welcher beamer: SANYO PLV-Z2 oder Hitachi PJ-TX 100 gebraucht

+A -A
Autor
Beitrag
loveblunts
Neuling
#1 erstellt: 12. Jan 2009, 21:23
Hallo,
bin am überlegen mir einen gebrauchten Beamer zu kaufen.
Es soll eines der 2 Modelle werden:

1. SANYO PLV-Z2 oder 2. Hitachi PJ-TX 100

Ich wollte mich bei Euch erkundigen welchen der beiden Ihr empfehlen würdet wenn das Gerät schon ungefähr 500 h auf dem Buckel hat.
Vielleicht hat jemand Erfahrungen von Euch welches der beiden Geräte am längsten schöne Farben projiziert und am wenigsten Staubanfällig ist.
Der Sanyo geht beim üblichen Auktionshaus so um die 340 Euro weg. Der Hitachi ähnlich.
Haltet Ihr dies für einen fairen Preis?
Oder soll ich in dem Preissegment eine andere Wahl treffen....Obergrenze 350 Euro.

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Mfg
loveblunts
Ralf2001
Inventar
#2 erstellt: 12. Jan 2009, 22:48

loveblunts schrieb:
Hallo,
bin am überlegen mir einen gebrauchten Beamer zu kaufen.
Es soll eines der 2 Modelle werden:

1. SANYO PLV-Z2 oder 2. Hitachi PJ-TX 100

Ich wollte mich bei Euch erkundigen welchen der beiden Ihr empfehlen würdet wenn das Gerät schon ungefähr 500 h auf dem Buckel hat.
Vielleicht hat jemand Erfahrungen von Euch welches der beiden Geräte am längsten schöne Farben projiziert und am wenigsten Staubanfällig ist.
Der Sanyo geht beim üblichen Auktionshaus so um die 340 Euro weg. Der Hitachi ähnlich.
Haltet Ihr dies für einen fairen Preis?
Oder soll ich in dem Preissegment eine andere Wahl treffen....Obergrenze 350 Euro.

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Mfg
loveblunts


Letztlich kommt es bei einem Gebrauchtgerät ja auch auf die ganz spezifischen Gegebneheiten an, Du kannst eine guten Z2 oder Hitachi bekommen, aber eben auch eine Gurke mit Shading etc.

Wenn man von diesen Ungewissheiten absieht und es nur um den Z2 und den Hitachi 100 geht, würde ich den Hitachi empfehlen.

Genaue Argumente findest Du hier in diesem alten Vergleichstest

http://www.cine4home...ich/LCDVergleich.htm
loveblunts
Neuling
#3 erstellt: 13. Jan 2009, 01:45

Ralf2001 schrieb:

loveblunts schrieb:
Hallo,
bin am überlegen mir einen gebrauchten Beamer zu kaufen.
Es soll eines der 2 Modelle werden:

1. SANYO PLV-Z2 oder 2. Hitachi PJ-TX 100

Ich wollte mich bei Euch erkundigen welchen der beiden Ihr empfehlen würdet wenn das Gerät schon ungefähr 500 h auf dem Buckel hat.
Vielleicht hat jemand Erfahrungen von Euch welches der beiden Geräte am längsten schöne Farben projiziert und am wenigsten Staubanfällig ist.
Der Sanyo geht beim üblichen Auktionshaus so um die 340 Euro weg. Der Hitachi ähnlich.
Haltet Ihr dies für einen fairen Preis?
Oder soll ich in dem Preissegment eine andere Wahl treffen....Obergrenze 350 Euro.

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Mfg
loveblunts


Letztlich kommt es bei einem Gebrauchtgerät ja auch auf die ganz spezifischen Gegebneheiten an, Du kannst eine guten Z2 oder Hitachi bekommen, aber eben auch eine Gurke mit Shading etc.

Wenn man von diesen Ungewissheiten absieht und es nur um den Z2 und den Hitachi 100 geht, würde ich den Hitachi empfehlen.

Genaue Argumente findest Du hier in diesem alten Vergleichstest

http://www.cine4home...ich/LCDVergleich.htm


Danke für Deine Antwort...
...ja gebraucht Kauf ist halt irgendwo auch Glückssache.
Ich wollte mir ursprünglich eigentlich einen neuen dlp acer in meinem erwähnten Preisniveau von 350 Euro holen aber von dem wird ja in diesem Forum sehr abgeraten und somit versuche ich es mal gebraucht.
Mfg
loveblunts
carstenkurz
Stammgast
#4 erstellt: 13. Jan 2009, 02:09
Ich würde keinen dieser LCDs kaufen ohne ihn vorher gründlich angeschaut zu haben. Das Bild des TX100 eines Bekannten sieht aus wie ein Urlaubsfoto aus den 50ern...
Diese Panelgeneration ist sehr anfällig für Alterung.


- Carsten
loveblunts
Neuling
#5 erstellt: 13. Jan 2009, 03:11

carstenkurz schrieb:
Ich würde keinen dieser LCDs kaufen ohne ihn vorher gründlich angeschaut zu haben. Das Bild des TX100 eines Bekannten sieht aus wie ein Urlaubsfoto aus den 50ern...
Diese Panelgeneration ist sehr anfällig für Alterung.


- Carsten


Hallo,
mmmhh ich wusste nicht das die Lcd Panels so anfählig sind.

Liegt das eher an einem Verschleiß durch die insgesamte Laufzeit des Beamers oder einfach am Alter des Beamers?

Kann jemand mir eine Beamer Serie empfehlen wo die Panels nicht so anfällig sind? Diese Beamer sollten aber natürlich auch schon etwas länger auf dem Markt sein, damit man diese auch schon gebraucht zu meinem Preisniveau kaufen kann.

Oder würdet Ihr mir dann doch zu einem Acer x1260 raten...der kann ja wenigstens schon mal DVD Auflösung ohne Komprimierung wiedergeben.
Mehr als Dvd Auflösung brauche ich nicht.
Habe bei diesem Modell nur Angst das ich den Regenbogeneffekt sehe.
Finde leider keine Anlaufstelle wo ich dies mal testen könnte :-(

Danke für die Antworten
Mfg
loveblunts


[Beitrag von loveblunts am 13. Jan 2009, 03:12 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sanyo plv-z3 versus Hitachi PJ-TX-100
henkomat am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  12 Beiträge
Hitachi Illumina PJ-TX 100 oder Sanyo PLV-Z3
Jubal am 17.02.2006  –  Letzte Antwort am 19.02.2006  –  4 Beiträge
Infocus 4805 vs. Hitachi pj tx 100 vs. Sanyo Z3
Cinefan am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 14.11.2004  –  14 Beiträge
Sanyo PLV Z5 oder Hitachi PJ-TX300
Aylon am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2007  –  45 Beiträge
Verfärbungen Hitachi PJ TX 100
Voodo am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  4 Beiträge
Hitachi PJ TX 100 Anschluss
Zuerich2 am 21.07.2004  –  Letzte Antwort am 23.07.2004  –  8 Beiträge
Hitachi PJ-TX200 oder Sanyo PLV-Z4 ? Welcher ist besser????
frank_76 am 02.05.2006  –  Letzte Antwort am 02.05.2006  –  2 Beiträge
Bilder von Sanyo PLV-Z4/Z5 oder Hitachi PJ-TX 300/200
rgordon am 21.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2006  –  8 Beiträge
Hitachi PJ-TX 100
Stitchyde am 20.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  12 Beiträge
Hitachi PJ-TX 100
Sailking99 am 18.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.697 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedDeno7
  • Gesamtzahl an Themen1.380.295
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.291.783

Hersteller in diesem Thread Widget schließen