beocenter 3500 - wie entnimmt man den INNEREN PLATTENTELLER?

+A -A
Autor
Beitrag
holle81
Neuling
#1 erstellt: 11. Nov 2006, 17:38
bei dem plattenspieler meines beocenters 3500 (bje. 72 - 77) hat sicher antriebsriemen gelöst. der obere plattenteller ist leicht zu entfernen. aber direkt darunter kommt ein stark fixierter (gefederter) platten zum vorschein der sich nicht lösen lässt.

danke für jeden beitrag! grüße. holle
Stormbringer667
Gesperrt
#2 erstellt: 11. Nov 2006, 19:34
Äh...wie bitte? Dein Beo hat also einen Platten.........schon mal versucht,aufzupumpen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&O Beocenter 3500
blueburst am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  3 Beiträge
konstantes Brummen bei BEOCENTER 3500
holle81 am 11.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2006  –  7 Beiträge
Beocenter 9500
W_H am 08.10.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  3 Beiträge
Bang und Olufsen Beocenter 3600
Catwoman am 23.11.2005  –  Letzte Antwort am 26.11.2005  –  3 Beiträge
Beocenter 1600 Endstufe defekt?
sounddynamics am 22.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.07.2019  –  6 Beiträge
Bang & Olufsen BeoCenter 7700
mojito_i am 09.09.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2006  –  7 Beiträge
Beocenter 2500 Probleme
eurouser am 19.07.2005  –  Letzte Antwort am 20.07.2005  –  4 Beiträge
CD Laufwerk Beocenter 9000
loosisocke am 12.06.2009  –  Letzte Antwort am 12.06.2009  –  2 Beiträge
Gebrauchtkauf: BeoCenter 7000
Vinyl&Koffein am 28.07.2017  –  Letzte Antwort am 31.07.2017  –  3 Beiträge
Beocenter, Haube bleibt nicht offen
unterberg am 28.05.2018  –  Letzte Antwort am 29.05.2018  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder896.017 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedCengo385_
  • Gesamtzahl an Themen1.493.337
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.390.373

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen