Sanyo am Pc mit DVI

+A -A
Autor
Beitrag
snaki
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Sep 2004, 18:06
Hallo an Alle!
Ich habe gerade versucht meinen Sanyo Z2 am Pc mit DVI zu verbinden.Beim Hochbooten des Pc konnte ich auf dem Sanyo noch den Windowsbootvorgang sehen und dann war das Bild auch schon weg.Meine Grafikkarte ist eine Radeon 9800XT mit Dvi-Out.Ich habe eine Auflösung von1280x1024 eingestellt.Könnte das Problem auch am HDCP-Kopierschutz liegen.Meine Hoffnung war es eigentlich WMV-HD-Material abzuspielen,um einmal solch ein Bild zu begutachten.Bin über jede Hilfe erfreut
danke,snaki
eox
Inventar
#2 erstellt: 26. Sep 2004, 18:34
1280x1024 ist wohl etwas hoch für einen beamer mit 1280x720, oder?
entweder richtig nativ ansteuern oder mal 1024x768 testen, das dürfte er wohl noch interpolieren dürfen.
snaki
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 26. Sep 2004, 19:02
Erst mal Danke für deine Antwort!
Ich werde mal eine andere Auflösung eingeben,jedoch wundert mich das der Bootbildschirm erscheint und dann geht es nicht mehr.Die genaue native Auflösung des Sanyo steht ja leider nicht zur Verfügung.Wenn ich in das Menü des Sanyo gehe und bei Eingang2(PC)nachschaue steht dort auch nichts mehr.Scheint wohl noch ein wenig mehr dahinter zu stecken.Über weitere Tips wäre ich weiterhin dankbar!

snaki
SlayerX
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Sep 2004, 19:22
Also bei meiner radeon ist der tv out über einen 2ten bildschirm gesteuert der unter den bildschirmeigenschaften erst eingeschaltet werden muss. das ist bei mir auch das wenn er nicht aktiviert ist er trotzdem das boot bild zeigt aber bei windows verschwindet das bild versuch mal ob du den auch aktivieren kannst.

dann sollte es gehen.

viel glück
snaki
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 26. Sep 2004, 19:29
Ja,stimmt.Ich hatte die Secondary auf der Radeon schon mal aktiviert gehabt,damals allerdings mit nem Rückpro im Interlaced-Verfahren.Ich glaube über Alt+f5 konnte ich die zweite aktivieren.Ich werde es gleich nochmal ausprobieren.Danke für dein Hinweis.
Schönen Abend noch und wenn ich Erfolg hatte melde ich dies nochmal.
Ciao,snaki
SlayerX
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Sep 2004, 19:57
Hoffe es geht

Viel glück und viel Spaß
snaki
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 26. Sep 2004, 20:42
@SlayerX

Yo,hat gefunzt.Ich konnte die WMV-HD-Clips abspielen.
Ich hatte leider ein wenig "Windowsumrandung" mit im Bild.Kommt Zeit kommt ne Lösung.Ich habe die Auflösung übrigens nochmal auf1280x768 korriegiert.Nun gibt es nur nochmal die Tonproblematik zu lösen,denn wma kann ausser der neue Pioneer wohl kaum ein Receiver(Verstärker)rüberbringen.Ich versuche mal mit einem Cinch out am PC an den Versrärker über Aux reinzugehen.Das Bild war übrigens nach meiner Meinung sehr sehr gut.Bin jetzt jedenfalls schon mal Happy,denn in ein paar Tagen kommt Tomb Raider in WMV-HD bei mir an
Thank´s at all.

snaki
eox
Inventar
#8 erstellt: 26. Sep 2004, 21:12
1280x768 ist auch nicht ideal weil es 16:10 ist und nicht 1280x720 was 16:9 entsprciht. Immer wenn der beamer komrimieren oder interpolieren muss ist das nicht gut.

am besten 1280x720, wenn dein treiber das nicht direkt anbietet installiere powerstrip damit bekommt man so gut wie jede auflösung unter windows hin.
http://www.entechtaiwan.com/ps.htm

wmv 5.1 ton bekommt man nur über 5.1 analog verbindung zum amp oder eben live ac3 encoding mittels eines nfoce2 chipsatz oder ac3filter (eine software die das on the fly kann)
snaki
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 27. Sep 2004, 18:56
Hallo Eox.
Ich habe mir "powerstrip"mal gedownloaded und werde es mal ausprobieren.Mit dem WMA-Ton schaue ich mal was ich da machen werde.Auf jeden Fall erst einmal "big thanks".
Ach ja,habe mir mal deine Spielzimmer angeschaut.
Wieso steht bei mir eigentlich ein Bett im Spielzimmer .

War mit viel Humor .Sorry

snaki
eox
Inventar
#10 erstellt: 27. Sep 2004, 23:02
tja "dafür" hat man eben ein zweites spielzimmer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sanyo Z3 & DVI
GraveD am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 02.01.2005  –  4 Beiträge
Anschluß Sanyo Z4 an PC?
harry2006 am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.11.2006  –  5 Beiträge
Sanyo PLV-Z2 an DVI
haihappen18 am 26.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  4 Beiträge
Sanyo Z4 an PC anschließen?
Dekay22 am 13.04.2008  –  Letzte Antwort am 19.04.2008  –  6 Beiträge
Sanyo plv z3 am PC anschließen
snuggle am 10.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  2 Beiträge
Sanyo PLV-Z2: Lohnt DVI?
martin am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 09.02.2006  –  12 Beiträge
Z2 per Pc / Dvi ansteuern
Sincinaty am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  18 Beiträge
sanyo z2 mit pc über yuv eingang?
jdd am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  2 Beiträge
Sanyo Z-2 via DVI - kein Zoom ?
modekabe am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  3 Beiträge
DVI-PC Farbsättigung besser?
smacfew am 20.05.2005  –  Letzte Antwort am 21.05.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.950 ( Heute: 36 )
  • Neuestes Mitglieduzesjpct
  • Gesamtzahl an Themen1.467.694
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.909.305

Hersteller in diesem Thread Widget schließen