Welcher Beamer für DVD & Blueray?

+A -A
Autor
Beitrag
Demian79
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Nov 2008, 16:48
Hallo miteinander,

ich überlege mir derzeit einen Beamer anzuschaffen.
Welche Auflösung sollte man in Betracht ziehen für oben genannte Medien? Für DVD dürfte SVGA doch reichen aber wie sieht es mit Blueray aus? HD oder Fullhd? Und wie groß ist der Unterschied der Bildqualität?

Vielen Dank im Voraus

Demian
Marsupilami72
Inventar
#2 erstellt: 07. Nov 2008, 16:58
Unbedingt einen Beamer mit echtem 16:9 Panel nehmen - kein SVGA, das sind Präsentationsbeamer fürs Büro!

HD-Ready Beamer gibt es ab 500€ und das lohnt sich auch bei DVD-Wiedergabe!


[Beitrag von Marsupilami72 am 07. Nov 2008, 16:59 bearbeitet]
Demian79
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Nov 2008, 17:05
Danke für den Tip!
Aber was nehme ich für BR?

Gruß
Marsupilami72
Inventar
#4 erstellt: 07. Nov 2008, 17:13
Ein HD-Ready Beamer liefert auch bei BlueRay ein sehr gutes Bild, 720p lässt sich gut von 1080i runterskalieren.

Ein Full-HD Gerät ist schlicht eine Kostenfrage, dafür sind mindestens 1500€ fällig...
Demian79
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Nov 2008, 17:30
Okay, 1500€ sprengt den Rahmen!
Kannst Du einen Beamer empfehlen?
Habe ein ca. 5x4m großes Zimmer.
Sitzentfernung entspräche dann etwa 5m
Die Bildbreite dürfte dann etwa 3,3m entsprechen.
Rechne eher mit 3m weil ich im Kino auch eher die hintersten Reihen bevorzuge.
Marsupilami72
Inventar
#6 erstellt: 07. Nov 2008, 18:03
Optoma HD700x
Mäd
Neuling
#7 erstellt: 07. Nov 2008, 22:05
Hi Leute,

hab mich gerade etwas in eure Berichte eingelesen und hab festgestellt, dass ihr euch sehr gut auskennt! Bin demzufolge sehr optimistisch bezüglich der Beatwortung meiner Frage.

Zwar gehört diese Frage nicht unbedingt zu diesem Thema aber ich bin mir sicher ihr könnt mir weiterhelfen...

Da ich glücklicher Besitzer einer PS3 bin und noch kein Medium habe auf der ich sie voll ausspielen kann, würde ich mir gerne einen passenden Beamer dafür kaufen.


Könnt ihr mir sagen, welcher Beamer im Bereich von 800 € (oder billiger), für sie perfekt geeignet ist?

Vielen Dank im Voraus

Grüße Mäd
speaker4578
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 10. Nov 2008, 19:48
Perfekt ist bei dem Preisgefüge immer so ne Sache, aber Epson Tw 700 und Pana Ax 200 aus der LCd Fraktion sind in dem Preisrahmen schon okay.
leon111
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 11. Nov 2008, 18:23

Kannst Du einen Beamer empfehlen?


Guckst du hier
hgomespere
Stammgast
#10 erstellt: 11. Nov 2008, 18:35
Ich hab mir gestern den Epson tw700 angeschafft und spiele wie du auch mit der PS3 zu .... Bild ist genial.
-mario-
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 12. Nov 2008, 15:52
Hallo,

ich habe den Toshiba MT 700 der is HDReady und für eine Diagonale von 2,5m super. Habe auch die PS3 dran hängen.

Nur musst du dir im klaren sein das die Lampen in den Beamern uU SEHR teuer sein können.

mfg mario
Mäd
Neuling
#12 erstellt: 23. Jan 2009, 15:36
Vielen Dank für eure hilfreiche Beantwortung meiner Frage. Demnächst gehts ab in Geschäft ein Beamer geholt und dann wird erstmal schön Gezockt
Mäd
Neuling
#13 erstellt: 23. Jan 2009, 16:16
Hallo nochmal,

@ speaker4578: "Kannst du mir für die besagten Beamer, gute Leinwände empfehlen? Worauf muss man achten, wenn man sich eine Leinwand zulegt, da gibts doch bestimmt Unterschiede...

Fernsehen kann man ja mit den besagten Beamer auch, oder - Möchte nur sichergehen? Hab nur DVBT...


Grüße

Mäd
Ton-Daniel
Stammgast
#14 erstellt: 23. Jan 2009, 16:27
zum fernsehen brauchst du einen empfänger den du am beamer anschließt, sprich bei satellit einen entsprechenden receiver und bei kabel/terrestrisch eine tunereinheit.

bzgl. leinwand würde ich mir mal das entsprechende unterforum hier ankucken, es gibt nicht nur verschiedene montagearten (rollo, motorisch ausfahrbar, rahmen), formate (1:1, 4:3, 16:9, 21:9, multiformat) sondern auch noch bei den tüschern unterschiede (zb. gainwert, schalldurchlässig) von unter 100,- bis +10.000,- ist vieles möglich
corpsergrinder
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 25. Jan 2009, 23:52
ich hab mir einen DLP projector Full HD reingezogen seit 1 jahr volle 1920x1080 auflösung .blu ray schauen über ps3 ist wundervoll. in einem monat besitze ich dann einen scaler der dann dazwischen geschaltet wird. ich hab das tv programm /bild angeschaut beim kolegen über scaler es ist einfach faszinierend wie scharf man schaut.
LCD projectoren würde ich nie kaufen die kommen nicht an die DLP technik ran.lieber ein bisschen ivestieren als das geld zum fenster raus werfen
hgomespere
Stammgast
#16 erstellt: 26. Jan 2009, 11:12

corpsergrinder schrieb:
ich hab mir einen DLP projector Full HD reingezogen seit 1 jahr volle 1920x1080 auflösung .blu ray schauen über ps3 ist wundervoll. in einem monat besitze ich dann einen scaler der dann dazwischen geschaltet wird. ich hab das tv programm /bild angeschaut beim kolegen über scaler es ist einfach faszinierend wie scharf man schaut.
LCD projectoren würde ich nie kaufen die kommen nicht an die DLP technik ran.lieber ein bisschen ivestieren als das geld zum fenster raus werfen :P


nur leider haben manche nunmal nicht die Möglichkeit einen DLP mittig auszurichten ... und die mit Lensshift kosten ein kleines Vermögen
Mäd
Neuling
#17 erstellt: 26. Jan 2009, 23:13
Dankeschön für die ausführliche Auskunft..
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Videoanschluss (Beamer - DVD)?
Expressless am 01.09.2009  –  Letzte Antwort am 02.09.2009  –  9 Beiträge
Welcher Beamer für hauptsächlich DVD
heidsociety am 28.02.2008  –  Letzte Antwort am 28.02.2008  –  4 Beiträge
1200 Euro: Beamer oder LDD/Plasma für ausschließlich DVD/Blueray?
TobyK am 18.05.2009  –  Letzte Antwort am 22.05.2009  –  15 Beiträge
welcher Beamer für Film?
Fraglitter am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  6 Beiträge
HD ohne Blueray?
zeed am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  5 Beiträge
Welcher Beamer ???
eromanski am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 14.03.2004  –  22 Beiträge
Welcher Beamer für Konsolen, TV und DVD?
John_Alex am 21.05.2005  –  Letzte Antwort am 23.05.2005  –  2 Beiträge
Welcher Beamer für 2500 ? ???
ac-bernd am 29.04.2003  –  Letzte Antwort am 24.08.2003  –  50 Beiträge
Welcher Beamer für mich??
Hanni am 10.11.2003  –  Letzte Antwort am 14.11.2003  –  5 Beiträge
welcher Beamer für Digitalfotos
danielsimon am 16.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.391 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedStasian
  • Gesamtzahl an Themen1.510.867
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.743.164

Hersteller in diesem Thread Widget schließen