Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 . 10 . 20 . 30 . Letzte |nächste|

Tipps - Kino, Filme, Serien

+A -A
Autor
Beitrag
danyo77
Inventar
#51 erstellt: 28. Aug 2015, 09:40

Aimo (Beitrag #49) schrieb:
Habe neulich mal Draft Day (Kostner) gesehen.


Stimmt! Den wollte ich mir auch noch ansehen - danke für die Erinnerung...
chrisbvb72
Stammgast
#52 erstellt: 30. Aug 2015, 13:25
Wie sieht es aus mit Western Serien ?
Also sowas wie Deadwood oder Hell on Wheels .
Archivo
Inventar
#53 erstellt: 31. Aug 2015, 07:19
Serien:

In Treatment

Masters of Sex

Mad Men



Nachteil: kein Mord und Totschlag, dafür anspruchsvolle Dialoge und Handlung

Vorteil: kein Mord und Totschlag, dafür anspruchsvolle Dialoge und Handlung
Beatbox26
Ist häufiger hier
#54 erstellt: 31. Aug 2015, 08:17
Gucke momentan wieder richtig gerne Lost.
Kann ich echt nur empfehlen.
chrisbvb72
Stammgast
#55 erstellt: 31. Aug 2015, 08:25

Archivo (Beitrag #53) schrieb:
Serien:

In Treatment

Masters of Sex

Mad Men



Nachteil: kein Mord und Totschlag, dafür anspruchsvolle Dialoge und Handlung

Vorteil: kein Mord und Totschlag, dafür anspruchsvolle Dialoge und Handlung


Für manche ist es Nachteil für manche Vorteil.
Am besten wenn von allem etwas dabei ist.
chrisbvb72
Stammgast
#56 erstellt: 01. Sep 2015, 08:53
Ist schon paar Wochen hier,da habe ich im Kino San Andreas mit Dwayne Johnson gesehen, hat mir gefallen ,als hätte ich einen guten Katastrophenfilm von Roland Emmerich gesehen,sowas wie 2012.

Interessant hört sich auch die neue Serie The Game , Spionen in den 70er Jahren,aber auch Narcos, Drogenserie über Pablo Escobar in den 1980ern.


[Beitrag von chrisbvb72 am 01. Sep 2015, 09:36 bearbeitet]
Tw10
Inventar
#57 erstellt: 01. Sep 2015, 17:23
Heute geht es mit der jeweils 2. Hälfte der ersten Staffel von Flash und Gotham weiter auf Pro7. Vielleicht schaut ja jemand die Serien. Flash hab ich schon auf OT gesehen und finde die erste Staffel gelungen, bei Gotham kenne ich noch gar nichts und lass mich gerne weiter überraschen wie bei der ersten Hälfte. Der Pinguin ist einfach super
MasterKenobi
Hat sich gelöscht
#58 erstellt: 02. Sep 2015, 07:08
Schaue seit kurzem die Serie the Following mit Kevin Bacon. Wirklich genial und super Spannend und äußerst brutal die Serie. Mein neuer Tipp.
chrisbvb72
Stammgast
#59 erstellt: 02. Sep 2015, 07:35
Genau, The Following ist sehr Spannend,es sind insgesamt 3 Staffeln, habe aber erst 2 davon gesehen.
Ab heute ist die 2 Staffeln auf RTL Nitro zu sehen, jeder Mittwoch, aber sehr spät,23.55.
The Following 2 Staffeln

Es gibt noch zwei starke Filme wo Angelina Jolie Regie führte,ich mag die zwar nicht aber das hat Jolie gut gelungen,beide Kriegsdramas :
Unbroken
Unbrocken
und In the Land of Blood and Honey
In the Land of Blood and Honey


[Beitrag von chrisbvb72 am 02. Sep 2015, 08:44 bearbeitet]
Muppi
Inventar
#60 erstellt: 02. Sep 2015, 09:06
Gestern war Finale von "Falling Skies", die Serie ist jetzt nach 5 Staffeln durch.
Eigentlich ganz gut gemacht aber zum Teil auch sehr dilettantisch wenn man sich die billigen Effekte und Trickaufnahmen anschaut.
Bei einer Serie mit diesem Aufwand kann man da durchaus mehr erwarten.
chrisbvb72
Stammgast
#61 erstellt: 02. Sep 2015, 09:17
Wir haben aber noch mit Dark Matter und Defiance zwei ansehnliche Fantasy Serien die auch gerade zu Ende gehen.

Für mich ist aber auch schade daß Serien wie Rom oder Spartacus nicht fortgesetzt werden.
Vielleicht waren die zu teuer....


[Beitrag von chrisbvb72 am 02. Sep 2015, 09:25 bearbeitet]
Beatbox26
Ist häufiger hier
#62 erstellt: 02. Sep 2015, 09:26

Gestern war Finale von "Falling Skies", die Serie ist jetzt nach 5 Staffeln durch.

Von der Serie habe ich noch nie etwas gehört, muss ich mir mal ansehen. :-)
jopi1
Inventar
#63 erstellt: 02. Sep 2015, 09:28

Tw10 (Beitrag #57) schrieb:
Heute geht es mit der jeweils 2. Hälfte der ersten Staffel von Flash und Gotham weiter auf Pro7. Vielleicht schaut ja jemand die Serien. Flash hab ich schon auf OT gesehen und finde die erste Staffel gelungen, bei Gotham kenne ich noch gar nichts und lass mich gerne weiter überraschen wie bei der ersten Hälfte. Der Pinguin ist einfach super :)


Beide sind sehr zu empfehlen.
Aber vielmehr freue ich mich, dass es mit der 10.Staffel von Bones auf RTL weitergeht!!
chrisbvb72
Stammgast
#64 erstellt: 02. Sep 2015, 09:33
Ich warte auf The Bastard Executioner , nach Henri 4 wieder eine harte Historienserie.
The Bastard Executioner

Denemark hat jetzt eine sehr teure Serie gemacht :
1864 – Liebe und Verrat in Zeiten des Krieges
1864 Liebe und Verrat in Zeiten des Krieges


[Beitrag von chrisbvb72 am 02. Sep 2015, 10:32 bearbeitet]
chrisbvb72
Stammgast
#65 erstellt: 02. Sep 2015, 09:47
Wie sieht es aus mit deutsche Filme,welchen Tipps ?
Kommt nicht viel Gutes raus,oder man muss lange suchen...
Habe zuletzt Who Am I - Kein System ist sicher gesehen,der war Top !
Who Am I - Kein System ist sicher
Stereo mit Jürgen Vogel war auch nicht schlecht.
Stereo
oder Erbarmen ,
Erbarmen
In diesem Monat startet sogar eine deutsche Krimiserie Blochin mit Jürgen Vogel !
Blochin


[Beitrag von chrisbvb72 am 02. Sep 2015, 09:57 bearbeitet]
Muppi
Inventar
#66 erstellt: 02. Sep 2015, 17:25

chrisbvb72 (Beitrag #61) schrieb:
Für mich ist aber auch schade daß Serien wie Rom oder Spartacus nicht fortgesetzt werden.
Vielleicht waren die zu teuer....


Rom war sehr aufwendig und gehört für mich mit zum Besten was die Serienlandschaft zu bieten hat.


[Beitrag von Muppi am 02. Sep 2015, 17:25 bearbeitet]
chrisbvb72
Stammgast
#67 erstellt: 03. Sep 2015, 08:00
Mir hat auch Jericho , Boardwalk Empire und Hannibal gefallen...alle eingestellt...
Muppi
Inventar
#68 erstellt: 03. Sep 2015, 11:15
Hannibal hat nur noch eine 3. Staffel bekommen, sehr schade aber die "Leckereien" haben leider nicht genug Zuschauer angesprochen.
Banshee geht bald auch in die letzte Runde, da finde ich es aber ok.
Archivo
Inventar
#69 erstellt: 03. Sep 2015, 15:36

Muppi (Beitrag #66) schrieb:

chrisbvb72 (Beitrag #61) schrieb:
Für mich ist aber auch schade daß Serien wie Rom oder Spartacus nicht fortgesetzt werden.
Vielleicht waren die zu teuer....


Rom war sehr aufwendig und gehört für mich mit zum Besten was die Serienlandschaft zu bieten hat. :prost



Das sehe ich - wieder einmal - ganz genauso.
chrisbvb72
Stammgast
#70 erstellt: 04. Sep 2015, 09:12
Burn Notice habe ich immer gern geguckt,leichte serie für zwieschendurch,warte auf siebte und letzte Staffel.
Schnipp959
Inventar
#71 erstellt: 04. Sep 2015, 09:21
Lief die noch nicht in Deutschland? Da lief in den USA ja schon vor 2 Jahren das Serien-Finale.
chrisbvb72
Stammgast
#72 erstellt: 04. Sep 2015, 09:23
Richtig, habe die 7 Staffel noch nicht gesehen,oder nicht gefunden...
chrisbvb72
Stammgast
#73 erstellt: 04. Sep 2015, 09:32
Jemand Fantasy Serie Alphas gesehen ? Keine Ahnung, ob sich das lohnt...

Habe noch eine deutsche Serie, Deutschland 83-DDR-Spion im Westen ,ziemlich neu,ob die schon ausgestrahlt war..?

Alphas
Deutschland 83


[Beitrag von chrisbvb72 am 04. Sep 2015, 09:33 bearbeitet]
Schnipp959
Inventar
#74 erstellt: 04. Sep 2015, 09:32
Scheinbar hat Vox/RTL sich die Rechte dafür nicht geholt und hat es wohl auch nicht vor.
http://www.fernsehserien.de/burn-notice
chrisbvb72
Stammgast
#75 erstellt: 04. Sep 2015, 09:40
Tut - Der größte Pharao aller Zeiten mit Ben Kingsley hört sich auch interessant an.

Tut
chrisbvb72
Stammgast
#76 erstellt: 05. Sep 2015, 10:27
Interessante Serie kommt auf uns zu ! Hand Of God

Hand Of God
Schnipp959
Inventar
#77 erstellt: 05. Sep 2015, 10:49
Wen interessiert denn Maradona heute noch?


chrisbvb72
Stammgast
#78 erstellt: 05. Sep 2015, 10:51
Schnipp959
Inventar
#79 erstellt: 05. Sep 2015, 10:53
Hand of God:


Kleiner Spaß am Rande...

Amazon-Serie, dann werde ich die heute oder morgen mal antesten.
chrisbvb72
Stammgast
#80 erstellt: 05. Sep 2015, 10:56
Hat's bei mir etwas gedauert....

Schon getestet was besser ist : Netflix oder Amazon Prime ?


[Beitrag von chrisbvb72 am 05. Sep 2015, 10:58 bearbeitet]
Schnipp959
Inventar
#81 erstellt: 05. Sep 2015, 11:13
Amazon Prime hatte ich eh schon.
Netflix werde ich nicht testen, interessiert mich zu wenig. Hatte mal überlegt als die Gerüchte über die Top Gear Nachfolge-Serie zu Netflix tendierten, aber die sind ja jetzt auch bei Amazon gelandet und House of Cards hat Sky die Rechte, so dass Netflix seine eigene Serie erst später zeigen darf, ich glaube 6 Monate hat Sky es exklusiv. Da brauch ich gar nicht über Netflix nachdenken.

Wo wir gerade dabei sind, mir hat Bosch auch wirklich sehr gut gefallen von Amazon, wobei gerade Titus Welliver wirklich passend für diese Rolle/Charakter ist.


[Beitrag von Schnipp959 am 05. Sep 2015, 11:13 bearbeitet]
chris222
Inventar
#82 erstellt: 05. Sep 2015, 15:05
Hat schon jemand Narcos gesehen?
chrisbvb72
Stammgast
#83 erstellt: 06. Sep 2015, 09:01
Narcos ist relativ neu,fange damit erst nächste Wochenende an...
Dieser woche habe ich The 100 und Dark Matter gesehen,zumindest jeweils zwei Folgen,war nix für mich....
Vielleicht zu viele Jugendliche...die junge Frauen aufgemotzt, sehen aus wie Barbie Puppen, die auch noch besser wie Männer kämpfen,nein danke..
Ab heute fange ich lieber mit Z Nation an....
Muppi
Inventar
#84 erstellt: 06. Sep 2015, 09:27

chrisbvb72 (Beitrag #83) schrieb:
Ab heute fange ich lieber mit Z Nation an....


Bekomme aber keinen Schreck wenn du die erste Folge siehst.
Ich war völlig entsetzt, mittlerweile will ich aber keine Folge mehr verpassen und ich kann dir nicht erklären warum das so ist.
Schnipp959
Inventar
#85 erstellt: 06. Sep 2015, 09:29
Habe gestern mal die erste Folge von Hand of God gesehen.
Hat mir soweit schon mal ganz gut gefallen und macht Spaß auf mehr, werde ich demnächst dann in Gänze schauen, passt mir nur momentan nicht so ins Programm.

Auf jeden Fall eine gute Besetzung, ist mir auch schon bei anderen Amazon-Serien aufgefallen. Sind zwar nicht die Top-Schauspieler, aber zumindest recht viele mir bekannte Gesichter die meist einen gewissen Charme oder Besonderheit haben. Ein paar Beispiele dazu im Spoiler.


Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):

Bei Hand of God: Garret Dillahunt, mir bekannt als Bösewicht Simon Escher in Burn Notice und Ty Walker in Justified, Alona Tal als Sonya in Burn Notice und Jo aus Supernatural, Andre Royo als drogensüchtiger Informant Bubbles aus The Wire, jetzt als Business-Man im Anzug und noch ein paar weitere Schauspieler.
schmul
Inventar
#86 erstellt: 06. Sep 2015, 10:03

chrisbvb72 (Beitrag #83) schrieb:
Dieser woche habe ich The 100 und Dark Matter gesehen,zumindest jeweils zwei Folgen,war nix für mich....


The 100 ist schon für ein 15-17 jährige Zielpublikum und daher auch nicht so wirklich etwas für mich.

Dark Matter und Killjoys habe ich die in der letzten Woche komplett gesehen und finde sie nicht so schlecht. Beide Serien fangen etwas schwach an, doch dann sind es ganz solide Serien. Special Effects sind nicht so der bringer, ist aber verständlich, da es sich um Syfy Serien handelt.
chrisbvb72
Stammgast
#87 erstellt: 06. Sep 2015, 10:22
Übrigens,
dieser Woche hat mich mein Sohn, ins Kino zu gehen überedet, und ich muss sagen...es hat sich gelohnt..
Straight Outta Compton ,richtig gute Film,obwohl ich auf Rap Musik gar nicht stehe.
8 Mile mit Eminem war schon gut aber, der war zehn mal besser, fängt im Jahr 1986...mit Ice Cube....
Eine klare Empfehlung...

Straight Outta Compton

Krimiserie Tipp :
Secrets and Lies


[Beitrag von chrisbvb72 am 06. Sep 2015, 13:48 bearbeitet]
chris222
Inventar
#88 erstellt: 06. Sep 2015, 16:00

chrisbvb72 (Beitrag #83) schrieb:
Narcos ist relativ neu,fange damit erst nächste Wochenende an... :D


Scheint eine geile Serie zu werden. Der Trailer ist sehr vielversprechend.

Schade, daß es nicht bei Sky läuft!

Das Medellin-Kartell – die brutalste, skrupelloseste und reichste kriminelle Organisation der modernen Kriminalgeschichte, und ein einziger Mann, der unangefochten an der Spitze des Kartells steht... Pablo Escobar.
Muppi
Inventar
#89 erstellt: 06. Sep 2015, 18:16
Ich könnte abkotzen das ich FTWD nicht sehen kann, vielen Dank FOX!
Palviewer
Stammgast
#90 erstellt: 06. Sep 2015, 19:32

Muppi (Beitrag #89) schrieb:
Ich könnte abkotzen das ich FTWD nicht sehen kann, vielen Dank FOX! :{


Dank lieber Amazon, die haben halt mehr geboten. Da ich vergessen habe, mein Prime zu kündigen, kann ich mir
die Serie jetzt angucken. Sorry für Dich.
DerHeldvomFeld
Stammgast
#91 erstellt: 06. Sep 2015, 19:54
FTWD kann man sich imho getrost sparen. Total lahme Vorstellung. In der zweiten Folgen habe ich mir gewünscht, dass die Hauptdarstellerin stirbt. Hat leider nicht geklappt
Palviewer
Stammgast
#92 erstellt: 06. Sep 2015, 21:23
Sollte man abwarten. Bei TWD haben sich einige Charaktere auch erst nach ein paar Folgen entwickelt.
schmul
Inventar
#93 erstellt: 06. Sep 2015, 21:29
Gerade die letzte Folge Falling Skies OMG was für ein Bullshit Ende.
Schnipp959
Inventar
#94 erstellt: 06. Sep 2015, 21:42
Jau, irgendwie fand ich die ganze letzte Staffel bescheiden, das Finale war nur die Krönung. Ein bisschen so wie bei Dexter.
DerHeldvomFeld
Stammgast
#95 erstellt: 06. Sep 2015, 22:12

Palviewer (Beitrag #92) schrieb:
Sollte man abwarten. Bei TWD haben sich einige Charaktere auch erst nach ein paar Folgen entwickelt.


Prinzipiell ja! Aber bei TWD war ich ab der ersten Folge gefesselt und mit Rick gab es direkt einen Charakter, mit dem man mitfiebern konnte. Das fehlt bei FTWD komplett bisher.
Palviewer
Stammgast
#96 erstellt: 07. Sep 2015, 07:26

DerHeldvomFeld (Beitrag #95) schrieb:

Palviewer (Beitrag #92) schrieb:
Sollte man abwarten. Bei TWD haben sich einige Charaktere auch erst nach ein paar Folgen entwickelt.


Prinzipiell ja! Aber bei TWD war ich ab der ersten Folge gefesselt und mit Rick gab es direkt einen Charakter, mit dem man mitfiebern konnte. Das fehlt bei FTWD komplett bisher.


Ich gebe zu, das TWD mich auch schneller gefesselt hat, aber meiner Meinung nach sollte man den Umstand nicht abtun,
dass es sich diesmal in einer Millionenstadt zuträgt und nicht "auf dem Land". Die Stimmung ist anders und nicht so beklemmend
ruhig. Gerade zum Ende der zweiten Episode geht es doch allmählich los.
Muppi
Inventar
#97 erstellt: 07. Sep 2015, 11:04

schmul (Beitrag #93) schrieb:
Gerade die letzte Folge Falling Skies OMG was für ein Bullshit Ende.


Da war ich auch sprachlos.
Ich bin eh der Meinung das die Serie immer mehr nachgelassen hat, am meisten habe ich mich über die teils billigen Effekte geärgert.
path91
Ist häufiger hier
#98 erstellt: 07. Sep 2015, 12:02
habe bereits die ersten 5 Folgen von Narcos gesehen. Mir gefällts super.
Einziger "möglicher" Minuspunkt für die Untertitel wenn Pablo mit seinen Leuten spricht.
Mich stört es nicht, eher das Gegenteil. Finde durch das spanisch wird lebendiger.

FTWD hat mich auch noch nicht überzeugt obwohl ich TWD super fand, mal abwarten was noch kommt
chrisbvb72
Stammgast
#99 erstellt: 07. Sep 2015, 14:43
Habe jetzt paar Folgen von Z Nation gesehen.....ich würde sagen,.....The Walking Dead - B-Movie..
schmul
Inventar
#100 erstellt: 07. Sep 2015, 22:54
So "The last ship" ist jetzt auch hoffentlich für immer beendet. Wieder so eine zuckersüße Pampe zum Abschluss. Wirkte so, als hätte man 12 Folgen geplant, musste dann aber 13 abliefern. Das war auch richtig übel...
Muppi
Inventar
#101 erstellt: 08. Sep 2015, 09:42
Das war ein ähnliches Geseiere wie bei der letzten finalen Folge von Falling Skies.
Ist The Last Ship denn jetzt damit durch?
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 . 10 . 20 . 30 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Kino, das ältere Filme zeigt?
hificinema am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 13.11.2009  –  7 Beiträge
Filme für Open Air Kino
*johny* am 04.08.2011  –  Letzte Antwort am 09.08.2011  –  13 Beiträge
KINO start?
kappe am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  4 Beiträge
Was kommt ins Kino?
ironimo am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 27.05.2004  –  3 Beiträge
Kino in 3D - Hammer!
cyberpunky am 26.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.07.2009  –  92 Beiträge
Kino
Marius1403 am 10.12.2012  –  Letzte Antwort am 10.12.2012  –  3 Beiträge
Kino-Besucherzahlen vom 13. Mai 2004
Scrat am 14.05.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2004  –  4 Beiträge
Geht ihr noch oft ins Kino?
ElectroRob am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.06.2010  –  60 Beiträge
Kino-Filmqualität schlechter als Projektor daheim
cr am 16.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.09.2007  –  2 Beiträge
3 D-Filme zuhause
Teddbear1965 am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  11 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedSubscape
  • Gesamtzahl an Themen1.386.744
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.412.102

Hersteller in diesem Thread Widget schließen