Altes in der Bucht-QX9900

+A -A
Autor
Beitrag
Hifi-Bejay
Stammgast
#1 erstellt: 01. Okt 2006, 18:06
Yoo, Gemeinde


Schaut mal was ich gefunden hab !

Vielleicht ein bisschen teuer aber sonst !

Pioneer QX 9900

Gruß
aileena
Gesperrt
#2 erstellt: 01. Okt 2006, 19:28
Ich glaube, der ist weitgehend baugleich mit meinem AKAI AS 980.
Hifi-Bejay
Stammgast
#3 erstellt: 01. Okt 2006, 19:55
Ääh, haste mal ein Bild ?

Der Akai will mir derzeit nicht ins Gedächnis !

Der Pioneer ist aber trotzdem ein schönes Gerät! Gut in Schuss hab ich ihn auch schon für 1000 Euronen gesehen !

Gruß
aileena
Gesperrt
#4 erstellt: 01. Okt 2006, 20:16
Das glaube ich Dir, der AKAI ist extrem selten zu finden.
Hier das Foto:
-- URL entfernt ---- URL entfernt --[/url]



Ich meine mich entsinnen zu können, dass diese Frage schon mal beantwortet wurde. Zu viele Übereinstimmungen.
B_Manxi
Stammgast
#5 erstellt: 01. Okt 2006, 22:53
Hallo Peter , das sind ja wirklich schöne Receiver ,alle Achtung .
Der Akai wurde von Pioneer gebaut,die Front ein wenig verändert,die Innereien sind soweit gleich. Leistung und Ausstattung sind auch soweit identisch . Der einzige Unterschied ist die Grösse,der Akai ist knapp 10cm breiter.
Habe beide teile,Pioneer QX 9900 und Akai AS 980, aber das weisst du ja.
Ich hoffe,dein Neuer Akai oder mein alter Zweiter Akai ,funzt jetzt wieder richtig gut.
aileena
Gesperrt
#6 erstellt: 01. Okt 2006, 23:13
Hat mich etliche Stunden gekostet mit dem Tuningrad. Aber inzwischen ist alles wieder gängig. Nur die Spannung der Frontbeleuchtung ist nicht konstant. Das Gehäuse muß noch gemacht werden und die beiden vorderen Seitenteile werden mit Echtholzfurnier behandelt. Hast Du den TX 9800 schön integriert?
Hifi-Bejay
Stammgast
#7 erstellt: 02. Okt 2006, 16:40
Hi,

Schönen Geräte, beide im übrigen !

Der Akai und der Pioneer sind tatsächlich nahezu indentisch ! Wie Berni schon sagt, die sind von einem Label

Das obere Drittel auf jeden Fall.

Aber 329 Euronen für den Pioneer sind über meiner derzeitigen Schmerzgrenze ! Muss zuhause immer noch Küchendienst schieben für meinen kürzlich erworbenen 2265B !

Außerdem müsste ich noch weitere Investitionen erklären da die Beleuchtung an dem Pioneer nur zu 50% funktoiniert ! Hab ich keinen Bock drauf

Wer weiss was da sonst noch dran ist !

Gruß


[Beitrag von Hifi-Bejay am 02. Okt 2006, 16:40 bearbeitet]
aileena
Gesperrt
#8 erstellt: 02. Okt 2006, 17:12
Stimmt schon, der Preis ist recht hoch und es kommt immer mal einer. Bis dahin ist bestimmt auch Dein Frondienst beendet.
Tilger
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 02. Okt 2006, 19:37
Hallo Peter,

also mir kommt langsam aber sicher der Verdacht, daß es bei Dir so ähnlich oder noch schönschlimmer als in Bernhards Keller in KL ausschaut

Grüße Jürgen
B_Manxi
Stammgast
#10 erstellt: 02. Okt 2006, 20:06
Hallo Jürgen ,
also wirklich, so schlimm sieht es ja wohl nicht aus
Gegenüber zum letzten mal , als du bei warst,sind jetzt noch mehr Teile im Keller und ich habe mein Lager noch nicht komplett ausgeräumt,nur zur Hälfte,wenn das alles da ist ,muss ich Wände einreissen
Was macht der Nikko,noch alles klar
Tilger
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 02. Okt 2006, 20:34
Hi Berni,

ich glaub, ich muß doch mal wieder vorbeikommen!
Letztens war ja leider etwas Zeitdruck. Muß evtl. die nächsten Wochenenden arbeiten, da hätt ich hinterher vielleicht etwas Zeit für ein gemeinsames Zigarettchen im Keller bevor du Museumseintritt verlangst
Der Nikko läuft tadellos und macht mir viel Freude . wenn alles, was ich so in der Bucht gekauft hab in diesem Zustand wäre...

Grüße Jürgen
aileena
Gesperrt
#12 erstellt: 02. Okt 2006, 22:45
Da geselle ich mich doch glatt dazu.
Und an Berni komme ich bei weitem nicht heran, Jürgen. Da steht schon meine Frau dagegen.
B_Manxi
Stammgast
#13 erstellt: 02. Okt 2006, 23:01
Tja Jungs,
dann sollten wir das mal kräftig ins Auge fassen ,jeder bringt sein bestes Stück mit als Obulus, ,Eintrittsgeld,---nein ,nein,was denkt ihr denn schon wieder ,nicht das,-------- nur MONSTER TEILE.
Vielleicht bring ich ja mal irgendwann meine Sammlung voll
wie wärs denn Ende dieses Monats---!
aileena
Gesperrt
#14 erstellt: 02. Okt 2006, 23:05
Ende Oktober ist gut.
B_Manxi
Stammgast
#15 erstellt: 02. Okt 2006, 23:07
Dann muss ja Jürgen nur noch einverstanden sein,
aber jeder von euch muss mindestens ein Monster von meine Teilen vom Staub befreien , ich kriegs nicht mehr gebacken
aileena
Gesperrt
#16 erstellt: 02. Okt 2006, 23:11
Kein Problem. Staub ist der Feind Nr. 1 -- URL entfernt --
Hifi-Bejay
Stammgast
#17 erstellt: 03. Okt 2006, 09:18
Yooh,
Wohl dem der einen Keller hat, mit Geräte drin !

Hätte ich auch ganz gerne !

Aber ich glaube, dass ich mein Hinderniss oft genug erwähnt habe !!


Aber irgendwann, iiirrrgendwann !


Gruß


[Beitrag von Hifi-Bejay am 03. Okt 2006, 09:19 bearbeitet]
Tilger
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 03. Okt 2006, 11:45
Moin moin!

ei das hört sich ja gut an! Dürfte bei mir auch klappen!
Und ich liebe "Staub entfernen"! Es gibt doch nix schöneres, als daß nach getaner Arbeit der Erfolg in reinem Glanz erstrahlt Freu mich drauf!

Muß mich leider kurz fassen, bin schon wieder aufem Sprung!

Grüße Jürgen
Stormbringer667
Gesperrt
#19 erstellt: 03. Okt 2006, 11:51
329 Flocken für so einen alten Ofen?

Ich denke mal,das Angebot wird uns noch ein paar Monate in der Bucht begleiten......
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verrückte in der Bucht !
jpw am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  93 Beiträge
Receiverpreise in der Bucht
nonogoodness am 05.04.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2006  –  5 Beiträge
Betrug in der Bucht
nostalgiker am 29.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  21 Beiträge
Teuerfish in der Bucht!
Flowi am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 14.08.2009  –  5 Beiträge
Klassiker in der Bucht
caro2010 am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  14 Beiträge
Schrott in der bucht!
Stullen-Andy am 05.11.2011  –  Letzte Antwort am 01.12.2011  –  4 Beiträge
Sansui 7000 in Bucht
LA100 am 17.12.2017  –  Letzte Antwort am 18.12.2017  –  7 Beiträge
Altes Tonband
DrLettort am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 28.06.2006  –  10 Beiträge
Schöne Geräte in der Bucht
Curd am 13.07.2006  –  Letzte Antwort am 13.07.2006  –  3 Beiträge
Marantz-Flut in der Bucht!
am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 14.11.2006  –  55 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.259 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedThomasef
  • Gesamtzahl an Themen1.452.251
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.631.629

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen