sanyo z1 doppelkonturen YUV

+A -A
Autor
Beitrag
urmelie
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Sep 2005, 21:58
hallo,habe mir fürs schlafzimmer den sanyo z1 besorgt(wz.noch pana700 ,900er ist bestellt)
habe den z1 über YUV an einem xoro 415 laufen.
muss bei dem bild doppelkonturen feststellen.
hat jemand das gleiche problem??
ist das normal bei dem gerät? liegts am player?
wer hat ne ahnung!!!
Stress
Inventar
#2 erstellt: 28. Sep 2005, 12:26
Kabellänge > 10,0 Meter oder kleiner?
urmelie
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Sep 2005, 14:49
nein,5meter kabel von vivanco.
habe heute mal einen anderen player ausprobiert, genau das gleiche.
Stress
Inventar
#4 erstellt: 28. Sep 2005, 16:10

urmelie schrieb:
nein,5meter kabel von vivanco.
habe heute mal einen anderen player ausprobiert, genau das gleiche.


Bei 5,0 Meter sollte das eigentlich nicht passieren.
audi
Stammgast
#5 erstellt: 29. Sep 2005, 23:20
Hallo,
hatte das gleiche Problem bei einem 10m Kabel.
Wurde behoben durch einen anderen Player (Sony 730)

Versuche doch mal ein 1m Kabel (primitives Audiokabel)
Gruß
Audi
urmelie
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 30. Sep 2005, 15:31
anderen player habe ich schon ausprobiert,das gleiche.
andere yuv kabel besorgt von hama und sogar oehlbach.doppelkonturen gehen nicht weg.naja muss ich mit leben,is ja auch nur fürs schlafzimmer.bekomme nächste woche meinen pana 900,na da bin ich ja mal gespannt(den 700er hatte ich ja schon)
k0017
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 01. Okt 2005, 12:27
Hallo,

die Doppelkonturen werden höchstwahrscheinlich von dem minderwertigen DVD Player erzeugt.

Leider ist die YUV Verbindung mit Abstand die am schwierigsten zu implementierende Übertragungsart.

Ich hatte schon viele DVD player.
Alle billigen Geräte verursachten Doppelkonturen.
Dann kam ein Sony 730, der hatte keine, dafür war das Bild unscharf.

Auch alle Denons neigen zur Unschärfe.

Am besten Harman Kardon DVD 22/31 (ca 180€) oder Siemsen 5000 (ca 99 EURO) mit Super YUV Videofrequenzgängen.

https://www.siemssen...n_0105_DVDsiemss.pdf

Die PLayer sind fast perfekt und noch recht günstig

Gruß K0017
I_am_here
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 24. Jan 2006, 02:29
Hi@all

shit tam bum.....habe das gleiche Problem,über YUV und S-Video
Doppelkonturen;obwohl auch die Player gewechselt wurden(einmal
Philips und Denon)

Wer weiss da noch Rat???

Apropos:beim Röhren TV sind bei naher Betrachtung ebenfalls Leichte Doppelkonturen zu sehen...

alles hochwertige Geräte und Kabel und dann so´n Mist,...
Matthew_Fox
Gesperrt
#9 erstellt: 24. Jan 2006, 13:27
Die Kabellänge hat mit den Doppelkonturen nichts zu tun.
Die Xoro Geräte sind bekannt dafür das sie Doppelkonturen verursachen. Die AVF-Bild hat schon einige dieser Geräte getestet und immer wieder diesen "Mangel" entdeckt.
Stress
Inventar
#10 erstellt: 24. Jan 2006, 17:52

Matthew_Fox schrieb:
Die Kabellänge hat mit den Doppelkonturen nichts zu tun..

Beim Sanyo Z1 sehr wohl - aber erst bei Längen >10,0 Meter.
Das ist auch bekannt und die Lösung heisst dann Leitungstreiber.


Matthew_Fox schrieb:

Die Xoro Geräte sind bekannt dafür das sie Doppelkonturen verursachen.

Nicht nur Xoro sondern auch viele andere Jaffa Kisten.


[Beitrag von Stress am 24. Jan 2006, 17:53 bearbeitet]
Matthew_Fox
Gesperrt
#11 erstellt: 24. Jan 2006, 19:43
[quote="Stress"][quote="Matthew_Fox"]Die Kabellänge hat mit den Doppelkonturen nichts zu tun..[/quote]
Beim Sanyo Z1 sehr wohl - aber erst bei Längen >10,0 Meter.
Das ist auch bekannt und die Lösung heisst dann Leitungstreiber.

Der Punkt war doch schon geklärt, er hat doch gesagt das es nur 5m sind. Das liegt definitiv am Xoro. Ich hatte ebenfalls schon einen Xoro und auch der hatte Doppelkonturen verursacht.
I_am_here
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 26. Jan 2006, 20:50
moin,moin....

was bedeutet denn genau Leitungstreiber???

Gibt es denn Geräte zum Zwischenschalten eines längeren Kabels um
zB. Leitungsverluste oder sogenannte Doppelkonturen zu
vermeiden??


Grüßli
Michi1965
Inventar
#13 erstellt: 28. Jan 2006, 02:53
Diese Doppelkonturen habe ich auf meinem Z3. Allerdings nicht am YUV, sondern am VGA. Verbunden mit einem hochwertigen, 3m langen VGA-Kabel. Dabei ist es vollkommen uninterssant, welche Bidschirmauflösung und Wiederholfrequenz ich am Notebook einstelle. Habe auch schon den Desktop-Rechner ausprobiert, selbes Phänomen. Grafikkarte mit YUV-Ausgang ist genauso schlecht.
Aus 3m Entfernung zur Leinwand kann ich noch nichtmal richtig surfen, weil alles total unleserlich ist.

Im übrigen funktioniert das Notebook mit dem selben Kabel am VGA von meinem Plasma einwandfrei, Bild ist gestochen scharf. Liegt in meinem Fall also nicht am PC, sondern am Beamer. Kann offensichtlich mit einem PC nichts anfangen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sanyo Z3 Doppelkonturen
Saschman00 am 25.02.2006  –  Letzte Antwort am 17.03.2006  –  12 Beiträge
Sanyo PLV Z1 X - leichte Doppelkonturen-wer weiß Rat?
I_am_here am 26.06.2005  –  Letzte Antwort am 15.07.2005  –  3 Beiträge
Overscan bei Sanyo Z1
iwf69 am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  3 Beiträge
sanyo z1
zx81 am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  10 Beiträge
Sanyo Z1 unscharf/ matt
DKdent am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  9 Beiträge
Sanyo Z1 Blue Ray Player
Zegger am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 22.12.2009  –  4 Beiträge
Sanyo PLV Z1 Bild skalieren?
Alexius77 am 21.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  5 Beiträge
Sanyo PLV-Z1 - Deinterlacer ausschaltbar?
Chlodwig am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.01.2007  –  3 Beiträge
YUV und Z1
zx81 am 13.08.2004  –  Letzte Antwort am 16.08.2004  –  3 Beiträge
Doppelkonturen beim Sanyo PLV-Z5
CaptnKnuspa am 03.03.2008  –  Letzte Antwort am 21.04.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.168 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedlovome
  • Gesamtzahl an Themen1.510.401
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.733.768

Hersteller in diesem Thread Widget schließen