Uher Reference No. 1 Lautsprecher was wert?

+A -A
Autor
Beitrag
koncentrate
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Feb 2007, 00:46
Hallo!
Ich habe zwei Lautsprecher der Marke Uher Model "Reference No. 1". Der Zustand der LAutsprecher ist sehr gut bis gut, keine risse in den sicken, nix porös oder so, auch von aussen keine macken und ecken ab oder so. Zum Alter der LS kann ich leider nix sagen, mindestens aber zehn Jahre...
Werte: Impedanz : 8 Ohm, Nennleistung: 200 Watt, Musikleistung: 300 Watt.
Meine Frage: Sind das gute LS? Mir hat jemand 180€ dafür angeboten. Ist das ein fairer Preis oder zu wenig, oder ein superpreis?
Vielen Dank für eure Mühen...
Greetz
joegreat
Stammgast
#2 erstellt: 27. Feb 2007, 12:35
Hallo!

Guckst du z.B. hier...

Überhaupt: Die Boardsuche kann dir helfen - immer zuerst suchen dann posten!

Viele Grüsse
Joe


[Beitrag von joegreat am 27. Feb 2007, 12:36 bearbeitet]
koncentrate
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Feb 2007, 15:31
Hi! Danke für die schnelle Antwort, leider bin ich weder durch den link noch durch die boardsuche fündig geworden. Ich glaube auch dass es verschiedene Lautsprecher "Reference No.1" gibt. Weil es sich bei meinen um ca 1,00m hohe Standlautsprecher handelt, die denke ich nicht bei einer midi anlage dabei sind. Aber das weiß ich nicht genau...

Gruß
Röhrender_Hirsch
Inventar
#4 erstellt: 28. Feb 2007, 10:14
Wie schon in den anderen Threads geschrieben wurde, wurde der Name "Reference No. 1" später von Otto ausgeschlachtet.

Ich habe nur ein Bild von den Lautsprechern gefunden. Wenn dir wirklich jemand 180€ dafür bietet, ist es sicherlich ein guter Preis für dich.

koncentrate
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Feb 2007, 12:18
Ja genau das sind die Lautsprecher, nur dass bei mir bei den Tieftönern noch ein roter rand drum ist. Vielen Dank
Maxihighend
Stammgast
#6 erstellt: 02. Mrz 2007, 03:59
Einen besseren Preis wirst Du NIE wieder kriegen....ab damit!

Tom_73
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Mrz 2007, 15:52
hi, die diskotröten gehn bei ebay so zwischen 70 und 100 euros ab, minimum! also: sofort verkaufen für 180!

zur qualität kann ich dir nicht viel sagen, aber unter "uher" ist in den 90ern wohl viel schrott gelaufen, wie meine "fairplay 70" mit "nokia"(!) qualitäts-tieftönern (sicken bröseln schon nach 13 jahren). immerhin ein magnat-HT drin.

gruß,
tom
lolking
Inventar
#8 erstellt: 02. Mrz 2007, 16:07

sicken bröseln schon nach 13 jahren


Nach wievielen Jahren sollen Schaumstoffsicken denn, deiner werten Meinung nach, ansonsten anfangen zu bröseln?!
Tom_73
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Mrz 2007, 16:24

lolking schrieb:

sicken bröseln schon nach 13 jahren


Nach wievielen Jahren sollen Schaumstoffsicken denn, deiner werten Meinung nach, ansonsten anfangen zu bröseln?!


stimmt, bei den hochwertigen klangpyramide-dynaudio-TMLs meiner eltern (vorgestellt in irgendeiner K&T ende der 80er oder anfang der 90er) warens immerhin schon 15 oder 16 jahre!

also von daher...

meinem *persönlichen gefühl* nach dürfte ein defekt erst nach 20 jahren auftreten, sonst würde ich von "vorsatz" ausgehen. (vorausgesetzt, es wurde keine disko betrieben...)

gruß,
tom
lolking
Inventar
#10 erstellt: 02. Mrz 2007, 16:34


Worauf ich hinaus will: Die Alterung von Schaumstoffsicken tritt für gewöhnlich, je nach Nutzungshäufigkeit, ab einem Alter von 10 Jahren ein. Das hat nichts mit der Wertigkeit des entsprechenden Chassis zu tun. Sogar die alten Infinitys mit handgefertigten Treibern von denen einer wohl soviel wiegt wie eine komplette Uher Billigbox sind davon betroffen.


[Beitrag von lolking am 02. Mrz 2007, 16:35 bearbeitet]
hifibrötchen
Inventar
#11 erstellt: 02. Mrz 2007, 18:25
Wert Anfragen können hier gestellt werden http://www.hifi-foru...um_id=84&thread=5840
Darum mache ich hier zu . Gruß Brötchen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Uher Reference No.1
Jimbob48 am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  4 Beiträge
Uher Reference No 1,
highfreek am 30.09.2015  –  Letzte Antwort am 04.11.2015  –  8 Beiträge
Uher Reference No 1 / Laststabilität?
tallauscher_ am 25.10.2015  –  Letzte Antwort am 04.11.2015  –  11 Beiträge
Wert Uher Reference No 1 Anlage mit Lautsprecher
matthias.h am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  17 Beiträge
uher reference no 1 (vorverstärker) problem
tom17 am 24.12.2006  –  Letzte Antwort am 25.12.2006  –  4 Beiträge
Uher UMA 400 oder Uher Reference No.1?
hermann39 am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  2 Beiträge
Endstufe UHER Reference No.1 - Lämpchen und ihre Bedeutung
randy666 am 01.11.2012  –  Letzte Antwort am 04.11.2012  –  13 Beiträge
Reference No 1
balduinhd am 12.06.2011  –  Letzte Antwort am 14.06.2011  –  4 Beiträge
UHER Reference No.1 LA-1000 Preamp,LA-1200 Amp
smashing-simon am 09.11.2019  –  Letzte Antwort am 11.11.2019  –  11 Beiträge
Suche Schaltplan für Uher Reference No.1 Endstufe
MediMan am 23.08.2008  –  Letzte Antwort am 24.08.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.402 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitgliedcaromubbel
  • Gesamtzahl an Themen1.492.475
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.374.747

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen