AIWA 22 Minianlage

+A -A
Autor
Beitrag
dicko1
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 27. Jul 2006, 12:37
Hallo,

habe mir gerade eine Minianlage von AIWA bestehend aus den Komponenten
Tuner R 22, Vorverstärker C 22 und Endstufe P 22 gekauft.
Weiß jemand von euch ob es dazu auch noch einen CD-Player oder ein Tape gab?

Danke, Dirk
MC_Shimmy
Inventar
#2 erstellt: 27. Jul 2006, 12:48
Hallo Dirk,

sowas habe ich auch, siehe hier:
Aiwa Mini Compo 22
Wie Du siehst, gibt es ein Tapedeck, aber die CD war leider noch nicht erfunden.
Auf lubalu's Seiten ausführliche Testberichte . . .

Gruß
Martin


[Beitrag von MC_Shimmy am 27. Jul 2006, 12:49 bearbeitet]
dicko1
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 27. Jul 2006, 12:52
Hallo Martin,

Sieht ja klasse aus in dem Rack. Das hätte ich auch gerne. Meine Komponeneten haben aber keine Griffe an den Seiten. Gab es die als Zubehör?

Gruß, Dirk
MC_Shimmy
Inventar
#4 erstellt: 27. Jul 2006, 13:09
Ich glaube, die Griffe haben serienmäßig dazugehört. Das steht möglicherweise irgendwo in diesen Testberichten . . .

Die Verstärkerkombi finde ich übrigens erstaunlich gut. Kommt auch mit anspruchsvollen Boxen klar.

Gruß
Martin
hifibrötchen
Inventar
#5 erstellt: 27. Jul 2006, 14:05
Glückwunsch Dirk und schöne Geräte Gruß Brötchen
tommyknocker
Inventar
#6 erstellt: 27. Jul 2006, 16:42
Hi, wie ich das bis jetzt verstanden habe, waren die Griffe immer dabei, kann man aber abschrauben.
Bei den alten Tapes sind praktisch immer die Riemen ausgeleiert und da das so ultrakompakte Slot-In-Tapes sind, ist das austauschen auch wieder ne ziemliche Aktion.
Technisch ist das Zeug ziemlich fein (leider ein etwas empfangsschwacher Tuner). Hab selbst die 210 und 400 er Anlage in der brünierten Version von Wega.
PS.: Da hab ich ein Bild vom Innenleben des PV 400 reingestellt. Der PV 210 (technisch wohl änlich wie der PV 205) ist nur massstabsmässig etwas kleiner, sieht aber in etwa gleich aus.
http://www.hifi-foru...6842&back=&sort=&z=9

Gruss, Tommy
k-town
Stammgast
#7 erstellt: 28. Jul 2006, 19:41
Hi, schöne Minis, werde auch mal bilder von meinen Vostellen!
Sie haben auch richtig Power, denn ich betreibe an ihnen einen Subwoofer(150-250watt)und über den Subwoofer laufend noch zwei 60-240 watt Nahfeldmonitore,der Klang ist super und die Power ohne ende, die lauefen einbahnfrei ohne schwächen zu zeigen, kann sogar voll aufdrehen ohne das da was überlastet

@Tommyknocker: würde so gerne das Rack für meine Minis haben

Ps: besitze die Aiwa 22er und die Wega 210er!
elmarhe
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Jul 2006, 19:52
Hallo zusammen,

die Griffe haben definitiv dazu gehört.
Ich habe nämlich noch so ein 4er-Türmchen als Erstbesitzer, das tatsächlich so ab und an immer noch im Einsatz ist.

Als Zubehör gab es auch noch so einen kleinen Flightcase mit Deckel und seitlicher Belüftung - sehr schick. Dazu haben dann die Griffe besonders gut gepasst; das Ganze sah (und sieht) so aus wie ein professionelles Rack als Bonsai.

Kleine Anekdote: Eine Zeitlang habe ich die Anlage mit einem 220 Volt Konverter in wechselnden Autos benutzt. Nachts konnte man laute, harte Bässe im leichten Dimmen der Scheinwerfer sehen.

Grüße von Elmar
k-town
Stammgast
#9 erstellt: 28. Jul 2006, 19:55

dicko1 schrieb:
Hallo,

habe mir gerade eine Minianlage von AIWA bestehend aus den Komponenten
Tuner R 22, Vorverstärker C 22 und Endstufe P 22 gekauft.
Weiß jemand von euch ob es dazu auch noch einen CD-Player oder ein Tape gab?

Danke, Dirk



Was hat sie den gekostet??

vil. Link??
hifibrötchen
Inventar
#10 erstellt: 28. Jul 2006, 19:56
Hallo Elmar mach doch bitte ein Foto von deiner Anlage mit Rack und Griffen . Gruß Brötchen
k-town
Stammgast
#11 erstellt: 28. Jul 2006, 19:59

elmarhe schrieb:
Hallo zusammen,

die Griffe haben definitiv dazu gehört.
Ich habe nämlich noch so ein 4er-Türmchen als Erstbesitzer, das tatsächlich so ab und an immer noch im Einsatz ist.

Als Zubehör gab es auch noch so einen kleinen Flightcase mit Deckel und seitlicher Belüftung - sehr schick. Dazu haben dann die Griffe besonders gut gepasst; das Ganze sah (und sieht) so aus wie ein professionelles Rack als Bonsai.

Kleine Anekdote: Eine Zeitlang habe ich die Anlage mit einem 220 Volt Konverter in wechselnden Autos benutzt. Nachts konnte man laute, harte Bässe im leichten Dimmen der Scheinwerfer sehen.

Grüße von Elmar


Hi Elmar,

ich habe noch ein Prospeckt zu den Minis, da kann man ein Case, ein Rack , einen Halter(so in der Art wie ein Boxenständer) und ein Plastik Rack sehen!

Das Case würde ich auch gerne haben, verkäufst du es mir?

Ps: die aiwa 50er habe ich auch mal besessen, habe sie aber aus leichtsinn wieder verkauft

Hier einen Link wo ich mal nach dem Preis gefragt hatte:
http://www.hifi-forum.de/viewthread-84-3579.html


[Beitrag von k-town am 28. Jul 2006, 20:06 bearbeitet]
elmarhe
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 28. Jul 2006, 20:08
Hallo Brötchen,

das wäre dann mein erster Versuch, ein Bild zu posten.
Mal gespannt, ob es funktioniert ...

Auf jeden Fall bitte Nachsicht mit der Qualität haben - das Photo habe ich jetzt gerade eben geschossen.

http://img129.imageshack.us/img129/1839/aiwaimcaseow3.jpg

Scheint zu klappen, zumindest in der Vorschau sehe ich es.

Grüße von Elmar
k-town
Stammgast
#13 erstellt: 28. Jul 2006, 20:10

elmarhe schrieb:
Hallo Brötchen,

das wäre dann mein erster Versuch, ein Bild zu posten.
Mal gespannt, ob es funktioniert ...

Auf jeden Fall bitte Nachsicht mit der Qualität haben - das Photo habe ich jetzt gerade eben geschossen.

http://img129.imageshack.us/img129/1839/aiwaimcaseow3.jpg

Scheint zu klappen, zumindest in der Vorschau sehe ich es.

Grüße von Elmar


Einfach schön das Case!!!

Ps: musste mal wieder Reinigen
elmarhe
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 28. Jul 2006, 20:16
Hallo k-town,

danke für das freundliche Kaufangebot, aber einen Satz wie:

die aiwa 50er habe ich auch mal besessen, habe sie aber aus leichtsinn wieder verkauft

möchte ich nicht in ein paar Jahren zum Thema Aiwa-Case schreiben müssen

Außerdem waren die Glanzzeiten des Aiwa-Racks gleichzeitig sehr wilde Zeiten bei mir persönlich. Ich kann mich zwar nicht mehr an alles erinnern, aber das meiste, was ich noch weiß möchte ich nicht missen ...
Du verstehst: So ein Stück persönlicher Geschichte bleibt einem am Besten erhalten (und sei es auch nur, um es ab und an verschmitzt anzugrinsen).

Grüße von Elmar

P.S.
musste mal wieder Reinigen

Wo Du recht hast, hast Du recht. War halt ein etwas überhastetes Photoshooting ...

P.P.S. Dieses Case war seinerzeit übrigens ganz absurd teuer. Die ganze Anlage hatte ich für leicht über DM 1.000,- gekauft und allein das Case waren dann nochmal so um die DM 200,-.

Eigentlich völliger Blödsinn, aber wie es halt so ist, wenn man etwas absolut Klasse findet ....


[Beitrag von elmarhe am 28. Jul 2006, 20:23 bearbeitet]
hifibrötchen
Inventar
#15 erstellt: 28. Jul 2006, 21:13
Bild ist super geworden und jetzt weiß ich wo ich mal wieder auf dem Flohmarkt nach ausschauen werde . Danke für das Bild Gruß Brötchen
k-town
Stammgast
#16 erstellt: 28. Jul 2006, 21:21

elmarhe schrieb:
Hallo k-town,

danke für das freundliche Kaufangebot, aber einen Satz wie:

die aiwa 50er habe ich auch mal besessen, habe sie aber aus leichtsinn wieder verkauft

möchte ich nicht in ein paar Jahren zum Thema Aiwa-Case schreiben müssen

Außerdem waren die Glanzzeiten des Aiwa-Racks gleichzeitig sehr wilde Zeiten bei mir persönlich. Ich kann mich zwar nicht mehr an alles erinnern, aber das meiste, was ich noch weiß möchte ich nicht missen ...
Du verstehst: So ein Stück persönlicher Geschichte bleibt einem am Besten erhalten (und sei es auch nur, um es ab und an verschmitzt anzugrinsen).

Grüße von Elmar

P.S.
musste mal wieder Reinigen

Wo Du recht hast, hast Du recht. War halt ein etwas überhastetes Photoshooting ...

P.P.S. Dieses Case war seinerzeit übrigens ganz absurd teuer. Die ganze Anlage hatte ich für leicht über DM 1.000,- gekauft und allein das Case waren dann nochmal so um die DM 200,-.

Eigentlich völliger Blödsinn, aber wie es halt so ist, wenn man etwas absolut Klasse findet ....



Ist schon ok, wollt nu fragen!!

Denn ich Liebe einfach diese Minis!!!
dicko1
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 30. Jul 2006, 06:30

k-town schrieb:

dicko1 schrieb:
Hallo,

habe mir gerade eine Minianlage von AIWA bestehend aus den Komponenten
Tuner R 22, Vorverstärker C 22 und Endstufe P 22 gekauft.
Weiß jemand von euch ob es dazu auch noch einen CD-Player oder ein Tape gab?

Danke, Dirk



Was hat sie den gekostet??

vil. Link??



54,- Euro
http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWN:IT&ih=012

Gruß, Dirk
tommyknocker
Inventar
#18 erstellt: 30. Jul 2006, 08:59
Grummel, ja, guter Preis, werden ja oft preislich in den Himmel gehandelt.

@k-town
Hab zumindest für die 400er von Wega mal ein Rack entdeckt, aber nicht gekriegt. Deswegen gibt´s bei mir nur wilde Stapel

Gruss
aileena
Gesperrt
#19 erstellt: 30. Jul 2006, 12:18
Hallo Dirk,

habe gerade in einer alten Audio (7/1979) geblättert. Und finde zufällig einen Test über Deine Minis. Haben mal 1.100,- DM gekostet. Vom Bj. gab es da natürlich noch keinen CD-Player zur Serie, wohl aber ist ein Tapedeck, das SD-L22 erwähnt. Die Anlage schneidet recht gut ab.
hifibrötchen
Inventar
#20 erstellt: 30. Jul 2006, 12:30
Ihr seit ja alle Hifisüchtig
k-town
Stammgast
#21 erstellt: 30. Jul 2006, 15:36

hifibrötchen schrieb:
Ihr seit ja alle Hifisüchtig :angel

Hey ich aber auch!

Stehen alle Tests zu den Minis!

http://wega.we.funpic.de/aiwa.html

Hier gibts noch ein Paa andere Marken!

http://wega.we.funpic.de/
k-town
Stammgast
#22 erstellt: 30. Jul 2006, 15:37

dicko1 schrieb:

k-town schrieb:

dicko1 schrieb:
Hallo,

habe mir gerade eine Minianlage von AIWA bestehend aus den Komponenten
Tuner R 22, Vorverstärker C 22 und Endstufe P 22 gekauft.
Weiß jemand von euch ob es dazu auch noch einen CD-Player oder ein Tape gab?

Danke, Dirk



Was hat sie den gekostet??

vil. Link??



54,- Euro
http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWN:IT&ih=012

Gruß, Dirk


Habe ich garnicht im Bay gesehen, hast schnell zugeschlagen wa?
dicko1
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 30. Jul 2006, 16:42

k-town schrieb:

dicko1 schrieb:

k-town schrieb:

dicko1 schrieb:
Hallo,

habe mir gerade eine Minianlage von AIWA bestehend aus den Komponenten
Tuner R 22, Vorverstärker C 22 und Endstufe P 22 gekauft.
Weiß jemand von euch ob es dazu auch noch einen CD-Player oder ein Tape gab?

Danke, Dirk



Was hat sie den gekostet??

vil. Link??



54,- Euro
http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWN:IT&ih=012

Gruß, Dirk


Habe ich garnicht im Bay gesehen, hast schnell zugeschlagen wa? :)


Ja, das kann man schon sagen. Die Anlage war maximal 10 Minuten eingestellt und ich konnte mich erinnern, dass die AIWA 22 hier recht angesehen ist. Da habe ich nicht lange überlegt…

Gruß, Dirk
k-town
Stammgast
#24 erstellt: 30. Jul 2006, 17:32

dicko1 schrieb:

k-town schrieb:

dicko1 schrieb:

k-town schrieb:

dicko1 schrieb:
Hallo,

habe mir gerade eine Minianlage von AIWA bestehend aus den Komponenten
Tuner R 22, Vorverstärker C 22 und Endstufe P 22 gekauft.
Weiß jemand von euch ob es dazu auch noch einen CD-Player oder ein Tape gab?

Danke, Dirk



Was hat sie den gekostet??

vil. Link??



54,- Euro
http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWN:IT&ih=012

Gruß, Dirk


Habe ich garnicht im Bay gesehen, hast schnell zugeschlagen wa? :)


Ja, das kann man schon sagen. Die Anlage war maximal 10 Minuten eingestellt und ich konnte mich erinnern, dass die AIWA 22 hier recht angesehen ist. Da habe ich nicht lange überlegt…

Gruß, Dirk



Glückwunsch!

meine habe ich mir Nach und nach im Bay gekauft!

Habe sogar für den Tuner, Vor und Endstufe die Schaltpläne und für End und Vorstufe Bedienungsanleitungen

Mein Tapedeck habe ich auch für 30€ hier im Forum von einem User gekauft(es war sogar kommplett überholt worden von einer Fachwerkstadt )!
Vor und Endstufe haben mich ungefär auch 30€ gekostet! Den Tuner habe ich für 8 € ersteigert!(die Auktion war Morgens um 4:30 Uhr zu Ende, darum so günstig )


[Beitrag von k-town am 30. Jul 2006, 17:40 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AIWA MINI COMPONENTEN 22 REIHE
k-town am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 04.10.2005  –  3 Beiträge
AIWA Minis Anfang 80er
B_Manxi am 05.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  9 Beiträge
AIWA 22 Serie, Rack um CD player vervollständigen
Hessen-Elmar am 16.02.2011  –  Letzte Antwort am 30.01.2017  –  3 Beiträge
Marantz 22
klingtüte am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.03.2019  –  31 Beiträge
McIntosh C-22 C.Edition
Tonkyhonk am 01.07.2007  –  Letzte Antwort am 01.07.2007  –  2 Beiträge
Dr. Böhm P 22 Speziallautsprecher ?
svenson777 am 02.06.2010  –  Letzte Antwort am 03.06.2010  –  7 Beiträge
Philips Tuner 22 AH 106
powderprinz am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 31.05.2006  –  3 Beiträge
Philips 22 AH 799
brain777 am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  3 Beiträge
aiwa mini anlage aus dem Jahr 1980
busquets47 am 11.09.2013  –  Letzte Antwort am 11.09.2013  –  3 Beiträge
MARANTZ Modell 22 Receiver
Flasta am 27.04.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.211 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedLAK
  • Gesamtzahl an Themen1.485.821
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.264.074

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen