Beamerentscheidung. LG ?

+A -A
Autor
Beitrag
MegaData
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Aug 2006, 17:54
Hi !

In den nächsten 2-3 Monaten plane ich schon fest mit der Anschaffung eines Beamers, da ich schon eine Leinwand habe, welche seelenruhig an der Wand hängt. Sie ist 1,20 x 2,14 und hat damit nen Querschnitt von 2,45m - ich sitze gute 4m davon entfernt. Ich liebäugel so etwas mit dem LG AN 110, habe ihn auf der IFA letztes Jahr gesehen und fand ihn recht überzeugend. Der Preis spielt weniger eine Rolle, bis 2000 € habe ich mein Limit gesetzt. Der LG hat eine interessante hohe Lampenlebensdauer - ausserdem sind die Ersatzlampen im Vergleich preiswert (230 €). Hat mit dem Gerät bereits jemand Erfahrung ? Was ist sonst empfehlenswert ?
Zu 75 % schaue ich DVD, 20% Fern und 5 % Fotos / Laptop. Für die Zukunft sollte er schon HD Ready sein.
Tja, das sind so meine Vorstellungen, wie wird mir am Besten geholfen ?

MegaData
Philbo
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Aug 2006, 00:32
den lg kenne ich nicht

wenn dein budget so um die 2000 euro liegen kannste dir mal den benq 7700 anschauen wirklich ein top gerät

auf die lampenlebensdauert am besten nicht schauen, die zahl wirst du wahrscheinlich eh nie erreichen, lieber mal ein bisschen feedback geben lassen, das ist viel besser als irgendwelchen testberichten glauben zu schenken
Signature
Inventar
#3 erstellt: 15. Aug 2006, 09:55
Der LG (ich habe ihn selbst nicht) ist wirklich ein interessantes Teil, aber er soll Probleme mit 50Hz haben. Dies führt bei PAL-Wiedergabe zu Mikrorucklern (siele Test in Cine4Home). Für EUR 2000,- bekommst Du IMO besseres. Um 2000,- EUR liegt inzwischen der Mitsu HC 3000 und der Optoma HD72i.

Gruß
- sig -


[Beitrag von Signature am 15. Aug 2006, 10:59 bearbeitet]
IndianaX
Stammgast
#4 erstellt: 15. Aug 2006, 10:05
GLaub der LG war auch nicht für Deckenmontage geeignet.
Signature
Inventar
#5 erstellt: 15. Aug 2006, 10:58

IndianaX schrieb:
GLaub der LG war auch nicht für Deckenmontage geeignet.

Richtig - den kannst Du aber dafür an die Wand hängen. Das ist IMO in den meisten Fällen praktischer als eine Deckenmontage, da die Deckenhöhe keine Rolle mehr spielt.

Gruß
- sig -
IndianaX
Stammgast
#6 erstellt: 15. Aug 2006, 12:57

Signature schrieb:

IndianaX schrieb:
GLaub der LG war auch nicht für Deckenmontage geeignet.

Richtig - den kannst Du aber dafür an die Wand hängen. Das ist IMO in den meisten Fällen praktischer als eine Deckenmontage, da die Deckenhöhe keine Rolle mehr spielt.

Gruß
- sig -

Ich hab Wandheizung :-P
Signature
Inventar
#7 erstellt: 15. Aug 2006, 13:40

Ich hab Wandheizung :-P

Tja ... dumm gelaufen.
MegaData
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 15. Aug 2006, 14:40
Tja, das Teil ist in Anschaffung und Lampenpreisen schon etwas preiswerter, mal davon abgesehen, das ich sowieso günstiger rankomme da ich in der Branche arbeite Nur hört man halt von dem LG so gut wie nix. An meiner Wand würde er sich schon gut machen, hat man wenigstens den Streß mit der Deckenhalterung nicht... Bin halt sowieso Wenig-Gucker, aber auf die Nebenkosten möcht ich schon ein Auge werfen...

MegaData
Signature
Inventar
#9 erstellt: 15. Aug 2006, 15:20

MegaData schrieb:
Tja, das Teil ist in Anschaffung und Lampenpreisen schon etwas preiswerter, mal davon abgesehen, das ich sowieso günstiger rankomme da ich in der Branche arbeite Nur hört man halt von dem LG so gut wie nix. An meiner Wand würde er sich schon gut machen, hat man wenigstens den Streß mit der Deckenhalterung nicht... Bin halt sowieso Wenig-Gucker, aber auf die Nebenkosten möcht ich schon ein Auge werfen...

MegaData

Wenn das 50Hz-Ruckeln nicht wäre (habe es selbst nie gesehen, soll aber vorhanden sein) würde ich ihn evt. auch für mich in Betracht ziehen. Dieses 50Hz-Prob. sollte man eigentlich mit einem Firmware-Update beheben können. AFAIK gibt es aber noch kein Update. Oder?

[Nachtrag]
Hier in DE ist der Strassenpreis stark gefallen und liegt jetzt bei überaus interessanten 1550,- EUR.


[Beitrag von Signature am 15. Aug 2006, 15:23 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG Beamer CF181D
revoxfan93 am 06.09.2010  –  Letzte Antwort am 20.03.2014  –  1021 Beiträge
LG AN 110 !
sirgoele am 26.02.2007  –  Letzte Antwort am 27.02.2007  –  6 Beiträge
LG AF115
olsch am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 25.07.2009  –  3 Beiträge
Suche FullHD Beamer bis 2000 Euro
erkanowitsch am 29.11.2010  –  Letzte Antwort am 30.11.2010  –  15 Beiträge
fragen zum LG AN 100
Motu am 04.09.2006  –  Letzte Antwort am 12.09.2006  –  9 Beiträge
*** TEST: LG PF1500G ***
George_Lucas am 19.05.2015  –  Letzte Antwort am 04.03.2020  –  19 Beiträge
LG Hecto mit LG Cinema Screen
michaelrs am 01.06.2014  –  Letzte Antwort am 20.06.2014  –  8 Beiträge
LG RD-JT92
Andy182 am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  7 Beiträge
LG RD-JT91 Lampentausch
kingdernacht am 28.09.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  2 Beiträge
Lg AN 110 vs HC 3000
Delsollo! am 06.04.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.893 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedADNX30
  • Gesamtzahl an Themen1.467.586
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.907.012

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen