird ein P60 angeboten, der angeblich von Blaupunkt sein soll. Das halte ich aber für ziemlich unwahrscheinlich . . .
http://cgi.ebay.de/B...QQrdZ1QQcmdZViewItem




Und noch ein Blaupunkt P60 . . . irgendwie anders:
http://cgi.ebay.de/B...QQrdZ1QQcmdZViewItem




[Beitrag von MC_Shimmy am 02. Jun 2006, 15:57 bearbeitet]
Chili_Palmer
Stammgast
#5 erstellt: 02. Jun 2006, 17:21
Jaaaa, genau !
Der auf dem oberen Bild ist es - nur ohne dieses Reinigungsaggregat oben links.

Was ist denn von Teilen zu halten ? Sind die besser verkäuflich als 17€ Flohmarkt (anderer Thread) ?

Nutze das Teil so gut wie gar nicht, daher hab ich gedacht vielleicht ist es ja was dolles
6killer
Stammgast
#6 erstellt: 06. Jun 2006, 13:58
So einen



hab ich auch rumstehen - von wem ist das Dingens denn nun, rein interessehalber? Besonders hochwertig wirkt der nicht, Vollplastik halt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marke MAGNUM?
robibaer am 24.06.2007  –  Letzte Antwort am 24.06.2007  –  4 Beiträge
Wer kennt diesen alten Plattenspieler?
Toningenieur am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  4 Beiträge
Kennt ihr Magnum Geräte aus den 70ern
hifilegende am 07.08.2009  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  27 Beiträge
Magnum Class A Verstärker
hifivolker am 11.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  2 Beiträge
Senkrechtplattenspieler - wer kennt welche?
harhuettne am 09.07.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2005  –  15 Beiträge
Wer kennt "Studio Technik" ?
whitespider am 15.07.2009  –  Letzte Antwort am 25.02.2010  –  9 Beiträge
Emerson Plattenspieler - Wer kennt die Marke?
mediahead am 06.04.2009  –  Letzte Antwort am 06.04.2009  –  6 Beiträge
Wer kennt Emerson ?
mixer_2130 am 01.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.12.2009  –  20 Beiträge
Wer kennt diese Geräte?
Curd am 22.09.2008  –  Letzte Antwort am 25.09.2008  –  8 Beiträge
Wer kennt
Robby-TX5 am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.878 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedTravisBlops
  • Gesamtzahl an Themen1.493.196
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.387.490

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen