Einschaltknacks und Brummen bei Rank-Arena

+A -A
Autor
Beitrag
wegavision
Inventar
#1 erstellt: 22. Sep 2004, 13:26
Da ich nun mehr Hifigeräte besitze, als ich wirklich brauche gelte ich bei meinen Freunden als Spezialist. Daher werden mir nun die defekte Geräte gegeben, die ich reparieren soll. Dabei habe ich nicht wirklich die Ahnung. Vielleicht kann mir ja einer helfen.
Bei einem schönen kleinen Receiver Rank-Arena R-55 gibt es folgende Probleme. Beim Einschalten gibt es einen lauten Knacks in den Lautsprechern. Gleichzeitig beginnt ein Brummen, das unabhängig von den Eingängen und der Lautstärke ist.
Beim Knacks habe ich mal Entstörkondensatoren am Netzteil gesucht, aber keine gefunden. Beim Brummen habe ich die Eingänge untersucht, aber nirgens einen Fehler entdecken können.
Hat jemand eine Idee was ich noch tun könnte?

Und wenn wir schon mal bei einer exotischen Firma sind. Weiß jamand was Genaueres über diese eine, oder besser zwei Firmen?
Arena war eine dänische Firma (Hede Nielsens Fabirker AS). Begehrt sind hier vor allem die Kompaktanlagen in denen Lencos eingebaut sind. Aber auch schöne Verstärker in dänischem Design gibt es von dieser Firma.
Aber wer war Rank? Hat das was mit Rank-Xerox zu tun? Also amerikanische Firma? Die Übernahme muss so Anfang der 70er gewesen sein.
Und was soll das Emblem bedeuten?
http://mitglied.lycos.de/legoit/PS-Forum/rank-arena.JPG
gerüstprinz
Stammgast
#2 erstellt: 22. Sep 2004, 14:02
Hallo,

erst einmal etwas zur Geschichte von Rank Arena:



Im 1928 begann ein Mann namens Ove Hede Nielsen in Horsens, Dänemark, Produktion von Radiogeräte unter den Namen "Herofon"

Im 1955 begann Produktion von Fernseher mit dem Name "Arena"

1970 brennt der Fabrik

1971 wird ein neues Fabrik gebaut und 80% von den Gesellschaft ist finanziert von den Britishen Rank-Konzern.
Von jetzt heisst das Firma und die Produkte Rank-Arena.

1975 wird Rank-Arena geschlossen.

Es gibt ein Museum in Dänemark, welches viele Rank und Rank Arena Geräte hat.
http://www.rfr.dk/aktuelt.htm

Habe selber ein Gerät und hier im Forum dazu Fragen gestellt:

http://www.hifi-foru...=84&thread=715&z=0#0

Die Ergebnisse waren sehr mager......

Das Brummen klingt nach einem Massefehler und das Knacken war bei mir nach sorfältiger Reinigung des Schalters behoben.

Grüße

Jürgen
0815_musikhoerer_daheim
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Jan 2010, 22:16
Habe da noch einen gefunden. Hat mein Schwiegervater bei mir abgeladen...

Bessere Bilder folgen...

http://s1.directupload.net/file/d/2049/4gq3qumv_jpg.htm
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kennt jemand Rank Arena?
creatix86 am 13.03.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2005  –  9 Beiträge
Rank Arena R5000 Quadroschaltung
Tolbert am 18.11.2015  –  Letzte Antwort am 20.11.2015  –  7 Beiträge
Rank Arena T3200
basti111 am 05.04.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2007  –  15 Beiträge
Rank Arena Lautsprecher ?
Supermatschi am 09.10.2005  –  Letzte Antwort am 10.10.2005  –  4 Beiträge
Rank Arena CR 4025
silberfux am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 29.05.2007  –  7 Beiträge
Rank Arena R 2125
mawilty am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2006  –  5 Beiträge
Rank Arena 1035 IC
wattkieker am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  3 Beiträge
Rank Arena AS3614 Wert ?
krisskates am 27.12.2018  –  Letzte Antwort am 27.12.2018  –  3 Beiträge
Rank Arena R 1010
itacky am 21.06.2007  –  Letzte Antwort am 22.06.2007  –  8 Beiträge
Rank Arena R 5000
oldiefreak am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.447 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedhophop
  • Gesamtzahl an Themen1.513.064
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.783.366

Hersteller in diesem Thread Widget schließen