Beamer Aufstellung

+A -A
Autor
Beitrag
efdeluxe
Stammgast
#1 erstellt: 22. Aug 2006, 22:33
Hallöchen Freunde der Projektion :-)

Mich beschäftigt folgende Themathik:
Sollte der Beamer bei einer Deckenprojektion überkopf montiert werden. oder geht auch eine normale Aufstellung.

Hintergrund ist, der Beamer hat ja einen bestimmten Projektionswinkel.
dieser meines Wissen die Unterkante relativ horizontal nach vorn projeziert.
Die Oberkante dann schrägen Winkel nach oben.

Würde also heißen wenn der Proki an der Decke hängt, wüürde ja die Unterkante auf fast der selben höhe nach vorn gehen wie der Proki steht.
ok, man hat Lensshift. Aber ich habe gelesen das bei zu starker Nutzung dieser das Bild leicht verzerrt.

Bei mir kämpfe ich halt mit der Trapezkorrektur. So richtig will das nicht klappen.
Ich habe den Beamer normaler Position unter der Decke stehen.

Wäre super wenn ihr mir da weiterhelfen könnt.


Gruß David
IndianaX
Stammgast
#2 erstellt: 23. Aug 2006, 12:27
Kommt auf den Beamer an.
Z.B. hat meiner einen sehr großen Offset so das ich ihn so nahe wie möglich an die Decke (aufn Kopf) tun muss damit er mit bei 5m nicht in den Boden projeziert.
efdeluxe
Stammgast
#3 erstellt: 23. Aug 2006, 17:27
Ich habe den Epson 600
Ercon
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 23. Aug 2006, 22:02
Hallo,
ich habe nen Epson TW 10 und der hängt an der Decke. Der Proki ist mittig zur Leinwand und das Bild ist nicht verzerrt. Das Problem ist glaube ich nur die doch mal notwendige Reinigung der Luftfilters. Das ich meine Deckenabhängung selbst gebaut habe, ist die Reinigung nur nach Demontage möglich.
Philbo
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Aug 2006, 01:40
musst halt schauen wie du das bild am besten hinbekommst ihne lens shift voll auszunutzen

deckenhaltung hat halt den vorteil das der beamer weiter weg steht und er somit leiser ist, allerdings solltest du auch schauen das die luft sich nicht unter der decke staut
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beamer Aufstellung...
Brix am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 09.04.2005  –  10 Beiträge
In welchem Winkel projezieren Beamer?
Tourban am 06.05.2005  –  Letzte Antwort am 06.05.2005  –  2 Beiträge
Probleme Leinwand und Beamer Aufstellung
habi1 am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 18.10.2004  –  4 Beiträge
Aufstellung Beamer - auf den Kopf?
lemanue am 21.11.2011  –  Letzte Antwort am 25.11.2011  –  5 Beiträge
Beamer Aufstellung
PCP am 27.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.12.2003  –  2 Beiträge
Aufstellung Beamer
logi76 am 13.09.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2006  –  5 Beiträge
Beamer - klappt dieser Winkel?
RebelAngel am 13.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.05.2009  –  9 Beiträge
Beamer Aufstellung - Problem mit Lüftung?
-DaN- am 30.04.2013  –  Letzte Antwort am 30.04.2013  –  3 Beiträge
ALTBAUWOHNUNG!in welcher höhe muss der beamer?
biggaDigga am 17.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  6 Beiträge
Beamer- und 7.1 Surroundanlage Aufstellung
Superbippo am 23.10.2012  –  Letzte Antwort am 23.10.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.453 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedMilitaeryPolice
  • Gesamtzahl an Themen1.466.884
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.896.050

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen