MP3 und WMA abspielen

+A -A
Autor
Beitrag
BASS33
Neuling
#1 erstellt: 28. Aug 2006, 13:47
Hallo!!!
Ich hab ne Anlage von Technics mit dem CD-Spieler SL-EH600.
Der funktioniert einwandfrei. Kann ich den auch noch dazu bringen MP3 und WMA abzuspielen.
Und kann mir jemand sagen wo ich für die Anlage(kenne nur die Nummern, die an den einzelnen Komponenten stehen) eine Bedienungsanleitung her kriege? Der "Stereo Tuner Amplifier" ist ein SA-EH600.
6killer
Stammgast
#2 erstellt: 28. Aug 2006, 14:06
Ein Verstärker kann alles abspielen, was ihm eine Quelle liefert MP3-Player dranhängen, und gut ist!
wattkieker
Inventar
#3 erstellt: 28. Aug 2006, 14:11
Hi,
MP3 und WMA sind Software-Lösungen, wenn du es schaffst, deinen CD Player dahin zu bringen. die umzurechnen, kannst du auch eine "eierlegende Wollmilchsau" züchten.
BASS33
Neuling
#4 erstellt: 28. Aug 2006, 14:20
Mag ja sein, aber selbst wenn ich so ne Software habe...Wie soll die da drauf?
wattkieker
Inventar
#5 erstellt: 28. Aug 2006, 14:24
Ganz einfach, bau den Player in einen PC und verkabel ihn dann wieder mit deiner Anlage
wattkieker
Inventar
#6 erstellt: 28. Aug 2006, 14:29
Entschuldige, ich bin normalerweise nicht so ironisch, erstmal willkommen hier.
Aber das wird so nicht funktionieren wie du dir das vorstellst.
mp3 ist eine Softwarelösung um Musik bzw Audio-Daten auf ca 1/10 zu komprimieren, dh es werden einfach bestimmte Teile nicht gespeichert, die dann beim Abspielen von der Software wieder errechnet und ergänzt werden. Das ganze hat nichts mit der Lasereinheit, die den CD Player ausmacht zu tun.
Gruß
Wilfried
wattkieker
Inventar
#7 erstellt: 28. Aug 2006, 14:34
OK, du meinst die "Firmware", die ist aber zur Steuerung gedacht und nicht zum entkomprimieren von irgendwelchen Dateien
BASS33
Neuling
#8 erstellt: 28. Aug 2006, 14:34
Gut! Kann man das jetzt nun jedem beliebigen Player beibringen. Normale Musik ist doch auch "kleiner gemacht",oder? Da gibt´s doch bestimmt irgend was! Ich kann ja mal mit ihm reden...


[Beitrag von BASS33 am 28. Aug 2006, 14:35 bearbeitet]
mhenze
Inventar
#9 erstellt: 28. Aug 2006, 16:56

BASS33 schrieb:
Gut! Kann man das jetzt nun jedem beliebigen Player beibringen.


Nein.

MP3-Wiedergabefähigkeit ist auch in der Regel nur bei DVD-Playern mit eingebaut weil die eh schon genug decodieren müssen, da kommt es auf das eine Format auch nicht drauf an.

mh
BASS33
Neuling
#10 erstellt: 28. Aug 2006, 16:57
Mal was anderes: Kann mir mal wer sagen, wo ich ne Bedienungsanleitung her kriege? Hab meine verlegt...
mhenze
Inventar
#11 erstellt: 28. Aug 2006, 17:06
Eingabe bei Google "Technics SA-EH600" führt unter anderem zu diesem Link

Ich kenne Deine Geräte nicht aber vielleicht kannst Du etwas damit anfangen.

Sieht irgendwie auch nicht ganz nach Klassiker aus?

mh


[Beitrag von mhenze am 28. Aug 2006, 17:08 bearbeitet]
BASS33
Neuling
#12 erstellt: 28. Aug 2006, 17:53
Vielen Dank!!!!!!!!
Ich hab auch schon gegoogelt, aber das hab ich nie gefunden!
Nochmal vieeeeeeeleeeen DAAAAANK!!!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MP3 an Senator VT314 - Anschluss?
dofi123 am 04.03.2017  –  Letzte Antwort am 05.03.2017  –  4 Beiträge
klassiker und MP3?
Stullen-Andy am 02.12.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2011  –  12 Beiträge
Technics - mp3 usw.
gelbwurst01 am 17.07.2017  –  Letzte Antwort am 18.07.2017  –  4 Beiträge
Grundig Party Center 700 Line In ? AUX ? MP3
kkrusty am 17.08.2020  –  Letzte Antwort am 31.08.2020  –  9 Beiträge
MP3 Player an alten Ghettoblaster
vonzosg am 20.11.2015  –  Letzte Antwort am 20.11.2015  –  7 Beiträge
Pioneer SX 1050 und mp3/ Grundig Audiorama
der-unwissende am 14.02.2008  –  Letzte Antwort am 15.02.2008  –  10 Beiträge
Magnetband abspielen / Dienstleistung
Peterenis am 16.10.2007  –  Letzte Antwort am 16.10.2007  –  2 Beiträge
Sharp GF 5454 MP3 tauglich machen
magnetbandfan am 19.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  10 Beiträge
1 CD/MP3 an 2 Verstärker anschließen?
Gizmos am 06.12.2012  –  Letzte Antwort am 12.12.2012  –  16 Beiträge
MP3 Player an Rising SRC-2005
LongJS am 28.06.2009  –  Letzte Antwort am 29.06.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.937 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedCineMoi
  • Gesamtzahl an Themen1.493.237
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.388.377

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen